Der dunkle Turm - Schwarz - Stephen King

Der dunkle Turm - Schwarz - Stephen King Krimis & Thriller Bücher

Erhältlich in: 4 Shops

Kurzbeschreibung:ISBN 3453875567 / Genre: SciFi / Fantasy / Autor(en): Stephen King, Joachim Körber / Erscheinungsdatum: Dezember 2003 bei Heyne // ... mehr

Der dunkle Turm - Schwarz - Stephen King ... Unterkategorie: Horror

Neuester Testbericht: ... ist. Dies liegt unter Umständen vielleicht daran dass es insgesamt ca 5000 Seiten umfasst, was natürlich eine gewisse ... mehr

 ... Herausforderung darstellt. Wer sich jedoch heranwagt, erlebt eine Geschichte, die spannender und aufregender sein könnte. Alleine die Komplexität dieser Story ist ein Erlebnis für sich. Sie umfasst nicht nur Welten, sondern ganze Universen. Ebenfalls erwähnenswert ist, dass mit seinem Lebenswerk: "der dunkle Turm" eine Art Überroman für seine bisherigen Geschichten schrieb. So fließen sehr viele seiner anderen Romane und Figuren mit in diesen Epos ein. In einem Zeitraum von mehr als 30 Jahren schuf er ein Werk,...mehr

Preisvergleich zu Der dunkle Turm - Schwarz - Stephen King

 
Der Dunkle Turm, Band 1: Schwarz

Im ersten Band von Stephen Kings epischer Fantasyserie durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm eine sterbende Welt. Der Auftak ...

Daten vom 18.04.2014 05:02*

Händlerinfo
Versand:
3,00 €
7,95 €

amazon.de Marketplace
Schwarz / Der dunkle Turm Bd. 1

Auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, eine sterbende Welt, wo in endlosen Wüsten und Ruinenstädten Dämonen, Sukkubi, Vampire ...

Daten vom 18.04.2014 04:18*

Händlerinfo
Versand:
€ 0,00
7,95 €

buecher.de
Der dunkle Turm 1. Schwarz - Roman

Auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, eine sterbende Welt, wo in endlosen Wüsten und Ruinenstädten Dämonen, Sukkubi, Vampire ...

Daten vom 18.04.2014 03:52*

Händlerinfo
Versand:
€ 0,00
8,99 €

buch.de
Der Dunkle Turm, Band 1: Schwarz

Im ersten Band von Stephen Kings epischer Fantasyserie durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm eine sterbende Welt. Der Auftak ...

Daten vom 18.04.2014 04:17*

Händlerinfo
Versand:
3,00 €
8,99 €

amazon.de

Hier günstig kaufen

Der dunkle Turm - Schwarz - Stephen King Testberichte

Testberichte zu Der dunkle Turm - Schwarz - St ...

Dzaka10
Der dunkle Turm - Schwarz - Stephen King: Der dunkle Turm - Schwarz (498 Wörter)
von - geschrieben am 07.02.11 (Sehr hilfreich, 27 Lesungen)
Bewertung:

Der dunkle Turm allgemein: Ich habe viele Bücher gelesen. Und ich habe auch einige Buchreihen gelesen. Ich habe viele literarische Geschmäcker getestet und fand einige sehr ansprechend. Doch wenn ich die Bandbreite der Literatur als ein nobles Buffet ansehen würde, so wäre der dunkle Turm, über dessen ersten Band: "Schwarz" ich hier gerne berichten möchte wohl mein Kaviar. Die Geschichte des dunklen Turm´s zu beschreiben empfinde ich selbst als unheimlich schwer, daher möchte ich hier weniger auf die Geschichte selbst eingehen, als viel mehr darauf, dass es sich um einen monumentalen Epos handelt, welcher es meiner Meinung nach leider ...

Blackghost67
Schwarz - Der Beginn (261 Wörter)
von - geschrieben am 25.10.08 (Hilfreich, 59 Lesungen)
Bewertung:

An die hier beschriebene Saga bin ich nur durch Zufall gekommen - mir hatte nämlich jemand ein falsches Buch (und zwar den dritten Teil Tot) geschenkt, und so musste ich mir ja auch noch die ersten beiden kaufen, denn wenn man einfach mittendrin anfängt zu lesen, kapiert man überhaupt nichts mehr. Aber egal, hier möchte ich nur auf den ersten Teil eingehen. In Schwarz dreht sich alles darum, wie Roland den Mann in Schwarz sucht und schließlich findet. Roland ist ein Revolvermann - Revolvermänner stammen aus den höheren Schichten und haben eine Ausbildung zum Krieger genossen. Dies hört sich ja schon ein wenig außergewöhnlich an, ist es auch. Denn die ...

TheMachine
Der dunkle Turm - Schwarz - Stephen King: Der dunkle Turm I (263 Wörter)
von - geschrieben am 30.06.08 (Sehr hilfreich, 59 Lesungen)
Bewertung:

Schwarz (veröffentlicht 1982, Originaltitel: "The Dark Tower; The Gunslinger") ist der erste Teil von Stephen Kings siebenbändigen Fantasy-Saga "Der Dunkle Turm". Inhalt: Roland ist der letzte seiner Art, ein Revolvermann aus der Linie des Eld. Nach dem Verfall seiner Heimat macht er sich auf die Suche nach dem Dunklen Turm. Dabei durchquert er eine sterbende Welt, welche sich weiterbewegt hat. Auf der Suche nach Hinweisen folgt Roland dem Mann in Schwarz, welche ihm vielleicht zum Dunklen Turm führen könnte. Er jagt ihn durch ausgedörrte Wüsten, ausgestorbene Städte und Ruinenlandschaften und begegnet dabei Monstern, Mutanten und ...

mauswanderin
Der Mann in schwarz floh durch die Wüste und der Revolverman ... (607 Wörter)
von - geschrieben am 10.07.07, geändert am  16.04.10 (Sehr hilfreich, 189 Lesungen)
Bewertung:

Stephen King schafft es in diesem Roman auf unvergleichliche Art, eine Welt zu zeichnen, in der die gesamte Saga vom dunklen Turm spielen soll. Schon in diesem Roman schimmert der Ausblick von unterschiedlichen Welten, die auf mysteriöse Art und Weise verbunden sind. Alle diese Welten haben eines gemeinsam, auch wenn es in mancher Welt noch nicht direkt sichtbar ist: den Verfall! **************************************** *** Was passiert im Buch? **************************************** Roland von Gilead ist der Revolvermann und er verfolgt den Mann in schwarz. Eigentlich ist damit schon alles über diesen ersten Band gesagt, denn das ist es, ...

alexmuelheim
Der dunkle Turm - Schwarz - Stephen King: Band I der Saga vom Dunkelen Turm (1455 Wörter)
von - geschrieben am 03.02.06, geändert am  03.02.06 (Sehr hilfreich, 128 Lesungen)
Bewertung:

*******EDIT****************** Da sich einige kritische Leser auch einen Aufriss des Inhaltes gewünscht hätten, möchte ich mich zu diesem auch noch äussern. Zunächst vielen Dank für die konstruktive Kritik. Allgemeines: Zunächst sei gesagt, dass "Schwarz" der erste von sieben Teilen der Saga vom "Dunklen Turm" ist. "Der Dunkle Turm" ist nach Kings Aussage sein Lebenswerk, an dem er mit Unterbrechungen 30 Jahre gearbeitet hat. Inspiriert wurde er dabei von Tolkiens "Herr der Ringe". Inhaltlich gibt es zwar kaum Gemeinsamkeiten, jedoch kann man sehr viele strukturelle Parallelen erkennen. Das gilt für ...