Ladival für Kinder Sonnenmilch LSF 30 wasserfest 200 ml
Sonnen auf die zarte Kinderhaut - Ladival für Kinder Sonnenmilch LSF 30 wasserfest 200 ml Ladival

Erhältlich in: 8 Shops

Neuester Testbericht: ... von Stada, man bekommt es nur in Apotheken! Infos unter: www.ladival.de Was verspricht der Hersteller? *... mehr

Sonnen auf die zarte Kinderhaut
Ladival für Kinder Sonnenmilch LSF 30 wasserfest 200 ml

nadkraft

Name des Mitglieds: nadkraft

Produkt:

Ladival für Kinder Sonnenmilch LSF 30 wasserfest 200 ml

Datum: 19.10.09

Bewertung:

Vorteile: einfach überzeugend

Nachteile: teuerer

Hallo ihr Lieben!

heute möchte ich euch eine Sonnenmilch für Kinder vorstellen:
die ist von Ladival
Sonneschutz Milch 30 LSF hoch von Stada


der Kauf***
wir haben die Sonnenmilch als Probe bei unserer Apotheke mitgegeben bekommen, als ich mit meiner Cousine da war.


Da wir dieses Jahre gemeinsamt in den Urlaub fahren wollten mit den Kids nahmen wir die gerne mit. Vielen Dank an die Bahnhofapotheke.




Verpackung:
**********
Es war eine Probe, das Fläschen aus Plastik und Folie war zwar kein richtiges Fläschen, wirkte aber sehr echt. So ließt sich auch die Nichte zum Geschmack führen.

Auf den Pappkarton sind Kinder aufgemalt , die im Sand spielen. Wasser bestimmt in der Nähe.

Weitere Angaben: Schutzkomplex IR-A UV-A und UV-B Schutz
Dermatologischer Sonnenschutz für zarte Kinder und Babyhaut



Wo bekommt man es?
*******************
Produziert von Stada, man bekommt es nur in Apotheken!

Infos unter: www.ladival.de



Was verspricht der Hersteller?
***********************
Dermatologischer Sonnenschutz für Kinder
* Mit hochwertiger Kombination aus
Mikropigmenten und organischen Filtern

Schützt sofort nach dem Auftragen

Auch bei Neurodermitis geeignet

Ohne Parfüm, Konservierungstoffen und PEG Emulgatoren



Dieses Sonnenmittel gibt es mit folgenden LSF zu kaufen:
20,25,30,50+,
als Spray: 30 und mit reinen Mikropigmenten 30


der Test auf der Kinderhaut:
**********************
wir waren dieses Jahr auch auf der Ostsee Rügen im Urlaub, da haben wir die bei meiner Nichte getestet. Da das Pröbchen so hübsch aussah, wie eine echte Flasche wollte sie es auch probieren.

Es ist richtig weißlich, nicht zu dünnflüssig, aber auch nicht fest, wie andere Sonnemilchprodukte.

die Sonnenmilch riecht so gut wir gar nicht, einfach wie gewöhnliche Sonnemilch, nichts Besonderes.



Auftragen:
********
Es ließt sich gut auftragen, die Menge von 8 ml hat für den Kinderrücken gereicht, aber für einen Erwachsenen wäre diese Menge allgemein zu wenig. Ist ja auch für Kinder gedacht. Es zog ziemlich schnell in die Haut ein und die Haut sah erstmal gut gepflegt aus.


Im Wasser:
*********
Sie ist extra Wasserfest und das haben wir auch festgestellt, dass auch nach dem Bad die
Sonnenmilch noch da war. Wir haben sie dann trotzdem nochmals eingecremt alle 2 Stunden.

Nach ca 2,5 Stunden sind wir dann raus aus der Sonne ins Hotel gegangen, in der Nachmittagssonne von 15 bis 17.30 Uhr war die Haut nicht rot geworden und auch nicht verbrannt.
Auch am nächsten Morgen keinerlei Hautschäden festzustellen gewesen.

Allergien haben wir bei ihr keine beobachtet.



Wichtig:
Kontakt mit Augen vermeiden, evtl schnell ausspülen, regelmäßig wieder eincremen. Besonders Babys sind vor der direkten Sonneneinstrahlung zu schützen.



Fazit:
Die Creme ist sehr empfehlenswert, gute Wirkung, zieht schnell ein und ist sehr wasserfest. Gerade bei Kindern, die im Wasser sind ein Muss.

Was für Kinder gut ist, kann ja für Erwachsene nicht schaden oder? Da ich selbst empfindliche Haut habe, werde ich nächstes Jahr die Milch für mich selbst auch mal holen. Unter LSF 20 soll man ja gar nicht in die Sonne gehen.


Da der Preis sehr hoch ist, gibt's von mir 4 Sterne.

Vielen Dank fürs Lesen und Bewerten meines Berichts. LG nadine

Fazit: kaufen