BKK Gruner + Jahr
BKK Gruner und Jahr  Mitglieder werden trickreich an die Kasse gebunden! - BKK Gruner + Jahr Krankenkasse

Neuester Testbericht: ... Kurz nach dem Eintritt in den Wahltarif wurden die Beiträge bei der BKK Gruner und Jahr massiv erhöht. Das wurde nur in der Mitglie... mehr

BKK Gruner und Jahr Mitglieder werden trickreich an die Kasse gebunden!
BKK Gruner + Jahr

Alexander+Sittinger

Autor-Name: Alexander Sittinger

Produkt:

BKK Gruner + Jahr

Datum: 30.10.08

Bewertung:

Vorteile: Wer es liebt, um seine Kündigungsrechte gebracht zu werden, ist hier richtig.

Nachteile: Wer auf den Cent schauen muß, sollte sich lieber bei einer gesetzlichen Kasse versichern,!

BKK Gruner und Jahr. Meine Erfahrungen sind nicht besonders gut mit dieser Krankenkasse. In einer "Nacht und Nebel - Telefonaktion" wurde mir ein Wahltarif per Telefon aufgeschwatzt. Was mir verschwiegen wurde, war, dass ich an diesen Tarif drei !!! Jahre gebunden bin. Das heißt im KLartext: Drei Jahre kann ich keiner billigere Krankenkasse beitreten. Kurz nach dem Eintritt in den Wahltarif wurden die Beiträge bei der BKK Gruner und Jahr massiv erhöht. Das wurde nur in der Mitgliederzeitschrift und im Internet auf deren HP veröffentlicht. Ausgerechnet die Mitgliederzeitschrift, in der die Beitragserhöhung verkündet worden ist, hat mich nie erreicht. Nach einer Stellungnahme des Bundesversicherungsamtes dürfen die das so handhaben. Als ich dann arbeitslos wurde, wurde der Wahltarif "ruhend gestellt", falls ich mich wieder selbständig machen sollte.

Ich kann jedem Neugierigen nur raten, sich lieber bei einer gesetzlichen Kasse zu versichern und um diese BKK Gruner und Jahr einen großen Bogen zu machen. Die Bestätigung, dass die Beiträge erhöht wurden und einen neuen Beitragsbescheid habe ich erst nach 5 (fünf) Briefen und der Klageandrohung erhalten. Allerdings stellte sich die BKK GuJ dann auf den Standpaunkt: Kündigung wegen Beitragerhöhung wäre zwar möglich, da die Beitragserhöhung im Januar 2008 verkündet wurde, der Bescheid zwar im Juni 2008 zugesendet wurde, ist die Kündigungsfrist von 4 Wochen leider verstrichen, so daß die Dreijahres - Bindungsfrist weiter gilt! Selbstverständlich zugunsten der BKK GuJ.

Diese Hintertreppen - Mitgliedspflege ist außerordentlich beschämend und läßt kein gutes Licht auf diese Kasse fallen. Also: Hände weg von der BKK Gruner und Jahr!

Fazit: Beratung und Hilfe vor Ort sind wichtiger als eine trickreiche Billig - BKK