HP Laserjet 5L
Alte Qualität, die sich bewährt hat - HP Laserjet 5L Laserdrucker

Produkttyp: Hewlett-Packard Laserdrucker

Neuester Testbericht: ... fuer den office-Bereich konstruiert ist; er ist sehr gut verarbeitet und scheint entsprechend robust zu sein (z.B. ist die Mechanik in... mehr

Alte Qualität, die sich bewährt hat
HP Laserjet 5L

Schauinsland-FR

Name des Mitglieds: Schauinsland-FR

Produkt:

HP Laserjet 5L

Datum: 19.07.15, geändert am 31.07.15 (50 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Einfache Bedienung und Handhabung

Nachteile: Langsame Druckgeschwindigkeit (4 Seiten pro Minute) und problematischer Papiereinzug

Alte Qualität, die in den 1990iger Jahren sehr teuer war (ich glaube mein Vater hat damals 1.000 DM für den Drucker bezahlt), hat sich bewährt. Der Drucker ist einfach zu installieren gewesen, ist sehr bedienungsfreundlich, da die Tonerpatronen sehr leicht zu wechseln sind.

Der HP LaserJet 5L läuft jetzt zur Zeit unter Windows 7. Mit Windows XP habe ich meine Abschlußarbeit an der Universität geschrieben und der Drucker druckte fleißig, was das Papier hergab. Aus Fachdatenbanken habe ich online wissenschaftliche Artikel (PDF Dokumente) mit meinem Drucker ausgedruckt. Hinzu kamen die Probedrucke beim Schreiben der Abschlußarbeit. Keine Ahnung wieviele Seiten der Drucker insgesamt in dieser Zeit ausgegeben hat, ich vermute mal 5000, vielleicht waren es auch weniger. Jedenfalls hat mich der Drucker treu durch meine Arbeit ohne große "Mätzchen" begleitet. Durch das langsame Tempo (4 Seiten pro Minute) hatte er mir so manches mal beim Schreiben der Abschlußarbeit die notwendigen Pausen verschafft, die ich mir sonst nicht gegönnt hatte.

Wie andere Schreiber vor mir schon berichtet haben, hat mein Drucker auch das Problem, das er gern Papierstau verursacht, weil er das Papier nicht korrekt einzieht. Um das Problem zu umgehen "füttere" ich ihn Blatt für Blatt, stecke also jedes Blatt Papier einzeln hinein. Somit erspare ich mir den Papierstau.

Mein Partner sagt immer, daß ich mir ein Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) anschaffen soll, aber ich mag mich von meinem ca. 20 Jahre alten HP LaserJet 5L nicht trennen. Wenn ich die Kundenbewertungen für neue Multifunktionsgeräte lese und welche "Macken" diese haben, dann bin ich froh meinen Drucker immer noch verwenden zu können. Wer bereit ist einem alten ausgedienten Drucker dieser Serie (viele werden im Internet für wenig Geld gebraucht verkauft) eine Chance zu geben, der ist mit diesem Modell gut bedient, wenn er nicht so hohe Ansprüche an die Druckgeschwindigkeit stellt. Ich würde mir jederzeit einen gebrauchten HP LaserJet 5L kaufen, wenn meiner seinen Geist aufgeben würde. Ich hoffe er druckt noch viele, viele Jahre.

Fazit: Qualität, die sehr langlebig ist trotz kleineren Mangels

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Installation:    
Geschwindigkeit: