Krankenkasse > Kassenart Betriebskrankenkasse - 143 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Krankenkasse"

paladin2 BKK Mobil Oil: ... ich bin seit ca. 15 Jahren bei der BKK Mobil Oil. In den Jahren, in denen ich gesund war ist es ein leichtes ein gutes Bild abzugeben. Es wurden ja immer nur die Höchstbeiträge abgezogen. Das Bild ändert sich aber dramatisch, wenn diese Kasse Leistungen erbringen muss. Da kommen Telefonate mit Inhalten wie, warum gehen Sie denn nicht arbeiten etc. Da wird der MDK mehrmals bemüht, der aber auch nur zu dem Erge...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Meine Erfahrungen mit der BKK Mobil Oil von paladin2

Betriebskrankenkasse Krankenkasse

Krankenkasse - BKK Novitas
16 Testberichte
Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse
GEK Gmünder Ersatzkasse
12 Testberichte
Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse
Krankenkasse - BKK Mann + Hummel
12 Testberichte
Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse
BKK Krupp Hoesch
11 Testberichte
Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse
Krankenkasse - Siemens Betriebskrankenkasse
11 Testberichte
Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse
BKK AKS
10 Testberichte
Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse
Krankenkasse - BKK Bauknecht
5 Testberichte
Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse
BKK Heilberufe
5 Testberichte
Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse
Krankenkasse - BKK Pfalz
5 Testberichte
Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse
BKK Hochrhein-Wiesental
5 Testberichte
Versicherungstyp: Krankenkasse / Kassenart: Betriebskrankenkasse
Krankenkasse Betriebskrankenkasse Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... zurück vor
dooyoo-Ergebnisse 11 - 20 von 143

"Krankenkasse" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

washakie68 BKK Audi
... ich mir die Berichte der Vorrezensenten durchlese, kommen mir berechtigte Zweifel, ob der Wechsel zur Audi BKK zum 01. April 2016 richtig war. Nach einem Monat Mitgliedschaft kann ich bisher nur Gutes berichten. Wir hatten uns im Dezember 2015 bereits durchgerungen, die Mitgliedschaft bei der TK zum 30. März 2016 zu beenden. Die TK hat ihre Bonusprogramme kräftig gestutzt und Leistungen wie die prof. Zahnreinigung werden nicht einmal anteilsweise übernommen. Bei den Bonusprogrammen waren wir von der mhplus "verwöhnt". Aber auch eine Rückkehr zu dieser Kasse kam nicht in Frage, weil die Zusatzbeiträge unverhältnismäßig angehoben und die Zahnreinigungspau...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Audi BKK - bisher läuft es wider Erwarten ausgesprochen gut. von washakie68

schma BKK Audi
... BKK hat meinen Kostenübernahmeantrag für eine Laser-OP (Abszesse mit Fistelgängen) abgelehnt. Ich habe diese Operation in einer Privatklinik durchführen lassen, da diese spezielle Methode nur in dieser Klinik durchgeführt wird. Die konventionelle Therapie (Metzgermethode) wäre durch die aufwändige Nachbehandlung und monatelange Krankschreibung viel kostenintensiver gewesen. Von Patienten dieser Klinik weiß ich, dass z. B. die BKK Mobil Oil, die Hanseatische Krankenkasse und die Debeka BKK die Kosten für eine Laser-OP in dieser Privatklinik übernommen haben. Ich bin sehr enttäuscht von meiner Krankenkasse, weil ich als Azubi auf den gesamten Kosten (4500 Euro) sitzeng...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Azubi mit Autoimmunkrankheit bei Audi-BKK versichert - bloß nicht von schma

Traumfeen BKK Mobil Oil
... ich bin über zwei Jahre übel von Vorgesetzten gebosst/gemobbt worden, weil ich weiter kommen wollte im Job. Ich habe den Job nach vierwöchiger Krankschreibung gekündigt, weil Null Perspektive und Körperzusammenbruch. Krankengeld wurde noch nicht mal gezahlt, da rief ich die SB an, warum noch kein Geld da ist. Das Problem wurde auf die alte KK geschoben, weil die sich mit einem Fragebogen Zeit ließ, obwohl ich Mitte Dezember ALLE Angaben gemacht habe. Als sie von mir erfuhr, dass ich gekündigt habe, hieß es das ich ja dann sofort mir einen neuen Job besorgen kann. Ich fragte sie, ob sie mich nach zweijährigem Mobbing so wirklich zur Arbeit schicken würde? Ich e...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Job wegen Burnout/Mobbing gekündigt, sollte nach vier Wochen Krankengeld wieder arbeitsfähig sein von Traumfeen