Techniker Krankenkasse
katastrophal - Techniker Krankenkasse Krankenkasse

Neuester Testbericht: ... Wie intelligent bei erhöhten Herzinfarkt Risiko! Vorher soll keine Operation zur Vermeidung des Herzinfarktes mit Kosten 1400 zugestimmt we... mehr

katastrophal
Techniker Krankenkasse

kmueller

Autor-Name: kmueller

Produkt:

Techniker Krankenkasse

Datum: 24.03.14

Bewertung:

Vorteile: hübsche Chi-Chi-Livestile-Kurse für Gesunde

Nachteile: Zieht sich bei Krankheit ganz schnell zurück.

So lange man gesund ist und brav Monat für Monat seine Beiträge zahlt ist alles bestens. Aber wehe, man (oder frau) wird krank und Krankengeldzahlungen stehen an. Dann ist es mit der Freundlich- und Großzügigkeit ganz schnell vorbei. Spätestens nach 4 Monaten werden die knickerig und es werden alle Register gezogen. Als erstes wurde meine Arbeitsunfähigkeit angezweifelt. Nach Widerspruch zwar zurück genommen, jedoch 6 Wochen später die 180 Grad-Wende: nun wird mir verminderte Erwerbsfähigkeit unterstellt und Zwangsreha verordnet, die wenn sie nicht erfolgreich sein sollte, in Zwangsrente mündet. Ganz tolle Kasse!! Wenn ich gesund und deshalb auch Einkommen habe, dann brauche ich die nicht, auch keine dämlichen Livestile-Kurse und ähnlichen Quatsch, das kann ich dann nämlich gut selber zahlen. Und auch keine albernen 80-Euro-Prämien. Wenn ich KRANK bin brauche ich Unterstützung und zwar zuverlässige und potente und niemand, der meine vorhandenen Probleme noch vergrößert, indem er alle vier Wochen neue Ungeheuerlichkeiten loslässt. Kann man dagegen vorgehen, ja, bloß ich brauche meine Kraft derzeit an anderer Stelle...
Bloß die Finger weg!!

Fazit: Finger weg!