Brother HL 1250
Farbwunder, aber kostenspielig... - Brother HL 1250 Laserdrucker

Produkttyp: Brother Laserdrucker

Neuester Testbericht: ... fuer den office-Bereich konstruiert ist; er ist sehr gut verarbeitet und scheint entsprechend robust zu sein (z.B. ist die Mechanik in... mehr

Farbwunder, aber kostenspielig...
Brother HL 1250

TooHot4U

Name des Mitglieds: TooHot4U

Produkt:

Brother HL 1250

Datum: 07.12.01, geändert am 07.12.01 (233 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Druckqualitaet, Slot-In fuer Speicherkarten, Druckgeschwindigkeit

Nachteile: Hohe Druckkosten

Nach Kauf dieses Druckers konnte ich ganz schnell erkennen, dass es sich hierbei um ein Spitzenprodukt handelt. Nicht nur die Schnelligkeit ist bestechend gut, sondern auch die Qualitaet. Und wenn man noch ein gutes Photopapier benutzt (mein Favourit: HP), dann kann man mit diesem Drucker die Ergebnisse der digitalen Photographie voll geniessen.

Besonders zu empfehlen ist der Drucker fuer Leute, die schon eine Digitalkamera (am besten auch von HP) besitzem. Dann lassen sich nicht nur die Bilder via Infrarot (Jetsend) uebertragen, sondern auch mit Hilfe der am Drucker (seitlich) angebrachten Slot-Ins fuer 2 verschiedene Speicherkartentypen (was dann wieder Strom bei der Kamera spart, wenn kein Netzteil vorhanden ist).

Der einzige Nachteil, der mir bei dem Drucker auffaelt, sind die hohen Druckkosten. Eine neue Farbpatrone kostet original ca. 70-75 DM und wird schnell aufgebraucht, wenn viel Photosin sehr guter Qualitaet gedreuckt werden.

Aber alles in allem wuerde ich den Drucker immer wieder weiterempfehlen, weil ich so ein gutes Ergebniss noch niergendwo anders gesehen habe.

Fazit: