Diners Club Card

Diners Club Card Kreditkarte

Kurzbeschreibung:Kartengesellschaft: Diners Club

Neuester Testbericht: ... gar nicht mit dabei zu tragen, denn selbst viele Tankstellen akzeptieren die Karte nicht mehr, weil sie keinen eingebauten Chip hat. Die neueren Kartenleser ignorieren einfach Magnetstreifen auf den Plastikkarten, diese sind noch aus Kompatibilitätsgründen vorhanden und für Einsätze in den USA gedacht. Interessant, aber selbst die Diners Club Werbung listet ausgewählte Hotels auf, die diese ... mehr

 ... Karte als Zahlungsmuttel nicht akzeptieren. Vor Paar Jahren wurde laut und stolz die Zusammenarbeit mit MasterCard in Sache Akzeptansstellen angekündigt. Später stellte es sich heraus, dass Europa an diesem Programm nicht teilnimmt. Auch Discover (n...mehr

Testberichte zu Diners Club Card

creasot
Diners Club Card: In Deuschland kaum zu gebrauchen (236 Wörter)
von - geschrieben am 03.10.13 (Sehr hilfreich, 306 Lesungen)
Bewertung:

Wer nach Nordamerika nicht reist findet in Europa kaum Akzeptanzstellen. Lediglich in Österreich wird die Karte fast flächendeckend akzeptiert. Slowenien hat DC ab 2013 komplett verbannt. In Spanien kann man sie nur im El Corte Inglés, bei der Bahn und bei den Autovermietungen einsetzen. In Deutschland braucht man Diners gar nicht mit dabei zu tragen, denn selbst viele Tankstellen akzeptieren die Karte nicht mehr, weil sie keinen eingebauten Chip hat. Die neueren Kartenleser ignorieren einfach Magnetstreifen auf den Plastikkarten, diese sind noch aus Kompatibilitätsgründen vorhanden und für Einsätze in den USA gedacht. Interessant, aber selbst die Diners Club Werbung ...

norbert65f
die erste Karte (214 Wörter)
von - geschrieben am 03.02.11 (Sehr hilfreich, 354 Lesungen)
Bewertung:

ich glaube diners war die erste kreditkarte der welt. in österreich gibt es mit der golf karte einige möglichkeiten auf die ich nicht verzichten möchte. - das wichtigste: gratiszugang zu vielen airport lounges - business check in bei der austrian group - mit jedem umsatz kann ich bei miles and more meilen sammenln (jeder euro umsatz bringt mir eine meile) da kann schon was zusammenkommen. - golfgepäck bei der austriean group - und natürlich ein umfangreiches versicherungspaket sonsige goodies: - das diners club magazin (lese ich eigenlich nie) - statt der milen konnte man auch bonuspunkte sammeln ...

Wallner+Alfred
Kurzbewertung zu Diners Club Card
von Wallner Alfred - geschrieben am 08.11.09
Bewertung:

Ich war jahrzentelang Inhaber der Diners Club Karte.
Als ich eine 3 wöchige Reise nach China buchen wollte, mußte ich feststellen, daß die Karte abgelaufen war. Auf meine Rückfrage wurde mir mitgeteil, daß über 70 jährigen keine Karte mehr zugesendet bezw.erneuert wird.
Ich habe hohe Summen über Dinners Karte bezahlt und fühle mich nicht nur beleidigt sondern auch nur wegen meines Alters diskriminiert

chicco759
Diners Club Card - nicht mehr das, was sie mal war (407 Wörter)
von - geschrieben am 07.11.09, geändert am  26.01.10 (Sehr hilfreich, 976 Lesungen)
Bewertung:

Seit über 20 Jahren bin ich im Besitz der Diners Club Card und war immer begeistert von der großen Akzeptanz der Karte. Da ich auf den Bezug des monatlich erscheinenden Magazins verzichtet habe, beträgt mein derzeitiger Jahresbeitrag ganze 38 Euro. Ein weiteres Highlight war 1997 ein Spezialangebot von Diners für einen 4-tägigen Hotelurlaub in Dänemark. Da ich ebenfalls im Besitz einer Visa Card bin, habe ich auch festststellen müssen, das die Gebühren für Bargeldabhebungen höher sind. Angenehm war es auch, das die Abrechnung und Abbuchung früher Mitte des Monats erfolgte. Da inzwischen bereits zum wiederholten Mal ein Wechsel der Bankenzugehörigkeit ...

saschul
Diners Club Card: Diners Club Deutschland (535 Wörter)
von - geschrieben am 02.02.09, geändert am  24.03.10 (Sehr hilfreich, 825 Lesungen)
Bewertung:

Seit 1997 habe ich eine Diners Club Karte und setze diese gern und relativ häufig ein. Die Jahresgebühr wurde in der Vergangenheit irgendwann einmal erhöht, jedoch war diese Anhebung moderat. Aktuell kostet die Karte 80 Euro pro Jahr. Während American Express jede Gebührenerhöhung unverschämt und unabhängig von der Dauer der Mitgliedschaft an alle Mitglieder weitergibt, gilt bei Diners Club (wenigstens bisher) immer der "Einstiegspreis". Als ich die Karte vor mehr als 12 Jahren beantragt habe, war die Partnerkarte noch inklusive. Neue Mitglieder zahlen für die Partnerkarte nun immerhin zusätzlich 24 Euro. Auch die leicht angehobene Jahresgebühr wurde bisher an ...

Weitere Angebote

Kreditrechner ausprobieren!
http://www.targobank.deJetzt mit Targobank Kreditrechner persönliches Angebot ausrechnen!Testberichtehttp://www.targobank.de