Kühlung & Lüfter > Thermaltake - 154 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Kühlung & Lüfter"

LauWong Thermaltake TG-2 Thermal Grease: ... ein PC bei voller Auslastung heiß wird, ist normal. Derartige Zustände sind nur temporär und sobald der PC wieder etwas Ruhe hat, beruhigt der Lüfter sich und die Temperatur sinkt auf ein normales Niveau. Doch was, wenn der PC schon kurz nach dem Anschalten auf Hochtouren ist wie ein Marathonläufer? Wenn er heiß läuft, obwohl der Anwender gar nichts macht? Wenn der Lüfter mit einem ohrenbetäubenden Getöse arbeit...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Das Fiebermittel für PCs von LauWong

Thermaltake Kühlung & Lüfter

Kühlung & Lüfter - Thermaltake Massive 8 X
2 Testberichte
Kühlung & Lüfter / Notebook-Lüfter - 43.2 cm ( 17" ) - 85 mm
Thermaltake Massive14 X
1 Testbericht
Kühlung & Lüfter / Notebook-Lüfter - 140 mm
Kühlung & Lüfter - Thermaltake TG-2 Thermal Grease
2 Testberichte
Kühlung & Lüfter / Thermische Paste - Grau
Thermaltake Volcano 7
2 Testberichte
Hersteller: Thermaltake / Kühlung & Lüfter / Produkttyp: CPU Lüfter
Kühlung & Lüfter - Thermaltake Volcano II
3 Testberichte
Hersteller: Thermaltake / Kühlung & Lüfter / Produkttyp: CPU Lüfter
Golden Orb SECC2 TP3FR01
1 Testbericht
Hersteller: Thermaltake / Kühlung & Lüfter / Produkttyp: CPU Lüfter
Kühlung & Lüfter - Super Orb DU0462-3
Hersteller: Thermaltake / Kühlung & Lüfter / Produkttyp: CPU Lüfter
Chrome Orb DU0462
1 Testbericht
Hersteller: Thermaltake / Kühlung & Lüfter / Produkttyp: CPU Lüfter
Kühlung & Lüfter - Golden Orb FC0370
1 Testbericht
Hersteller: Thermaltake / Kühlung & Lüfter / Produkttyp: CPU Lüfter
Thermaltake Frio Extreme
Kühlung & Lüfter / Prozessorkühler - ( Socket 775, Socket 1156, Socket AM2, Socket AM2+, Socket 1366, Socket AM3, Socket 1155, Socket AM3+, Socket 2011, Socket FM1 ) - Aluminium mit Kupferbasis - 140 mm
Kühlung & Lüfter Thermaltake Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 154

"Kühlung & Lüfter" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

HobbyReporter Thermaltake Massive14 X
... Thermaltake Massive 14X Notebookkühler ist ein sehr tolles Gerät, das ich für unseren 13 Zoll Laptop gekauft habe. Es handelt sich um ein recht neues Gerät, das ich für 20Euro erstanden habe und das mit maximal 14 Zoll und einem 140mm Lüfter schon sehr ordentlich arbeitet. Ich habe festgestellt, dass der Thermaltake 14X Notebook Kühler echt super ist. Da gibt es einige Geräte die nicht soviel an Kühlleistung haben und die auch nicht so gut durchdacht sind. Also da ist dieses Gerät echt super. =Das Aussehen und die Verarbeitung= Der Notebookkühler ist für Notebooks bis 14 Zoll, also eigentlich prädestiniert für 13,3 Zoll Geräte. Und das passt gut für uns. Die gesa...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Kenne keinen besseren... von HobbyReporter

Lampicar Thermaltake Longevity 12
... Longevity 12 Mein PC Gehäuse, das ich momentan verwende, hat eben die Möglichkeit, dass man da schön Lüfter einbaut. Ich bin ja ein Fan von Lüftern in Computern, da ich nach wie vor finde die hohen Kosten von Wasserkühlung im Gegensatz zu einer richtig guten Luftkühlung sind nicht sinnvoll. Und so habe ich in meinem PC Gehäuse, das mit blauen LEDs ausgestattet ist, Thermaltake Longevity 12 Lüfter verbaut. Und zwar vorne einen. Gekostet hat dieser Lüfter 13,90Euro. Das ist ein 120mm Lüfter mit LED Beleuchtung, ebenfalls in Blau. Und da mein Gehäuse ebenfalls von Thermaltake ist, passt das absolut perfekt (obwohl es wohl auch sonst kein Problem gewesen wäre)....
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Cooler Lüfter... von Lampicar

hwetterich Thermaltake Massive 8 X
... ist absolut unstrittig,daß ein PC ,wenn er in Betrieb ist,einiges an Wärme erzeugt.Die größte Wärme entsteht immer an der CPU , dem " Gehirn " und Rechenzentrum des Computers. Ein normaler Destkop Rechner ist ja in einem relativ großen Gehäuse untergebracht,so daß hier durch die eingebauten Lüfter eine Luftzirkulation und Kühlung bei Betrieb durchgeführt wird.Wichtig ist auch hier,daß es eine gleichbleibende ,je nach eingebauter Technik, Arbeitstemperatur gibt.Ansonsten sind Störungen im PC vorprogrammiert.Deshalb ist es sehr sinnvoll,ein Tool zu installieren,mit dem ich in unregelmäßigen Abständen die Betriebstemperatur kontrollieren kann und mir auch Störun...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: ich habe es zwar gekauft,aber nur einmal genutzt von hwetterich