Techniker Krankenkasse
ANGESCHRIEN von Kundenberaterin am Telefon. ABSOLUT NICHT EMPFEHLENSWERT! - Techniker Krankenkasse Krankenkasse

Neuester Testbericht: ... Wie intelligent bei erhöhten Herzinfarkt Risiko! Vorher soll keine Operation zur Vermeidung des Herzinfarktes mit Kosten 1400 zugestimmt we... mehr

ANGESCHRIEN von Kundenberaterin am Telefon. ABSOLUT NICHT EMPFEHLENSWERT!
Techniker Krankenkasse

Angela

Autor-Name: Angela

Produkt:

Techniker Krankenkasse

Datum: 16.09.14

Bewertung:

Vorteile: Keine

Nachteile: extrem unfreundliche Mitarbeiter, kein Kundenservice, kein Entgegenkommen

Ich bin Studentin und seit knapp einem Jahr TK-Mitglied. Ich bin so gut wie nie beim Arzt und musste bisher nie etwas von der Technischen Krankenkasse fördern. Meine monatliche Beiträge wurden auch immer rechtzeitig vom Konto abgebucht. Nun musste ich ZUM ALLER ERSTEN MAL etwas von der TK verlangen. Ich habe die Kundenberaterin nett gefragt, ob es möglich sei, dass mein monatlicher Beitrag diesen Monat ausnahmsweise am Ende des Monats abgebucht wird, da ich mein Geld diesen Monat ausnahmsweise erst ein paar Tage später erhalten werde. Daraufhin wurde sie extrem unfreundlich und hat gemeint, dass die TK mir extrem entgegenkommt indem sie mir erlauben, den Krankenversicherungsbeitrag monatlich zu bezahlen und nicht knapp 500Euro auf einmal am Anfang des Semesters, und dass es ein unmögliches Verhalten von mir sei, so etwas regelmäßig zu verlangen. Dann hat sie weitergeredet und hat gesagt, dass ich eh keine richtige Kundin bin, weil ich Studentin bin und nur ca. 80Euro pro Monat zahle. Als ich daraufhin gesagt habe, dass das eine EINMALIGE Sache ist und dass man als Student überall die gleich "günstigen" Beiträge zahlt, weil man jung ist und generell eine viel geringere Chance hat, schwer krank zu werden und viel seltener zum Arzt geht, ist sie explodiert und hat begonnen mich anzuschreien. Sie hat gesagt, dass ihr das alles egal ist und dass sie nichts für mich machen kann. Als ich nach ihrem Namen gefragt habe, hat sie einfach das Telefon aufgelegt.

Vielleicht hatte ich auch einfach Pech und habe die falsche Kundenberaterin erwischt. ABER: es kann keinen Zufall sein, dass ALLE Mitarbeiter mit denen ich beim Vertragsabschluss gesprochen habe sehr freundlich waren und dass man plötzlich so behandelt wird sobald man etwas von denen möchte.

Ich wurde noch nie so behandelt in meinem Leben und werde meinen Vertrag auf jeden Fall kündigen. Ich bin mir sicher, dass es viele Krankenkassen gibt, die ein wenig mehr Wert auf Kundenservice legen als die TK.

Ich würde jedem Student davon abraten, einen Vertrag bei der TK abzuschließen.

Fazit: ABSOLUT NICHT EMPFEHLENSWERT!