IKK Classic
Warum ein Berliner.... - IKK Classic Krankenkasse

Neuester Testbericht: ... Gürtelrose usw., werden kostenlos angeboten. Soweit alles in allem eine gute Krankenkasse. (Mit 3 anderen KKs während der letzten Jahrzeh... mehr

Warum ein Berliner....
IKK Classic

Mondlicht1957

Name des Mitglieds: Mondlicht1957

Produkt:

IKK Classic

Datum: 01.10.14

Bewertung:

Vorteile: Seit über 10 Jhren bestens betreut auch auf weite Entfernung

Nachteile: bisher keine

...die IKK Classik (Zweigstelle Reuthlingen) wählt liegt einfach daran, dass man dort wirklich super betreut wird.

Mein Sohn ist seit seinen Lehrjahren dort Kunde und so hatte ich damals schon viel Kontakt mit dieser Krankenkasse, und kann mir dadurch auch ein urteil erlauben.
Selbst heute noch kommt es vor, obwohl mein Sohn lange volljährig ist, dass man meine Nummer wählt, wenn es was wichtiges zu klären gibt und er persönlich nicht zu erreichen ist.
Sicherlich habe ich die Genehmigung Anrufe entgegenzunehmen, ansonsten würde ja auch die Krankenkasse vermutlich gegen die Schweigepflicht verstossen.

Berufsgruppenbedingt trat mein SOhn damals dieser Krankenkasse bei auch wenn es nicht immer von Vorteil ist, wenn man keine Zweigstelle vor Ort hat.
Das trifft vermutlich auf viele Krankenkassen zu, aber nicht auf die IKK Reuthlingen.

Hier bestätigt sich, dass es oft nur an den Mitarbeitern liegt, ob man ein problem auch schnell und problemlos telefonisch regeln kann.

Nachdem mein Sohn einen schwren Unfall auf der Baustelle hatte war ich monatelang der Ansprechpartner und egal was zu regeln war, die Krankenkasse war jederzeit bereit, alles Anstehende schnellstens zu regeln.
Der telefonische Kontakt war damals und bedarf auch noch heute keinerlei Kritik.

Im Gegenteil, die Krankenkasse meldete sich sogar von sich aus, als es um das Thema Reha und später Umschulung ging, nachdem mein Sohn den Unfall hatte.
Auch wenn ich hier einiges Negative gelesen habe über die IKK, ich kann das keinesfalls bestätigen, aber wie gesagt, vermutlich hängt das immer von den Mitarbeitern ab mit denen man Kontakt hat.

Auch liegt regelmässig Post im Briefkasten mit Informationen, die dem Kunden interessieren könnten.
Auf dem IKK Gesundheitskonto stehen jedem Versicherten 300 Euro jährlich für verschiedene Gesundheitsaktivitäten zur Verfügung.

EIne Servicehotline steht auch rund um die Uhr zur Verfügung.
Diese wird jedoch eher selten genutzt, mein SOhn bevorzugt immernoch den telefonischen (persönlichen? Kontakt mit den Mitarbeitern dort weil es halt trotz der Entfernung alles unkompliziert von statten geht.

Das Lesitungspaket ist auch sehr umfangreich, wer sich dafür interessiert kann sich auf der homepage schlau machen.
Ich werde das hier nicht auflisten, ich teile euch nur unsere persönliche Meinung zur IKK mit, die sich aber in unserem Fall nur auf die Geschäftstelle Reuthlingen bezieht.

Wir können nur Positives sagen,
Euer Mondlicht1957

Fazit: Es ist alles gesagt!!!