Sharkoon Laser-Cut Fan Grill Scorpion
Der Scorpion King regiert den Lüfter! - Sharkoon Laser-Cut Fan Grill Scorpion Kühlung & Lüfter

Produkttyp: Sharkoon Lüfter

Neuester Testbericht: ... Denn jeder PC hat schon eine Abdeckung installiert. Diese nimmt man einfach weck und schraubt die Sharkoon Abdeckung ran. Dies geht s... mehr

Der Scorpion King regiert den Lüfter!
Sharkoon Laser-Cut Fan Grill Scorpion

constantnation

Name des Mitglieds: constantnation

Produkt:

Sharkoon Laser-Cut Fan Grill Scorpion

Datum: 21.01.08

Bewertung:

Vorteile: Design, Preis, Qualität

Nachteile: nichts!

Zu Weihnachten habe ich von meiner Schwester einige "Tuningteile" für meinen PC bekommen. Unter anderem war da auch ein Grill für meinen Kühler am PC dabei. Da meine Lieblingstiere Skorpione sind, hat sie mir eben den Sharkoon Laser Cut Fan Grill Scorpion geschenkt.

KAUFGRUND:
Für mich gibt es keinen, da es wie schon gesagt ein Geschenk war. Jedoch weiß meine Schwester, dass ich meinen PC gerne etwas optisch tune, obwohl er eigentlich ein richtig alter PC ist. Denn ich habe ihr ja schon einige kleinere Tuning maßnahmen gezeigt. Beispielsweise als ich mein Gehäuse mit Aurbruch bearbeitet habe o.A.

Und deswegen hat sie sich gedacht, dass sie mir doch diesen Grill schenken könnte. Und das hat sie dann eben auch gemacht. Ein tolles Weihnachtsgeschenk, klein und fein.

WOZU BRAUCHT MAN SOWAS?
Nun ja, eigentlich braucht man sowas garnicht. Den wenn es um die Funktion geht, ist so ein Fan Grill wirklich total sinnlos. Einizg und allein die Optik ist hier von Bedeutung. Es sieht einfach schöner aus. Denn normal sind ganz langweilige Gitter davor. So ein Grill macht da die Hinterseite eines jeden PCs doch wirklich zum hingucker.

Ein Vorteil ist natürlich dass die Optik dadurch sehr aufgewertet wird. Denn so ein spezieller Grill, egal ob es ein Skorpion, Totenkopf, Biohazard Motiv oder einfach Flammen sind, es sieht einfach geil aus.
Zudem ist auch noch ein Vorteil, dass solche Grille meistens viel mehr Luft einlassen, was im Endeffekt der Kühlfunktion natürlich minimal positives beschert. Denn Gitter sind zwar auch durchlässig, aber eben nicht so wie so ein Gitter, da eben viel mehr frei ist.

Ein Nachteil ist jedoch, dass mehr Staub hineingezogen wird. Zum einen dadurch, das der Kühler, bzw. der Lüfter Staub aufwirbelt und der dann ins Gehäuse kommt, zum anderen durch die Elektrostatische Ladung eines PC Gehäuses beim Betrieb.
Aber dies ist nicht sonderlich schwerwiegend, da man dies innerhalb von 5 Minuten wieder gereinigt hat. Und für so eine Optik sollte das scon drin sein.

DIE OPTIK:
Schon sind wir beim essentiellen Sinn des Grills. Die Optik. Der Grill ist Rund, zumindest der Grill an sich, wenn man die Schraubenlöcher mit den dazugehörigen, zusätzlichen Formen mal außer Acht lässt. Der Durchmesser des Kreises beträgt 8cm. Genauso wie übrigens auch die Abstände der schrauben, die ein Quadrat mit 8x8cm ergeben. Dies ist die genormte größe für Lüfterlöcher und somit eigentlich für jedes Gehäuse, sofern es kein allzu spezielles ist, einwandfrei einsetzbar ist.

Der Grill ist aus Metall, wohl Stahl, aber etwas dünner und eben verchromt. Zumindest hochglanz poliert. Das macht schon einiges her. Sieht sehr edel aus und man schaut gerne hin. Einziges Problem bei mir ist, dass der PC mit dem Hintern zur Wand steht. Somit sehe ich vom Grill eigentlich nicht sehr viel. Aber ich weiß, dass er da ist. ;)

Die Verarbeitung des Grills ist wirklich erstklassig. Wie der Produktname schon sagt, wurde diese Lüfterabdeckung mit Laser "geschnitten" und hat somit sehr schöne, präzise Kanten, die aber dennoch nicht scharf sind. Das ganze ist sehr stabil, sprich, obwohl es eigentlich nur ein Stück Metall ist, das sehr klein und auch nicht sehr dick ist, macht es einen robusten Eindruck und man muss keine Angst haben, dass irgendwas kaputtgehen könnte.

Also kurz: Die Optik ist der Hammer und überzeugt. Da es wirklich viele verschiedene Designs gibt, findet meiner Meinung nach auch jeder das passende für sich.

DER PREIS:
Ist recht niedrig. Im Internet sind sie schon ab 2 Euro zu bekommen. Kann aber auch bis 5-6 Euro hochgehen. Aber das ist auch nicht wirklich viel Holz, wenn man bedenkt, dass diese Teile natürlich auch ewig halten. Also der Preis ist wirklich sehr gut.

DER EINBAU, BZW. ANBAU:
Ist sehr einfach. Denn jeder PC hat schon eine Abdeckung installiert. Diese nimmt man einfach weck und schraubt die Sharkoon Abdeckung ran. Dies geht sehr einfach. Aus Sicherheitsgründen sollte man den PC dabei abschalten. Ich weiß zwar nicht, ob da eine Gefahr herrscht, aber für mich gilt, dass sobald ich mit einem Schraubenzieher am PC bin, dieser ausgeschaltet ein muss. Ganz simpel.

MEIN FAZIT:
Der Sharkoon Laser-Cut Fan Grill Scorpion ist wirklich perfekt für mich. Er ist schön, einfach und günstig. Jeder der Wert auf die Optik seines PC Gehäuses legt, sollte sich, sofern es noch nicht der Fall ist, einen Grill zulegen. Denn man bekommt für wenig Geld eine schöne Optik mit einer Klasse Qualität. Deswegen kann ich nur sagen:

SEHR EMPFEHLENSWERT!!

Fazit: siehe Bericht