Wöhlk Zeiss Contact Premium
Gute Sicht - Wöhlk Zeiss Contact Premium Kontaktlinsen

Produkttyp: Wöhlk (Zeiss) Kontaktlinsen

Gute Sicht
Wöhlk Zeiss Contact Premium

champion911

Name des Mitglieds: champion911

Produkt:

Wöhlk Zeiss Contact Premium

Datum: 19.10.03, geändert am 07.10.04 (599 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Tragekomfort

Nachteile: ---

Seit nunmehr 18 Jahren trage ich Kontaktlinsen.
Meine ersten Linsen waren weiche Kontaktlinsen, weil man damals davon überzeugt war, die weichen Kontaktlinsen seien besser für die Augen, insbesondere sollte damit die ständige Verschlechterung der Sehkraft einhalt geboten werden.

Das der Sehkraftverlust eingedämmt wurde kann ich bestätigen, die Verträglichkeit für die Augen kann ich nicht bestätigen lassen. Aufgrund ihres hohen Wassergehalts der weichen Kontaktlinsen sind sie ein guter Herd für allerlei Bakterien, die sich auch durch sorgfältigste Pflege nicht verhindern lassen. Und so kam es wie es kommen mußte, vor ca. 8 Jahren hatte ich dann eine Augenentzündung hervorgerufen durch verunreinigte weiche Kontaktlinsen.

Seitdem trage ich nun harte Kontaktlinsen. Sicherlich war die Umstellung nicht einfach. Der tragekomfort weicher Kontaktlinsen ist einfach angenehmer. Vorteilhaft ist jedoch das Handling der harten Kontaktlinsen. Man kann diese vergleichsweise einfacher reinigen, zur Not kann einem auch Wasser als Reinigungs- und Aufbewahrungsmittel helfen (tödlich für weiche Kontaktlinsen),

Seit neueseten habe ich nun Zeiss Hartflex Kontaktlinsen.

****Preis****
Die Linsen haben 270 EURO gekostet, wobei den Großteil der Kosten die Krankenkasse übernommen hat! (ist halt so, wenn man halb blind ist.....)


**** Meine neuen Linsen ****
Vor einem 1/4 Jahr nun habe ich neue Kontaktlinsen der Fa. Zeiss erhalten. Mein erster Eindruck: Sie sind im Durchmesser größer als meine alten Kontaktlinsen (Marke weiß ich nicht mehr). Aber dadurch ist der Tragekomfort meines empfindens nach besser. Zumindest wenn einem eines der üblichen Probleme wie Wimper im Auge oder nen kleinen Flusen hat, lassen diese sich einfach durch entsprechende Augenbewegungen behebn. Mit den alten Linsen mußte ich diese aus dem Auge nehmen und die Verunreinigung entfernen.

Auch die Korrektur meiner Sehschwäche kann mit den Kontaktlinsen optimal korrigiert werden.

Ich kann auch feststellen, daß die Zeiss Kobntaktlinsen auch bei wenig Augenflüssigkeit noch angenehm zu tragen sind, wo ich in der Vergangenheit mit anderen Kontaktlinsen deutliche Probleme hatte.

Aber auch die Zeiss Kontaktlinsen sind nicht dazugeeignet diese über Nacht drin zu lassen! Spätestens nach 12-14 Stunden ist es ratsam, die Kontaktlinsen raus zu nehmen und dem Auge eine Erholung zu geben. Kurze "Nickerchen" oder ein Mittgasschlaf sind schon mal problemlos möglich, aber über längere Zeit mit geschlossenem Auge bei eingesetzten Kontaktlinsen führt dann schon zu einem unangenehmen Tragegefühl.

**** Mein Fazit ****

Also ich kann die harten Kontaktlinsen von Zeiss nur wärmstens empfehlen, der Pflegeaufwand ist gering, der Tragekomfort sehr gut.
Neben der täglichen Reinigung (ich nutze Solo Care Hard, bin sehr zufrieden) sollte man alle 6-8 Wochen den Intensivreiniger benutzt, der löst alle Sachen die bei der täglichen Reinigung (insbesondere Eiweißrückstände) nicht rückstandslos entfernt werden.

Fazit:

Weitere Angebote

Kontaktlinsen
http://www.linsenland.netKontaktlinsen und Pflegemittel direkt vom Augenoptikmeister! Einfache Bestellung, schnelle Lieferung und sichere Bezahlung bei Linsenland.Testberichtehttp://www.linsenland.net