Brother HL 1240
Brother HL 1240 im Testbericht

Produkttyp: Brother Laserdrucker

dooyooCommunity Bewertung

(3.86 Sterne)

Testberichte zu Brother HL 1240

hiermolly
Brother HL 1240: funktioniert absolut reibungslos (228 Wörter)
von - geschrieben am 01.01.17 (1 Lesungen)
Bewertung:

Der Drucker ist nun seit 4 Wochen im Einsatz, einen langzeitbericht kann ich da natuerlich nicht abgeben aber bisher bin ich sehr zufrieden. Bei den ersten Seiten hatte er kleine Unsauberkeiten im Ausdruck, welche jedoch nach einem Reinigungsdurchgang komplett beseitigt sind. Man merkt dass der Drucker fuer den office-Bereich ...

joerg-gross
Laserdrucker Brother HL-1240 (364 Wörter)
von - geschrieben am 03.11.08, geändert am  05.11.08 (Sehr hilfreich, 647 Lesungen)
Bewertung:

Ich besitze den brother HL-1240 seit Nov. 2000. Mit "Windows ME" hat er immer bestens funktioniert. Seit ich jedoch einen neuen PC mit "Windows XP" besitze, war ich mit dem Drucker zunächst nicht mehr zufrieden. Das System findet den Drucker und der von Microsoft integrierte Druckertreiber für HL-1240 wird automatisch ...

Thotti22
Brother HL 1240 - der 600dpi Drucker, der nur 300dpi unterst ... (846 Wörter)
von - geschrieben am 12.10.08, geändert am  12.10.08 (Sehr hilfreich, 732 Lesungen)
Bewertung:

Hier mal ein aktueller Testbericht zum nicht mehr ganz so aktuellen Laserdrucker HL 1240 von Brother... Ich kaufte mir den Drucker damals, weil er (auf den ersten Blick) ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für damals noch teuere Laserdrucker hatte und eine maximale Auflösung von 600 dpi unterstützte - zumindest laut ...

warentest+1
schlechter drucker (276 Wörter)
von - geschrieben am 27.08.03, geändert am  27.08.03 (Hilfreich, 1238 Lesungen)
Bewertung:

heute möchte ich mal über meinen Laserdrucker schreiben. Vor ca. zwei Jahren war ich mit meinem Tintenstrahldrucker nicht mehr zufrieden, da ich z.B. nie farbige Drucke mache - deshalb ist die Farbpatrone eigetrocknet und, und, und ... Tintenstrahldrucker sind ja schon nicht schlecht, aber da ich meistens nur Text drucke, sind ...

brother34
Brother HL 1240: Er druckt und druckt und druckt... (226 Wörter)
von - geschrieben am 12.04.02, geändert am  12.04.02 (Hilfreich, 842 Lesungen)
Bewertung:

Seit 1999 betreibe ich einen Epson Stylus Color 600. 600 dpi beträgt lt. Hersteller die max. Auflösung.Getrennte Patronen für Schwarz und Farbe in Form einer Dreifarbeneinheit benutzt der Oldie zum Drucken. 100 Blatt fasst der Papiereinzug, der bei diesem Drucker von oben glatt durch das Gerät geführt wird.Eine Powertaste, eine für Blatt vorlauf ...

KayI
Laut, Druckkopfproblem, Farbuntreu (113 Wörter)
von - geschrieben am 09.04.02, geändert am  09.04.02 (Hilfreich, 55 Lesungen)
Bewertung:

Ich bin Gestalter, Designer und bearbeite Photos, Grafiken und Websites. Da ist es wichtig die Farben richtig auf dem Drucker auszugeben. Den Epson Stylus Color 600 besitze ich seit Jahren (4-5). Doch ich war schon nach 2 Jahren mit ihm unzufrieden. Er ist verdammt laut und noch verdammter langsam. Für eine Seite Grafik ...

rufus22
Brother HL 1240: Billiger Drucker, Hohe Reparaturkosten (200 Wörter)
von - geschrieben am 15.03.01, geändert am  15.03.01 (Hilfreich, 78 Lesungen)
Bewertung:

Hallo liebe Leser, ich bin Servicetechniker im IT-Bereich habe ich keine gute Meinung über die Druckerserie Stylus Color von Epson. Die Drukcer habe zwar eine kleine Bauform und sind in den Anschaffungskosten billig. Die Druckqualität von 1440x748 Pixel sind die Ausdrucker einfach wunderbar. Die Patronen haben auch relative günstigen ...

Yooh%21
Danke für 4 Jahre treue Dienste ! (317 Wörter)
von - geschrieben am 05.02.01, geändert am  05.02.01 (Sehr hilfreich, 34 Lesungen)
Bewertung:

Tja, schon vier Jahre quäle ich nun schon meinen fleißigen und bis dato immer super zuverläßig arbeitenden Epson Stylus Color 600. Jeden Tag ratter hier so ca. 100-200 (oftmals jedoch nur im Sparmodus) Seiten durch und mein "Partner" hat mich nicht einmal im Stich gelassen.Auch wenn er meißtens ziemlich heftig geräuschvoll arbeitet, kann ...

EssE68
Kurzbewertung zu Brother HL 1240
von - geschrieben am 28.01.01, geändert am  28.01.01
Bewertung:

empfehlenswert - Vorteile: schneller, guter ausdruck, und kostengünstig - Nachteile: keine bekannt

Rincewind42
Schnell und gut (215 Wörter)
von - geschrieben am 26.01.01, geändert am  26.01.01 (Sehr hilfreich, 280 Lesungen)
Bewertung:

Der HL1240 ist bereits mein dritter Laserdrucker, seine Vorgänger ein Oki 410 ex und ein HP Laserjet 5l. Er hat mich nur 529.- Mark gekostet und ist bisher sehr zuverlässig. Zu den Features: Laserdrucker mit 600x600 dpi, Anschlüsse parallel und USB, Treiber (Win3/95/98/NT/2000/Mac)und Handbuch auf CD, Schnellanleitung auf Papier, ...

dooyoouwe
Brother HL 1240: Ein Preiswerter Laser -- Drucker mit kleinen Fehlern (204 Wörter)
von - geschrieben am 05.01.01, geändert am  05.01.01 (Sehr hilfreich, 302 Lesungen)
Bewertung:

Der Brother HL 1240 mit USB Anschluss ist meine erster Laserdrucker. Der günstige Preis bewegte mich zum Kauf und ich habe in bis jetzt. Trotz kleine Maken, nicht bereut. Die Verarbeitung / Qualität des Druckers ist gut, aber leider ist für diejenigen, die den Drucker über USB betreiben möchten, ist leider kein USB-Kabel dabei. ...

lauscherdani
Auch für Photos (86 Wörter)
von - geschrieben am 11.11.00, geändert am  11.11.00 (Hilfreich, 9 Lesungen)
Bewertung:

Ich benütze diesen Drucker seit nunmehr 2 Jahren und bin sehr zufrieden. Um auch Photos in guter Qualität zu drucken einfach den neusten Treiber von der Epson Homepage laden. Er auch meine Photos in spitzenqualität, auch wenns lange dauert für gute Qualität wartet man doch gern auch mal länger. Die Text ausdrucke sind auch gut kosten jedoch Tinte ...

rdueller
Brother HL 1240: Epson Stylus 600 - OK! (98 Wörter)
von - geschrieben am 20.10.00, geändert am  20.10.00 (Hilfreich, 20 Lesungen)
Bewertung:

Ich arbeite nun seit fast einem Jahr mit diesem Gerät und bin immer noch zufrieden. Die Geschwindigkeit? Na ja... Aber die Druckqualität (auf entsprechendem Papier) versöhnt mich mit seinen Mucken. (Automatische Tintenanzeige, langes und lautes Reinigen beim Start, überdurchschnittlicher Tintenverbrauch bei viel zu kleinen Patronen ...) Man ...

friedhold
nichts für Anspruchsvolle (141 Wörter)
von - geschrieben am 19.10.00, geändert am  19.10.00 (Sehr hilfreich, 16 Lesungen)
Bewertung:

Lange,lange her ist es,dass ich mir den Epson Stylus Color 600 gekauft habe.Zu dieser Zeit war es Epsons Prachtexemplar.Die Eigenschaften versprache auch sehr schnelle Geschwindigkeiten bei s/w und Farbe was ich leider nicht bestätigen kann.Bei mir benötigt der Druckker etwa 1 Minute füe eine komplette Farbseite.Das ist eindeutig zu lang.Ih hatte ...

IngoMoritz
Brother HL 1240: Bisher noch keine schlechten Erfahrungen (85 Wörter)
von - geschrieben am 29.09.00, geändert am  29.09.00 (Sehr hilfreich, 29 Lesungen)
Bewertung:

Ich kann mich über den EPSON STYLUS COLOR 600 überhaupt nicht beklagen, und ich drucke nun wirklich nicht wenig (schon aus beruflichen Gründen). Als ich mir den Drucker mitte 1998 neu zulegte, war das Preis/Leistungsverhältnis des Druckers sehr gut. Allerdings machten mir die hohen Druckkosten am Anfang auch etwas zu schaffen, so das ich auf ...

TheLoneGunmen
Guter Durchschnittsdrucker (130 Wörter)
von - geschrieben am 04.09.00, geändert am  04.09.00 (Sehr hilfreich, 14 Lesungen)
Bewertung:

Sehr guter Drucker für den alltäglichen Gebrauch! Wird mit einem Software-Bündel geliefert, das sowohl die benötigten Treiber, sowie eine Version des Kai Photo Soap, und dem Epson Carde Maker Pro (der auch anderwärtig einsetz bar ist), umfaßt! Die Auflösungen gehen von 360 - 1440 dpi! Die Patronen sind leider nicht gerade billig! ...

satchmo
Brother HL 1240: Gutes Teil (200 Wörter)
von - geschrieben am 17.08.00, geändert am  17.08.00 (Sehr hilfreich, 14 Lesungen)
Bewertung:

Ich besitze den Epson Stylus Color 600 seit 2 Jahren. In dieser Zeit gab es mit dem Drucker nicht ein einziges Problem. Ich drucke überwiegend auf Normalpapier, für Foto- und Grafikdrucke habe ich mit dem bei Aldi angebotenen Ink Jet Papier gute Erfahrungen gemacht. Die Qualität der Ausdrucke ist mit diesem Papier wirklich sehr gut ! Das von ...

CyberM
Gute Druckleistung für wenig Geld ! (164 Wörter)
von - geschrieben am 10.07.00, geändert am  10.07.00 (Sehr hilfreich, 13 Lesungen)
Bewertung:

Der Epson Stylus Color 600 ist ein sehr solider Drucker in seiner Preiskategorie. Sowohl bei Text-Drucken als auch bei Foto-Druck zeigt er sehenswerte Ergebnisse. Die große Schwachstelle dieses Druckers liegt jedoch in seinem enormen Tintenverbrauch. Das macht diesen Drucker zu einer teuren Angelegenheit; im Jahr gebe ich ca. ...

Pallman
Brother HL 1240: Konfortabler Drucker mit nervigen Manko´s (217 Wörter)
von - geschrieben am 14.06.00, geändert am  14.06.00 (Sehr hilfreich, 56 Lesungen)
Bewertung:

Als ich vor ca 1,5 Jahren meinen Epson Drucker kaufte tat ich dies nach Druckerpreis, Ausstattung und Auflösung. Zu dieser Zeit und eigentlich auch heute noch ist der Drucker Epson Stylus Color 600 up to Date. Der Drucker hat eine Auflösung von 720/1440 dpi, verfügt über ein Farbsystehm mit 2 Tanks - einen für schwarz und einen für die Farben. ...

%22110921
Es gibt bessere (133 Wörter)
von "110921 - geschrieben am 26.05.00, geändert am  26.05.00
Bewertung:

Es gibt bessere Drucker, nur sind die dann halt auch teurer. Aber für einen guten Drucker gibt man auch gern mal mehr Geld aus. Denn der Epson Stylus Color 600 ist nicht gerade berauschend. Beim Anschalten macht er so einen Lärm, dass man meint, er würde in die Luft fliegen. Und beim Drucken sind Druckfehler keine Seltenheit. Wenn alles gut läuft, ...

Ergebnis1 - 20von 56
Berichten zu Brother HL 1240
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3