BKK Securvita
BKK Securvita im Testbericht

Testberichte zu BKK Securvita

cjuengling
BKK Securvita: Die schlechsteste Krankenkasse überhaupt (546 Wörter)
von cjuengling - geschrieben am 18.01.12
Bewertung:

Von dieser Krankenkasse sollte man wirklich nur warnen.Der Kundenservice und die Betreuung ist so schlecht wie ich es noch nie erlebt habe..Mit ein und dem selben Vorgang bin ich nun bereits zum 14 Ansprechpartner verbunden wurden. Die rechte Hand ( sprich Leistungsabteilung ) weiß nicht was die linke Hand ( Beitragsabteilung ) tut. Bis ...

M_einung
Kurzbewertung zu BKK Securvita
von - geschrieben am 30.07.11
Bewertung:

Seit 2011 bei der Securvita, da sie wegen Naturheilverfahren im Internet angepriesen wird: Jeder persönliche Kontakt mit dieser Krankenkasse verlief bisher - außer dem Anmeldegespräch - unfreundlich. Die "Berater" waren am Telefon ihn ihrem Auftreten arrogant und ließen einen nicht aussprechen. Auch an Informationen kam ich nur durch wiederholte Nachfrage. Eine kundenfreundliche Beratung gab es nicht. Ich bin sehr enttäuscht von dieser Krankenkasse und überlege jetzt, diese wieder zu kündigen.

Laetizia
BKK Securvita (480 Wörter)
von - geschrieben am 10.03.11 (Sehr hilfreich, 1510 Lesungen)
Bewertung:

Hallo! Ich bin seit mittlerweile fast 12 Jahren(seit Juni 1999) bei der BKK Securvita versichert. Ich und mein Mann können nur in den höchsten Tönen von ihr sprechen. Da wir uns auch sehr für die Alternative Medizin und seine Heilmethoden interessieren haben wir uns an die Seucurivta gewendet. Diese hat uns dann die Adressen ihrer ...

tine
Bonuspunkte, die keine sind und teils fragwürdige Beratung (843 Wörter)
von tine - geschrieben am 21.02.10
Bewertung:

Hallo, ich war ursprünglich von der Securvita wegen des IV Vertrags zu homöopathischen Dienstleistungen überzeugt. Wer aber mal genau nachschaut sieht, dass die Ärzte relativ wenig Geld für homöopathische Leistungen durch den IV-Vertrag bekommen. Und das zeigte sich dann auch in der Realität: Nur wenige Ärzte hatten überhaupt Interesse, sich ...

wavogler
BKK Securvita: flinke und zuverlässige Krankenkasse (439 Wörter)
von - geschrieben am 18.11.09 (Sehr hilfreich, 2540 Lesungen)
Bewertung:

Vorteile: schnelle Krankenkasse, sinnvolles Punktesammelprogramm mit vielen Prämien Nachteile: bisher keine gravierenden festgestellt Ich bin nun schon jahrelang bei der Securvita versichert und dieses Jahr hat sich das alles endlich bezahlt gemacht. Wir haben mal wieder Nachwuchs bekommen und hier einige Vorteile, die ...

Julia
Familienunfreundliche Securvita - Haushaltshilfe bei Krankhe ... (177 Wörter)
von Julia - geschrieben am 21.08.09
Bewertung:

Ich bin seit einigen Jahren bei der Securvita versichert. Es gab immer wieder Fehlinformationen zu verschiedenen Themenbereichen von den HotlinetelefonistInnen. Massive Probleme gibt es bei der Gewährung einer Haushaltshilfe bei akuter Erkrankung. Ich habe 2 Kinder (10 Monate und 2 1/4) und habe mir den Fuß gebrochen. Laut Arzt benötige ich 6 ...

andreas
Kurzbewertung zu BKK Securvita
von andreas - geschrieben am 30.05.08
Bewertung:

Also ich bin der Securvita BKK vollkommen zufrieden. Sie hat bisher jede Rechnung erstattet und bietet mir eine sehr gute Absicherung. Für die Erstattung von hömopathischen Arzneimitteln habe ich auch die angebotene Zusatzversichrung Vita Finish in Zusammenarbeit mit der Barmenia und spare eigentlich bei guter Auslastung noch Geld.
Ich rate jedem, der sich für Hömopathie interessiert, zur Securvita BKK zu wechseln, weil es die sinnvollste Krankenkasse ist.

Rainer+Tilke
Kurzbewertung zu BKK Securvita
von Rainer Tilke - geschrieben am 07.03.08
Bewertung:

Diese Krankenksse ist nur gut wenn man nicht krank ist.Bei mir sind schon 4 Auszahlscheine verschwunden,die ich mit der Post verschickt habe.Wenn sie bezahlen müssen versuchen sie mit allen Tricks die Leute für eine andere Kasse zu begeistern.Post verschwunden,Krankengeld nicht zahlen,und so weiter.Warnung an Alle meiden sie diese Krankenkasse.
Gruss
Rainer

graul
BKK Securvita: Securvita- Für meine Familie eine gute Wahl gewesen (307 Wörter)
von - geschrieben am 08.02.07 (Hilfreich, 1913 Lesungen)
Bewertung:

Bin seit 2004 bei der Securvita und habe im großen Rahmen gute Erfahrungen gemacht: 1. Diabetes-Test in Schwangerschaft hier kostenlos! 2. Es gibt Verträge mit sehr vielen Geburtshäusern, leider konnte ich das wegen nicht geplantem Kaiserschnitt nicht nutzen. 3. Mein Mann hat während des Entbindungsaufenthaltes unseren Sohn ...

Streich%2C+Matthias
Finger weg! (321 Wörter)
von Streich, Matthias - geschrieben am 06.02.07
Bewertung:

Auf jeden Fall meiden! Wenn es nicht anders geht kann man zur Securvita wechseln, kein Problem. Wenn man aber die Möglichkeit hat andere Kassen in Anspruch zu nehmen, sollte man dies am besten tun. 1) Die Securvita ist eine Online-Bkk, es gibt keine Geschäftsstelle für die Kunden ausser das Internet.. Sie ist daher etwas ...

Daisyflower80
BKK Securvita: Würest Du Dich bei der Telekom versichern?!? (1040 Wörter)
von - geschrieben am 27.10.02, geändert am  27.10.02 (Sehr hilfreich, 4333 Lesungen)
Bewertung:

Es ist zwar schon einige Zeit her, daß ich bei der Krankenkasse "BKK Securvita" versichert war, trotzdem möchte ich Euch von meinen Erlebnissen erzählen. Leider kann ich nicht viel Positives berichten, aber fange ich mal von vorne an... VORGESCHICHTE °*°*°*°*°*°*°*°*°*°*°*° Mein Vater erzählte mir vor ...

nettinet
SECURVITA BKK- WARNUNG!!!!! (694 Wörter)
von - geschrieben am 09.04.02, geändert am  22.08.04 (Sehr hilfreich, 8708 Lesungen)
Bewertung:

Wir nehmen nicht jeden auf! Aufgrund der Erhöhungen der Beiträge der gesetzlichen Krankenkassen habe ich meine alte Krankenkasse im Januar gekündigt. Sie hatte Ihren Beitrag auf rekordverdächtige 14,9 Prozent erhöht! Nun, höchst motiviert habe ich mich per Internet erkundigt und mir jede Menge Prospekte schicken lassen. Die ...

MchlWerner
BKK Securvita: Mit Vorsicht zu geniessen (138 Wörter)
von - geschrieben am 22.10.00, geändert am  22.10.00 (Hilfreich, 1382 Lesungen)
Bewertung:

Die BKK Securvita wirbt mit ihren besonderen Leistungen bei alternativen Heilmethoden. Ein Werbeargument das zieht. Ich würde allerdings jedem Interessenten dringend raten, vor dem Wechsel einen Blick in die allein rechtsverbindliche Satzung zu werfen. Nur auf das, was dort genannt ist, hat man einen Rechtsanspruch. Alternative Methoden ...

christian_beermann
Die etwas andere Krankenkasse ! (147 Wörter)
von - geschrieben am 07.09.00, geändert am  07.09.00 (Sehr hilfreich, 817 Lesungen)
Bewertung:

Die Securvita lockt zuerst, wie alle BKK's mit den günstigen Beiträgen (12,1%). Doch es ist nicht nur der Preis, der Aufsehen erregt, sondern auch die Leistungen ! So werden bei der Securvita auch alternative Heilmethoden gefördert. Allerdings muß,wer auch den Besuch beim Heilpraktiker gefördert haben möchte eine private ...

princesse
BKK Securvita: alternative heil- und therapiemethoden (945 Wörter)
von - geschrieben am 17.07.00, geändert am  17.07.00 (Sehr hilfreich, 599 Lesungen)
Bewertung:

alternative heilmethoden werden bei securvita so viel wie möglich bezahlt, die kasse streitet sogar vor gericht dafür gegen das bva (bundesversicherungsamtes), welches ihr dies nämlich verbieten will. das ist in der heutigen zeit absurd, da patientInnen immer mehr sanfte heil-und therapiemethoden nachfragen. natürlich werden nicht alle natürlichen ...

hjesche
Securvita billig... ja,ja (181 Wörter)
von - geschrieben am 04.04.00, geändert am  04.04.00 (Sehr hilfreich, 2047 Lesungen)
Bewertung:

Wie schön, dass man nun endlich auch zwischen den gesetzlichen Krankenkassen auswählen kann und wie schön, dass die Securvita BKK nur einen Beitragssatz von 12,1 % hat und wie schön dass diese Kasse für jeden geöffnet ist, damit hört die Schönheit aber zunächst einmal auf. Seit Wochen, um nicht zu sagen über Monate warten neue Mitglieder auf ihre ...

Ergebnisse21 - 36von 36
Berichten zu BKK Securvita
  • Seite:
  • 1
  • 2