DAK
DAK im Testbericht

Testberichte zu DAK

Christina
ANSTRENGEND UND INKOMPETENT! - DAK kümmert sich um nichts... ... (417 Wörter)
von Christina - geschrieben am 26.03.10
Bewertung:

Hallo, ich war seit versicherungspflicht bei der DAK versicht und habe nie Leistungen in Anspruch genommen bis vor zwei Jahren. Ich versuche mich kurz zu fassen: - Es begann mit einer einfachen MITGLIEDSBESTÄTIGUNG... - Ich habe den Arbeitgeber gewechselt und selbst ein Standard Formular bekommt die DAK nicht ...

Tissot1
DAK - Spitzenservice - Belastungsgrenze erreicht (289 Wörter)
von - geschrieben am 19.03.09, geändert am  19.03.09 (Hilfreich, 1738 Lesungen)
Bewertung:

DAK - Spitzenservice - die schauen auch über den Tellerrand hinaus! Wollen auch Sie künftig Geld sparen, dann lesen Sie bitte weiter. Ich hatte mich erkundigt nach Zuzahlungen und Belastungsgrenzen. Leider haben (nicht nur) schwerwiegend chronisch Kranke ja oft unzumutbare Belastungen. Berücksichtigt für die Ermittlung der ...

urseli
Kurzbewertung zu DAK
von - geschrieben am 12.03.09
Bewertung:

Ich hatte einen arbeitsunfall wobei die dak mir erst recht freundlich und zuvorkommend rüber kam, aber als sie dann zahlungspflichtig wurden bzw. krankengeld zahlen sollten kamen fragen über fragen.
Als ich dann alle unterlagen zusammen hatte, versicherte man mir das geld umgehend auf mein konto zu überweisen. Als ich nach einer woche immer noch nicht das Krankegeld hatte dachte ich, ich ruf da mal an und frag mal nach dann hieß es wieder"oh wir hatten noch eine frage"!
Diese frage die noch offen war hatte die dak mittlerweile schon drei mal schriftlich. Nach einer weiteren Woche war immer noch kein geld da ich rief an und fragte erneut wo mein geld bleiben würde aber irgendwie weiß da der eine nicht was der andere tut.........
Nun warte ich immer noch auf mein Geld und werde die krankekasse auf jedenfall wechseln wenn ich wieder gesund bin!!!!!

ehrlicheseele
DAK Hauptsache wir werden dich Los wenn du krank wirst...... ... (311 Wörter)
von - geschrieben am 08.02.09 (Sehr hilfreich, 1821 Lesungen)
Bewertung:

Solange der Pflichtbeitrag bei der DAK regelmäßig eingeht, ahnt man nicht, welche schlechte Wahl man mit der DAK getroffen hat. Das wahre Gesicht zeigt die DAK, wenn man auf Leistungen angewiesen ist. In der heutigen Zeit ist es fast normal, dass man nach einer Chemotherapie (in diesem Fall sogar eine leichte Chemo) zurück ins Arbeitsleben ...

flauzmaus
Der Gesund Aktiv Bonus der DAK (531 Wörter)
von - geschrieben am 31.01.09 (Sehr hilfreich, 3624 Lesungen)
Bewertung:

DAK-Aktiv Bonus? Was ist das eigentlich? Ich bin seit meiner Ausbildung Mitglied bei der DAK und vollkommen zufrieden. Alle beantragten Leistungen wurden ohne Murren übernommen. Seit ein paar Jahren gibt es das sogenannte Bonus Heft, den Gesund Aktiv Bonus. Was ist das? Der Slogan der DAK hierzu ...

mera
Der Patient ist zweitrangig (147 Wörter)
von mera - geschrieben am 23.12.08
Bewertung:

Ich habe keine guten Erfahrungen bei Dak gemacht. Normalerweise, bekommt man einen Obergutachter z.b beim Zahnersatz, wenn der erste Gutachter nichts feststellen konnte und man immer noch schmerzen hat, denn auch ein Gutachter kann sich mal irren. So kenne ich das zumindest bei den anderen Kassen. Aber die Dak schaut immer auf eigenen Kosten, der ...

nikolauser
DAK: KORREKTUR meines Beitrags (feine versicherung vom 12.07.08) (196 Wörter)
von nikolauser - geschrieben am 22.09.08
Bewertung:

in meinem bericht vom 12.07.08 habe ich meinen zorn mal so richtig freien lauf gelassen. ein paar tage später hatte ich ein persönliches gespräch mit dem gf-dak-neumarkt. hier wurde mir der sachverhalt geschildert und mein nervenkostüm wiederhergestellt. heute sage ich: "wer zu unrecht austeilt - muss, wenn er die warheit ...

nikolauser
feine Versicherung (167 Wörter)
von - geschrieben am 12.07.08 (Sehr hilfreich, 687 Lesungen)
Bewertung:

dak - neumarkt bezirksgeschäftsführer sehr geehrter herr krenn, (wegen akuter atemnot war ich 2007 im krankenhaus (COPD) und hatte hinterher noch 2 darmoperationen) zwischendurch habe ich ca. 6 monate wieder gearbeitet. ) ich bin 64 jahre.) nun haben sie also beschlossen, dass ich zum 20.07.08 arbeitsfähig bin. wenn ...

Birgit+Vetter
Kurzbewertung zu DAK
von Birgit Vetter - geschrieben am 10.03.08
Bewertung:

Unterlassene Hilfeleistung durch die DAK !!!!
Bin Pat. seit über 40 J.bei der DAK. Hatte im letzten Jahr eine Schulteroperation, die Schulter steifte dank ständiger Schikanen und STreichungen der KKk innerhalb weniger Wochen total ein. Eine erneute OP war Anfang Januar 2008 nötig. Jetzt zahlte die bfA eine stationäre Rehamaßnahme. Die danach notwendige amb. Reha müsste die DAK zahlen, lehnt aber alles ab. Jetzt ist der Stand:keine amb.Reha, keine Genehmigung der DAK, Pat, kann nun darauf warten, bis die Schulter wieder versteift ist und man somit zum Krüppel wird.Ärztliche Atteste werden von der KKk ignoriert, ein angeblicher MDK macht Gutachten ohne den Pat. persönlich zu kennen.

Die KKK wirbt für die Rückkehr ins Arbeitsleben, ebnet mir aber den Weg zur Arbeitslosigkeit, ( Harz 4) und zum Invaliden.
Dank der Hilfe der DAK stehe ich vor dem gesundheitlichen nichts, zahle 500Euro VS und Gegenleistung gering!

b-case
DAK? NIE WIEDER. RATE ES JEDEM AB! (124 Wörter)
von b-case - geschrieben am 22.01.08
Bewertung:

Hallo Leute. Da kann ich mich den anderen nur anschliessen die schlechte Erfahrungen mit DAK gemacht haben. Als ich nach meiner Kündigung Krank wurde und mich trotzdem Arbeitslos melden musste wurde mir kein Krankengeld gezahlt. Die meinten: Sie sind doch jetzt arbeitslos!!! Wir sind für diesen Fall nicht zuständig. UND am Telefon meinte ne Tussi ...

Coen+Marianne
Meine Erfahrungen mit der DAK (422 Wörter)
von Coen Marianne - geschrieben am 08.10.07
Bewertung:

Ich bin seit meinem 14. Lebensjahr bei der DAK versichert, inzwischen bin ich 57. Lange krank bin ich eigentlich nie gewesen, eher ein braver Beitragszahler, der nicht viel kostet. So soll es ja auch sein, die Gesunden zahlen für die Kranken mit. Erstmals auf Krankengeld angewiesen war ich nach einer etwas missglückten OP. Jetzt geriet ich ...

leo12
Kurzbewertung zu DAK
von leo12 - geschrieben am 01.03.07
Bewertung:

DAK-nein Danke!
ich habe gekündigt, da diese Kasse mit zweierlei Massstäben arbeitet. Der eine bekommt den Zuschuss , der andere nicht. Erst wird die Reha mündlich genehmigt, dann kann ich von der Kur heimfahren u. 3 tage später wieder über die Bfa in die Reha zurück nach massiven Druck. Ich könnte noch viele Beispiele nennen.

cmycdo
DAK Gesundaktiv-Bonus ist einfach Spitze (88 Wörter)
von cmycdo - geschrieben am 12.10.06
Bewertung:

DAK Gesundaktiv-Bonus ist einfach Spitze. Etwas für die Gesundheit tun, Punkte sammeln und Super-Preise kassieren. Habe jetzt auch Testbericht in der Zeitschrift ÖKO gelesen. Dort wird mein Eindruck bestätigt. Die Ansprechpartner bei meiner Krefelder DAK-Geschäftsstelle sind immer nett und freundlich zu mir. Sie sind hilfsbereit und es wir ...

jessyly2002
DAK nie wieder! (260 Wörter)
von - geschrieben am 13.02.06 (Wenig hilfreich, 7493 Lesungen)
Bewertung:

Ich bin seit Jahren Mitglied der DAK. Selber hatte ich bis JETZT noch keine Probleme aber meine Mutter! Meine Mutter leidet seit Jahren an schwerster Migräne und es ist jedes Mal so schlimm, dass sie Tage im Bett verbringt, die übelsten Hämmer an Medikamenten einnehmen muss, denn nur diese wirken noch! Meine Mutter hatte vor Jahren eine Kur von ...

Annie76
DAK HAMBURG Horror-Geschichten! (556 Wörter)
von - geschrieben am 02.11.04, geändert am  02.11.04 (Sehr hilfreich, 6346 Lesungen)
Bewertung:

Seit meiner Geburt war ich Mitglied bei der DAK. Vor einigen Jahren bin ich nach Hamburg gezogen und dort fing dann das ganze Theater an! Zuerst ging es nur um "relative" Kleinigkeiten. Z.B. daß permanent Unterlagen von mir verschwanden und ich ständig in meine Filiale musste um diese verloren gegangenen Unterlagen ...

docsony
DAK ... immer gerne wieder! (413 Wörter)
von - geschrieben am 19.09.03, geändert am  19.09.03 (Sehr hilfreich, 1813 Lesungen)
Bewertung:

Kurzmitteilung: Ich kann von der DAK nur GUTES berichten und bin sehr zufrieden* mit den Leistungen - und das seit mehr als 10 Jahren! Das Potential und die Kompetenzen einer Krankenversicherung zeigen sich doch erst bei langjährigen und chronischen(!) Erkrankungen, bei der sicherlich viele Direktversicherungsunternehmen ihre Leistungen ...

Apassionata
DAK: Teuer und keine Leistung (141 Wörter)
von - geschrieben am 23.07.03, geändert am  23.07.03 (Wenig hilfreich, 1732 Lesungen)
Bewertung:

Nachdem ich mein ganzes Leben bei der DAK versichert war und immer fett Beiträge gezahlt habe, musste ich festestellen, das nicht nichts, gar nicht erstatten oder beisteuern, egal ob zum Thema Akupunktur, Pille, Spirale, Zahnersatz, Kontaktlinsen oder mein Optifast programm, bei dem ich 30 Kilo abgenommen habe- Prävention interessiert die gar ...

AngelFairy
Kündigung nicht möglich??? (499 Wörter)
von - geschrieben am 22.04.03, geändert am  22.04.03 (Hilfreich, 6022 Lesungen)
Bewertung:

Jahrelang bin ich ein sehr zufriedenes Mitglied in der DAK gewesen, doch als im Oktober 2002 die Beiträge erhöht worden sind, habe ich mich nach einer günstigereren Krankenkasse umgesehen und sie in der AOK auch gefunden. Leider erwies sich mein Kündigungswunsch als nicht ganz so einfach umzusetzen, obwohl ich nicht nur meinen Arbeitgeber ...

YoPaKa
DAK nein danke! (270 Wörter)
von - geschrieben am 27.11.02, geändert am  27.11.02 (Hilfreich, 699 Lesungen)
Bewertung:

Mein neuer Arbeitgeber hatte mich bei der DAK angemeldet, weil jetzt pflichtversicherung. SECHS Wochen später meldet sich eine Dame der DAK Potsdam bei mir, um mir mitzuteilen, dass ich angemeldet wurde. Daraufhin wurde mir eine Mappe geschickt *Ich wähle die DAK*. Darin befand sich ein Antrag zur Aufnahme sowie weitere Informationen und die ...

sofa80
DAK tut gut (217 Wörter)
von - geschrieben am 26.05.02, geändert am  26.05.02 (Hilfreich, 499 Lesungen)
Bewertung:

Die DAK ist ein großes, modernes und leistungsstarkes Dienstleistungsunternehmen. Mit der Finanzkraft und Solidarität von 8 Millionen Versicherten bietet die DAK Ihnen die Sicherheit, die auch DU brauchst. Die DAK hat über 1000 Geschäftsstellen überall in Deutschland. Sie setzen sich sehr für unsere Gesundheit ein und gewährleisten eine ...

Ergebnisse61 - 80von 95
Berichten zu DAK