BKK Mann + Hummel

BKK Mann + Hummel Krankenkasse

Kurzbeschreibung:Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse

Neuester Testbericht: ... die Untersuchungskosten bis zu 40 DM (kostet in der Regel auch nicht mehr). Vei meiner alten Krankenkasse KHH mußte ich die Kosten selber tragen. Eigentlich Irrsinn für eine Vorsorgeuntersuchung, oder? Die Akupunktur-Sitzungen wurden mir auch ohne Probleme erstattet. 10 Sitzungen im Jahr und die BKK rechnet selbst mit dem Arzt ab. Man muß vorher keine Mark (ach, heißt ja jetzt keinen Euro ... mehr

 ... :-)) ) bezahlen. Die BKK MANN+HUMMEL übernimmt die Kosten für hömöopathische Arzneimittel, wenn sie von einem Vertragsarzt der Krankenkassen verordnet werden - ganz einfach über die Versichertenkarte. Eine Reihe von Mehrleistungen findet Ihr unter ww...mehr

Testberichte zu BKK Mann + Hummel

my-opinion
BKK Mann + Hummel: Kostenlose medizinische Beratung ... (646 Wörter)
von - geschrieben am 08.01.02, geändert am  08.01.02 (Sehr hilfreich, 1634 Lesungen)
Bewertung:

Die BKK Mann+Hummel in Ludwigsburg ist zuständig für Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Thüringen, Rheinland-Pfalz und das Rheinland. Sie zählt zu einer der günstigsten gesetzlichen Krankenversicherungen mit einem derzeitigen Beitragssatz von 12,3% für alle Arbeitnehmer, die bei Arbeitsunfähigkeit für mindestens 6 Wochen Anspruch auf Entgeltfortzahlung haben - dies trifft für die Mehrzahl der Arbeiter und Angestellten zu... Der Leistungsumfang aller gesetzlichen Krankenkassen ist im Wesentlichen staatlich geregelt und deshalb gleich. Nur in wenigen Bereichen erlaubt das Gesetz innerhalb enger Grenzen sogenannte "Mehrleistungen", durch ...

AvL
Achtung: Schon wieder massive Beitragserhöhung! (250 Wörter)
von - geschrieben am 04.01.02, geändert am  25.03.02 (Wenig hilfreich, 511 Lesungen)
Bewertung:

Vor Mann + Hummel kann ich inzwischen nur warnen. Schon wieder wurde der Beitrag erhöht. Ursprünglich waren es 11,2%, dann (ohne mich zu informieren) 12,5% und jetzt schon 12,9%!!! Das ganze habe ich versteckt in der Mitgliederzeitschrift gefunden. Hoffentlich kündigen jetzt viele Leute! Meine alte Meinung: Seit einiger Zeit bin ich nun schon Mitglied (freiwillig versichert) bei der BKK Mann + Hummel. Kontakte gab es selten, da ich nicht oft krank war. Problematisch war nur mein Umzug. Um eine neue Karte zu erhalten mußte ich mehrere Anläufe nehmen und dann war der Name auch noch falsch geschrieben. Das ist jetzt aber nach diesen Mahnungen zu meiner ...

postth
BKK Mann + Hummel: Schlappe Hummel ?! (1884 Wörter)
von - geschrieben am 23.11.01, geändert am  23.11.01 (Sehr hilfreich, 2057 Lesungen)
Bewertung:

Eigentlich hat sich diese BKK das richtige Maskottchen ausgesucht. Die Hummel ist ja dafür bekannt, dass sie zum einen laut brummt und dadurch auffällt. Zum anderen, dass sie im Vergleich zu ihren gestreiften Vettern (Biene, Wespe ..) recht schwerfällig ist. Was das mit der Betriebskrankenkasse zu tun hat? Sehr viel, denn meine Erfahrungen mit der BKK waren von sehr freundlichen, aber jung-dynamisch inkompetenten Mitarbeitern geprägt. Viel Getöse und Versprechungen, aber schwerfällig bis unfähig in der Umsetzung. KRANKENKASSEN-SUCHE Aber am besten fange ich von vorne an. Im Juni erhielt ich von meiner BKK Junghans + Partner die Ankündigung, dass zum 01. ...

Ossei
Sonderkündigungsrecht ausgehebelt (143 Wörter)
von - geschrieben am 08.11.01, geändert am  08.11.01 (Hilfreich, 355 Lesungen)
Bewertung:

Die BKK war mal die billigste bis sie zum 1.9.2001 ihre Beiträge auf 12,5% erhöhte. Ich habe davon jedoch erst am 11.10.2001 aus der Gehaltsabrechnung meines Arbeitgebers erfahren. Meine darauf erfolgte Kündigung wurde abgelehnt, weil die einmonatige Frist des Sonderkündigungsrechts bereits abgelaufen war. Aber wie soll ich kündigen, wenn ich von einer ERhöhung überhaupt nichts weiß. Angeblich wurde die Erhöhung in der Mitgliederzeitschrift im August angekündigt. Nur diese habe ich nicht erhalten, wie ich auch die übrigen nur sehr unregelmäßig erhalte. Auf meine Beschwerden wurde in einer Art und Weise "nicht" reagiert, die einer ...

petrawo
BKK Mann + Hummel: Sehr lobenswert BKK MANN+HUMMEL (99 Wörter)
von - geschrieben am 08.03.01, geändert am  08.03.01 (Hilfreich, 216 Lesungen)
Bewertung:

Diese Krankenversicherung kann ich nur jedem empfehlen. Wie bereits vo STEFFLMRK erwähnt ist man bei dieser Versicherung gut aufgehoben, obwohl die Niederlassungen nur sehr mager angesiedelt sind in Deutschland. Leider ist diese BKK auch nicht für alle Bundesländer geöffnet, aber der Service ist toll. Für werdende Mütter sind die Leistungen vor der Geburt z. B. besser als bei der BEK und auch die Erreichbarkeit ist um ein vielfaches beser, selbst am Wochenende.Ich kann diese Versicherung nur empfehlen und habe bisher nur gute Erfahrungen gesammelt und dabei noch Geld ...