Hama Syscase Compact
^^LÜFTUNG^^ - Hama Syscase Compact Kühlung & Lüfter

Produkttyp: Hama Lüfter

^^LÜFTUNG^^
Hama Syscase Compact

Lucky130

Name des Mitglieds: Lucky130

Produkt:

Hama Syscase Compact

Datum: 13.02.12, geändert am 05.09.12 (68 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Praktisch und Leise

Nachteile: Fehlender An/Aus-Schalter

Hallo liebe Leserinnen und Leser,

auch mein Laptop hat inzwischen schon einige Jahre auf dem Buckel und leider habe ich seit einiger Zeit ein paar Probleme mit dem integriertem Lüfter. Manchmal springt er einfach nicht an und wenn er zu warm geworden ist, schaltet er sich ohne Vorwarnung einfach ab....
Ziemlich ärgerlich, wenn man bis dahin seine Sachen nicht gespeichert hat!

Normaler Weise ist dies dann der Zeitpunkt, wo man sich entweder nach einem neuen Laptop umschaut, oder zumindest sein Gerät in fremde Hände geben muss, um den Schaden reparieren zu lassen.
Doch erstens sind gerade nach Weihnachten die finanziellen Mittel etwas knapp und zweitens gebe ich ungerne meinen Laptop aus dem Haus und noch weniger in fremde Hände!
Auf der Suche nach einer kostengünstigen Lösung, stieß ich auf einen externen Lüfter der über einen USB Anschluss betrieben wird und dazu auch noch erschwinglich für mich war.


PRODUKTDETAILS:
****************

- Name: Hama Kompakt USB Notebook Kühler

- Farbe: Schwarz

- Gewicht: 190 g

- Lautstärke: 13,5 dBA

- Lüfteranzahl: 2

- Lüfterdrehzahl: 2200 U/min

- Lüfterdurchmesser: 6,00 cm

- Material: Kunststoff

- Stromaufnahme USB: 280 mA

- Außenmaß Breite: 9 cm; Höhe: 3.2 cm; Länge: 25.5 cm

- Geeignet ist er für jedes 12" bis 15" große Laptop


DER HERSTELLER:
***************

Hama GmbH & Co KG
Dresdner Straße 9
86653 Monheim

Internet: http://www.hama.de/


HERSTELLERANGABEN:
*******************

° Zur Kühlung von Notebooks und Apple Powerbooks,

° Hervorragende Kühlleistung durch zwei 60-mm-Lüfter,

° Zwei Geschwindigkeiten umschaltbar,

° Angenehmeres Arbeiten durch Schrägstellung des Notebooks,

° Stromversorgung über USB-Anschluss,

° Geringe Stromaufnahme,

° Einfachste Installation,

° Keine Treiber notwendig!



MEINE ERFAHRUNGEN UND MEINUNG:
*******************************

Zuerst konnte ich mir nach dem Auspacken gar nicht vorstellen, dass so ein leichtes Plastikteil etwas bringen könnte. Doch dieses Mal sollte ich mich zum Glück geirrt haben!

Zu Beginn war ich schon mal angenehm überrascht, dass der benötigte USB Anschluss am Kühler extern ersetzt wird und somit keiner der wenigen Anschlüsse am Laptop verloren ging!
Dann handelt es sich bei ihm nicht nur um einen Lüfter, sondern auch um einen Notebookständer mit dem man sein Notebook in eine angeschrägte Position bringen kann und eine angenehmere Körperhaltung einnimmt.

Das 45 cm ausreichend lange USB Kabel wird in der Verpackung mitgeliefert und wird im hinteren Teil angebracht des Lüfters angebracht. Selbst wenn das Laptop anwinkelt wird, stört es in keiner Weise. Sobald der USB-Stecker eingestöpselt wird, fangen die Lüfter an zu arbeiten...
Die Kühlung ist in 2 Stufen regulierbar und angenehm leise. Es gibt auch keinerlei störende Vibrationen die sich auf meinen Laptop übertragen und man kann problemlos nebenbei noch Musik hören oder den Fernseher laufen lassen.
Mit diesem Lüfter brauche ich mir jetzt keine Sorgen um meine Daten machen und bis jetzt ist mein Laptop nicht ein einiges Mal mehr abgestürzt. Ich kann ihn wieder stundenlang laufen lassen, denn die ausreichende Kühlung ist seit der Benutzung des Lüfters wieder gewährleistet.

Was mich allerdings etwas stutzig gemacht hat, ist die Tatsache, dass die interne Lüftung eigenartiger Weise seit der Anschaffung des Lüfters kaum noch versagt hat! Vielleicht ist mein Laptop ja beleidigt gewesen über die zusätzliche Unterstützung und hat es sich anders überlegt :-) Andererseits kann ich mir auch gut vorstellen, dass die seit der Nutzung bedingte Schräglage vielleicht ein wenig Erleichtung verschafft hat...
Im Prinzip ist mir dies aber egal und freue mich darüber, dass ich weder einen neuen Laptop brauche, noch meinen weggeben muss.
Da ist es dann auch nicht mal einen Minuspunkt wert, dass es keinen An/Aus Schalter gibt... Bei häufiger Nutzung würde ich diesen nämlich als besser erachten, als ständig den USB-Anschluss ständig ein und aus zu stöpseln!

Übrigens hat das Gerät neben der gesünderen Sitzhaltung und der ausreichenden Kühlung, auch noch den positiven Vorteil einer schmale Bauweise, so dass es problemlos in jede Laptoptasche oder Rucksack paßt.

Für mich gibt es weiter keinen Grund zu meckern und ich vergebe die vollen 5 Sterne und natürlich auch eine Kaufempfehlung!


Vielen Dank fürs Lesen und Bewerten!
Der Bericht erscheint auch auf anderen Plattformen...

Fazit: EMPFEHLENSWERT!