Sharkoon Laser-Cut Fan Grill Blade
Hat es einen Sinn? Nein, aber es sieht "cool" aus - Sharkoon Laser-Cut Fan Grill Blade Kühlung & Lüfter

Produkttyp: Sharkoon Lüfter

Neuester Testbericht: ... und Energie in den PC gesteckt. Dieses Gitter ist natürlich Geschmackssache ..das dachte sich auch Sharkoon und deswegen gibt es noch ... mehr

Hat es einen Sinn? Nein, aber es sieht "cool" aus
Sharkoon Laser-Cut Fan Grill Blade

Annaka856

Name des Mitglieds: Annaka856

Produkt:

Sharkoon Laser-Cut Fan Grill Blade

Datum: 22.08.14

Bewertung:

Vorteile: Verarbeitung, witterungsbeständig, Preisgünstig. Optik

Nachteile: keine

Vorwort:
Ich weiß nicht ob das immer noch so ist, aber früher war Case- Modding total angesagt. Mein Gehäuse war Blau beleuchtet und hatte auch an jeder Lüfteröffnung diese Blenden vor. Ich hatte einmal dieses wie oben abgebildete "Blade" und u.a. einen "Dragon".

Nun war ich eben mal auf dem Dachboden, denn ich habe vieles aus dieser Zeit aufgehoben. Neben IDE Kabeln welche im UV Licht leuchten habe ich auch das Lüftergitter wohlbehalten aus dem Karton gekramt über das ich hier berichten möchte.

=== Preis ===

Bezahlt habe ich damals um die 5 Euro weswegen ich dann auch spontan 2 Lüftergitter gekauft habe. In Hannover gibt es einen kleinen PC Laden wo ich diese erworben habe.
Der Laden führte auch noch andere Moddingdinge weswegen ich dort öfter mal zu besuch war.

=== Das Lüftergitter ===

Dies wiegt 32 Gramm und ist erstaunlich stabil. Das Material ist Edelstahl und sehr witterungsbeständig.
Das Gitter war bei mir verbaut, landete dann irgendwann in einem Karton wo alle meine Moddingsachen hin kamen und dieser stand dann Jahrelang im Keller.
Aktuell steht dieser besagte Karton seit fast einem Jahr auf dem Boden wo es relativ feucht und mal warm oder kalt ist. Doch das macht dem Gitter nix aus. Es sieht aus wie neu und glänzt richtig schön.Einzig ein paar Fingerabdrücke sind drauf zu erkennen aber diese lassen sich mit einem Tuch entfernen.

Die Kanten sind sauber verarbeitet und man kann sich nicht daran verletzen.
Was man auf dem Bild nicht sieht ist, das die Teile wo die Löcher drin sind wenige mm abgeknickt sind damit ein kleiner Abstand zum Gehäuse beim einbau entsteht.

=== Der Einbau ===

Die Löcher sind für 80 mm Lüfter genormt. Das heißt der Einbau ist innerhalb von 2 Minuten erledigt, je nachdem wie schnell man schrauben kann :)
Der Lüfter wird bereits durch 4 Schrauben und Muttern gehalten. Diese schraubt man einfach raus und packt von außen das Gitter dazwischen. Dann steckt man die Schrauben einfach wieder durch sodass das Gitter außerhalb des Gehäuses sitzt und der Lüfter genau dort wo er vorher saß: Im Gehäuse.

=== Und der Sinn dieser Sache?===

Tja, witzig....man glaubt es kaum aber... es gibt keinen :)
Dieses Gitter ist nur für die Optik da und damals auf LAN Partys war man richtig angesagt wenn alles leuchtete und schick aussah.
Die Phase habe ich inzwischen weit hinter mir gelassen aber dennoch habe ich fast alles aus dieser Zeit aufgehoben, denn ich habe wahnsinnig viel Zeit und Energie in den PC gesteckt.

Dieses Gitter ist natürlich Geschmackssache ..das dachte sich auch Sharkoon und deswegen gibt es noch viele andere Modelle zur Auswahl sodass für jeden Modder was dabei sein sollte.

Von mir gibt es 5 Sterne

Fazit: Erfüllt seinen Zweck..