Yamaha MCR B142
Ist sie wirklich so gut ? - Yamaha MCR B142 Kompaktanlage

Produkttyp: Yamaha Kompaktanlagen

Neuester Testbericht: ... wo auch wie der Rest der Anlage dem ausgewähltem Design entspricht. Auch wenn die Lautsprecher unspektakulär aussehen haben sie es In... mehr

Ist sie wirklich so gut ?
Yamaha MCR B142

Leon131211

Name des Mitglieds: Leon131211

Produkt:

Yamaha MCR B142

Datum: 17.10.16

Bewertung:

Vorteile: d

Nachteile: s

Die Yamaha MCR B142 ist für Ihre Größe sehr beeindruckend!
Die Stereoanlage besitzt einen CD player / USB / AUX / iPod oder iPhone Dockstation auf der Oberseite /
FM Empfänger. Ein Kopfhörer Eingang ist natürlich auch verbaut.
Die Anlage besitzt zwei nicht all zu große Lautsprecher wo auch wie der Rest der Anlage dem ausgewähltem Design entspricht. Auch wenn die Lautsprecher unspektakulär aussehen haben sie es Innsich.
Sie haben einen sehr lauten und angenehm klaren Klang wo sich jede Musikrichtung mit Genuss anhören lässt.
Die Soundanlage lässt sich auch Problemlos als Lautsprecher für z.B. einen Fernseher nutzen.
Zum Aufbau der Stereoanlage: Selber muss man genau 4 Käbel anschließen und dies sind jeweils 2 für einen Lautsprecher. Also auch für nicht sehr Technik-interessierte Käufer ist dies kein Problem. Das einzige auf das man achten muss ist das sich beim Anschließen die Kontakte der Lausprecherkabel nicht berühren da es so zu einem Kurzschluss führen kann und keine Musik zu hören ist. Nach dem anschließen kann es auch schon sofort losgehen. Die Fernbedienung die der Anlage beigelegt ist ist leicht verständlich und Bedienbar. Diese Fernbedienung sollte man jedoch ja nicht verlieren weil sich die Anlage ohne diese nicht mehr gut bedienen lässt bis auch wenige Funktionen.
Im Großen und Ganzen empfehle ich die Stereoanlage jedem weiter wo sich überlegt diese zu holen.

Fazit: :)

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Ausstattung:    
Klangqualität: