La Mer Med Shampoo 200 ml
Wenn die Schuppen schwimmen lernen - La Mer Med Shampoo 200 ml La Mer

Erhältlich in: 4 Shops

Neuester Testbericht: ... Ohne Parfum. Ohne Farbstoffe. Ohne Cocoamidopropylbetain. Ohne Paraffinöl. Ohne Silikon. Ohne Sulfate. Ohne PEG (Polyethylen Gl... mehr

Wenn die Schuppen schwimmen lernen
La Mer Med Shampoo 200 ml

back_again

Name des Mitglieds: back_again

Produkt:

La Mer Med Shampoo 200 ml

Datum: 04.12.16

Bewertung:

Vorteile: super bei trockener Kopfhaut; verleiht dem Haar tollen Glanz; das Haar lässt sich besser kämmen

Nachteile: der Preis evtl . und Palmöl

Hallo Ihr Lieben,
ich habe trockene Haut und das bezieht sich auch auf die Kopfhaut. Deshalb bekam ich vor einigen Wochen etliche Proben mit, um ein für mich neues Shampoo zu testen. Nämlich das:


La Mer Med Shampoo


Der Kaufort und der Preis

La Mer ist in (Online) Apotheken erhältlich und 200 ml kosten um die 19 Euro. Da ich fünf Proben bekommen habe, kann ich nur sagen, dass ich wirklich großzügig bedacht wurde.


Der Hersteller

La mer Cosmetics AG
Hinrich-Wilhelm-Kopf-Straße 3
D-27478 Cuxhaven
Telefon: +49 (0) 4723 79 00 - 0
Fax: +49 (0) 4723 79 00 - 66
Web: www.la-mer.com
E-Mail: kundenbetreuung@la-mer.com


Das sagt der Hersteller

Für trockene und sensible Kopfhaut. Extra mildes und schonendes Shampoo mit Meeresschlick-Extrakt und Lipiden. Zur täglichen Pflege und Reinigung bei trockener, schuppiger und sensibler Kopfhaut.
Versorgt die Haut mit wertvollen Mineralien, glättet und schützt nachhaltig vor Ausdrocknung. Juckreiz und Spannungsgefühl werden gemildert, die Kopfhaut wird beruhigt.
Trockenes und beanspruchtes Haar lässt sich wieder gut kämmen und gewinnt an Glanz und Geschmeidigkeit.
Für trockene und sehr trockene Haut.
Zur therapiebegleitenden Pflege bei Neurodermitis und Psoriasis.
Hautverträglichkeit dermatologisch getestet.
Ohne Konservierungsmittel.
Ohne Parfum.
Ohne Farbstoffe.
Ohne Cocoamidopropylbetain.
Ohne Paraffinöl.
Ohne Silikon.
Ohne Sulfate.
Ohne PEG (Polyethylen Glycol).

Das Shampoo ist geeignet für bzw. gegen

alle Altersgruppen
empfindliche Haut,
trockene Haut
Juckreiz
Neurodermitis
Psoriasis

Die Inhaltsstoffe

AQUA (WATER), COCO-GLUCOSIDE, DISODIUM COCOYL GLUTAMATE, METHYLPROPANEDIOL, GLYCERIN, XANTHAN GUM, MARIS LIMUS (SEA SILT EXTRACT), SODIUM COCOYL GLUTAMATE, CITRIC ACID, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, POLYQUATERNIUM-10, CAPRYLYL GLYCOL, ENTEROMORPHA COMPRESSA (EXTRACT), HYDROXYPROPYL GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE, PHENYLPROPANOL, DIPOTASSIUM GLYCYRRHIZATE, MARIS SAL (SEA SALT), BETA VULGARIS (BEET) EXTRACT, GLYCERYL OLEATE, SODIUM ACETATE, SODIUM CHLORIDE, ISOPROPYL ALCOHOL


Wie immer habe ich codecheck befragt

empfehlenswert sind - Aqua, Coco-Glucoside und 17 weitere Inhaltsstoffe
eingeschränkt empfehlenswert sind - Methylpropanediol, Polyquaternium-10
nicht bewertet wurde - Caprylyl Glycol

Und das leidige Thema Palmöl fehlt selbst bei einem so teuren Produkt aus der Apotheke nicht. Denn Caprylic Capric, Triglyceride und Caprylyl Glycol sind davon betroffen.

Wenn die Schuppen schwimmen lernen

Fiel mir grade spontan ein. Denn Schuppen habe ich zwar keine, aber extrem trockene Haut. Um das Shampoo zu testen und meine Kopfhaut zu verbessern, habe ich wirklich über Wochen nur dieses Shampoo benutzt. Normalerweise wechsel ich zwischendurch, aber dieses Mal war ich ausnahmsweise sehr konsequent.
Ich wasche meine Haare unterschiedlich oft, je nach Belastung. Mach ich viel Sport, gibt es auch die tägliche Haarwäsche. Dies ist mit diesem Shampoo kein Problem.
Der Duft erinnert wirklich ein wenig an Meer; ich meine ein wenig Salz und frischen Duft wahrzunehmen. Es schäumt sehr gut auf, brennt dabei aber nicht in den Augen. Und was ich nicht gedacht hätte: es verleiht dem Haar einen wunderbaren Glanz. Ich blondiere und manchmal sehen die Haare stumpf aus. Mit diesem Shampoo bekommen sie wieder durch den Glanz richtig Farbe.
Nach der zweiten Nutzung mit dem Shampoo liess sogar der Juckreiz, bedingt durch die trockene Haut, nach.
Ein weiterer Vorteil, ist die gute Kämmbarkeit nach der Haarwäsche. Ich komme ohne jegliche Probleme mit Kamm/Bürste durch die Haare und kann so auf die Zugabe von Spülung verzichten.
Nach gut einer Woche hatte ich gar keinen Juckreiz mehr und die Kopfhaut fühlte sich deutlich angenehm an.
Auch wenn einen erst der Schlag trifft bei dem Verkaufspreis, kann ich nur sagen: es lohnt sich. Denn das Shampoo ist doch sehr ergiebig. So kam ich mit meinen fünf Proben, die eine Gesamtmenge von 150 ml hatten fast sechs Wochen aus, wobei ich mindestens vier Mal die Woche die Haare gewaschen habe; in manchen Wochen auch täglich.
Seitdem fühlt sich meine Kopfhaut einfach super an; der Juckreiz ist komplett verschwunden und das Haar hat immer einen tollen Glanz.
Allerdings habe ich auch mal wieder etwas zu meckern. Denn meiner Meinung nach ist es absolut nicht nötig, dass solch ein teures Produkt, das zudem nur in der Apotheke erhältlich ist, Palmöl als "Zugabe" enthält. Da müssen die Leute vom Fach sich endlich eine Lösung einfallen lassen.


Mein Fazit

Ich bin begeistert, denn das Shampoo hat mich endlich von meinem lästigen Juckreiz befreit und verleiht dem Haar zudem einen tollen Glanz. Der Preis ist auf den ersten Blick natürlich sehr hoch. Doch da das Shampoo sehr ergiebig ist, geht auch der im Endeffekt in Ordnung. Was mich jedoch wieder stört, sind die Inhaltsstoffe, die Palmöl enthalten. Und so etwas geht bei einem Produkt, das auch noch nur in der Apotheke erhältlich ist, überhaupt nicht. Deshalb ziehe ich dafür einen dicken Stern ab. Doch ansonsten spreche ich eine Kaufempfehlung aus, denn bei mir wurde das Ziel erreicht.

Fazit: es hilft