Techniker Krankenkasse
Finger weg von der TK - Techniker Krankenkasse Krankenkasse

Neuester Testbericht: ... Wie intelligent bei erhöhten Herzinfarkt Risiko! Vorher soll keine Operation zur Vermeidung des Herzinfarktes mit Kosten 1400 zugestimmt we... mehr

Finger weg von der TK
Techniker Krankenkasse

Mithnil

Autor-Name: Mithnil

Produkt:

Techniker Krankenkasse

Datum: 10.10.15

Bewertung:

Vorteile: Gut erreichbar, nicht die teuerste Kk

Nachteile: Keine korrekten Aussagen, krank darf man nicht werden

Ich bin schon seit Kind bei der TK familienversichert gewesen. Damals alles top. Meine OPs und Behandlungen wurden alle genehmigt und top abgewickelt.

2009 erkrankte ich schwer und war länger wie 6 Wochen krank - da war auch noch alles okay soweit nur dass der MDK ungesehen irgendwelche Diagnosen anhand von alten Befunden erstellte.

Jetzt im Juli '15 bin ich wieder erkrankt und das Drama ging los.

Es wird sich gedrückt vor der Zahlung, auf Nachfragen werden falsche Infos erteilt und Dinge verschwiegen und ich bin jetzt der Dumme und solle auf Hinweis der TK doch klagen, nütze aber eh nix - wenn ich verstünde, alle scheitern schließlich gegen die TK.
Könnte zwar noch Widerspruch und Atteste einreichen (die ich im bettlägerigen Zustand überall selbst holen darf), würde aber nichts bringen erfahrungsgemäß (so Aussage TK)

Ach ja: Der Terminservice sei auch nichts für akute Fälle, dass muss man schon alles selber machen. (Ich gehe ja auch zum Spezialisten wenn ich gesund bin und warten kann...)

Solange man zahlt und nicht krank wird ist man wohl gut genug. Sehr kundenfreundlich, Deutschlands beste Krankenkasse.

So nicht!
Kündigung ist raus!

Fazit: Nur für Kerngesunde!