Sonoro CUBO 2010
Mein Cubo Sonoro - Sonoro CUBO 2010 Kompaktanlage

Produkttyp: Sonoro Kompaktanlagen

Neuester Testbericht: ... Bassröhre ausgestattet. Dank Stereo line out lassen sich bei der 2010er Version des Sonoro Cubo auch Stereolautsprecher anschließen. Der... mehr

Mein Cubo Sonoro
Sonoro CUBO 2010

lahr2006

Name des Mitglieds: lahr2006

Produkt:

Sonoro CUBO 2010

Datum: 21.03.11

Bewertung:

Vorteile: gut

Nachteile: nichts

==Hallo ihr Lieben!==
Als Kind hatte ich einmal ein Aquarium gewonnen, das war es dann auch für lange Jahre, doch das sollte nicht so bleiben und wurde durch meine Berichte die ich über alles verfasse, auch mal etwas belohnt. Ich habe diesen Würfel gewonnen, ich habe recht hohe Ansprüche an mich selber und wenn ich dann etwas tue, muss ich zufrieden sein und regelmäßig dazu etwas machen. Das soll nicht unbelohnt sein wie ich erfahren musste und gewann eben diesen Cubo.



==Cubo==
Mein Cubo ist das Modell 2010 und kommt von Sonoro, kannte ich bis Dato auch nicht, aber die stellen das her und haben soviel davon, das sie es verkaufen müssen ;-) Ja solch ein Würfel gibt es in unterschiedliche Farben, eine besser als die andere und ich hab die Mädchen Farbe Pink, glänzender Klavierlack würde ich behaupten und kostet ab 300 Euro. Ganz schön heftig, aber auch zurecht in meinen Augen.



==Aussehen==
Mein Cubo und auch die anderen sind exakt 210mm x 140mm x 230 mm klein/ groß, mit einem glänzenden Lack in Pink gehalten, oben befindet sich am Gerät ein kleiner Lautsprecher in Silber und 6 Tasten oben zum einspeichern der Radiosender, diese sind Nummeriert von 1-6.
Unter dem Lautsprecher gibt es drei Tasten um die Wecker einstellen zu können, Wecker 1, Snooze und Wecker 2 Taste, etwas länglich gestaltet und in den Rahmen des Lautsprecher integriert , natürlich auf den Tasten die Verwendung eingestanzt und dürfte ein Metall sein welches verwendet wurde. Vorne an der Front befindet sich ein großes Display, verschiedene Tasten zum Einstellen des Gerätes, ein Schlitz der zum Einzug und Auswurf der Cd gedacht ist. Hinten gibt es alle notwendigen Anschlüsse die man braucht.



==Einstellungen==
Wenn man einige mal die Einstellungen gemacht hat, dann geht das ganz ohne Bedienungsanleitung, das erste Mal habe ich natürlich erst alles gelesen und dann eingestellt, schließlich wollte ich mein reparierter Cubo nicht kaputt machen. Einstellungen gehen recht leicht, die Tasten zeigen einem auch schon den Weg wo man was finden kann. Wenn man dann noch lesen kann, ist das gar kein Problem mehr und die Bedienungsanleitung dazu und im Nu ist alles perfekt.
Möchte man das Radio einstellen dann drückt man zuerst Tuning Taste für etwa 2 Sekunden und dann Laut/ Leisetaste um die Sendersuche manuell zu beginnen oder einfach etwas länger auf der Plus/ minus Taste bleiben und dann startet die Automatische Sendersuche. Ist ein Sender gefunden, dann wird die Frequenz und der Sendernamen im Display angezeigt. Dann kann man oben an der Tastatur die Ziffern 1- 6 drücken für zwei Sekunden und eine Senderbelegung vornehmen, das heißt einspeichern unter einer Nummer von 1-6. Das macht man beliebig oft bis man alle Sender die man möchte eingespeichert hat.
Die Uhrzeit kann über das Menü eingestellt werden, die Menütaste drücken bis die Zeit blinkt, erneutes drücken bringt dann die Stundenanzeige zum blinken und stellt diese dann mit der Lautstärkentaste entsprechend ein und durch die Skip Taste bringt man dann die Minutenanzeige zum blinken und auch diese wird dann durch die Lautstärkentaste eingestellt. Durch drücken der Menütaste kann dann die Uhrzeit auch gespeichert werden und diese erscheint dann im Display mit Digitalziffern.
Selbst die Helligkeit des Display kann hier eingestellt werden, auch das ist recht schnell und einfach, dazu drückt man die Menütaste und dann die Skiptaste bis in der Anzeige Display erscheint und dann wieder die Menütaste und mit der Volumentaste dann die gewünschte Helligkeit einstellen. Zum abspeichern dann immer die Menütaste drücken und alles wird gespeichert. Zum Display einstellen hat man drei verschiedene Helligkeitsstufen, High, Low oder Off.
Wenn ich zu faul bin meinen Cubo manuell abzuschalten dann habe ich hier die Möglichkeit eine Sleepfunktion einzustellen, auch dies mache ich mit der Menü und Skip Taste, dann brauche ich nur mit der Lautstärkentaste die Minuten einzustellen und mit drücken der Menütaste aktiviere ich dann alles. Die Cd Funktionen sind hier nicht anders als bei anderen Geräten, eine Auswurf Funktion, der Schlitz zum einführen der Disk und natürlich die Üblichen Stark, Stopp, Pause, Vor7 Zurück Funktionen, alles sauber beschriftet an den Tasten und ist nichts außergewöhnliches.
Eine I Pod Docking Station gibt es hier noch dran, doch da ich keinen I Pod besitze, kann ich nichts über diese Funktion sagen, ich habe damit keinerlei Erfahrung und lasse daher diese Schilderung aus.
Alarm kann ich mir mit zwei verschiedene Weckzeiten programmieren, dazu muss ich eine der beiden Alarm Tasten gedrückt halten bis die Zeit blinkt und dann auch hier mit den Lautstärke Tasten die Zeit einstellen und mit der entsprechenden Alarmtaste bestätigen. Dann kann ich mit der Mode Taste wählen was mich wecken darf und soll, Radio, CD, I Pod, Aux oder der übliche Buzzer und alles wird dann durch drücken des entsprechenden Alarm gespeichert. Ertönt der Alarm dann zur entsprechenden Zeit, kann dies stillgelegt werden durch die Standby Taste oder durch die Alarmtaste.
Die Einstellungen gehen recht einfach und sind nicht kompliziert, zur Not kann man immer die Bedienungsanleitung oder der Quick Guide zur Hilfe nehmen.




==Menüführung==
Die Menüführung ist hier recht einfach, nichts kompliziertes und ist durch die Tasten und Aufschrift im Display gut bezeichnet, es gibt hier eigentlich nichts was man nicht verstehen könnte. Etwas falsch Einstellen ist hier nicht, da alles im Display angezeigt wird durch große Buchstaben.
Selbst Laien brauchen hier keine Panik haben etwas falsch zu machen, es gelingt garantiert problemlos.




==Wecker==
Der Wecker weckt auch zuverlässig, natürlich mit dem was man eingestellt hat und auch in der gewünschten Lautstärke, entweder man steht dann auf oder lässt ihn brüllen, ich bevorzuge dann das Abschalten und drehe mich wieder um ;-)
Hier gibt es keine Chance liegen zu bleiben, den selbst wenn er sich abschaltet nach einiger Zeit, dann kommt der Snooze Weckton, wenn man ihn eingestellt hat und dann steht man vor Ärger garantiert auf. Kein angenehmer Ton und ist grausig am Morgen, deshalb bevorzuge ich auch das Radio und nicht der Grässliche Ton oder mein kleiner Sohnemann sitzt neben mir im Bett und heult mich zu wie der Wecker ;-)



==CD==
Der Cd Schlitz ist ohne Klappe oder sonstigem, ein einfacher Einzug der nicht nur Originale sondern auch selber erstelle Cd annimmt, liest sie in wenigen Sekunden ein und spielt diese ohne Probleme dann auch ab. Im Display wird die Titelanzahl und Länge angezeigt, auch die Dauer jedes Liedes wird klar dargestellt. Natürlich bleibt hier nichts hängen und die CD wird sogar nach meiner Reparatur wieder per Knopfdruck heraus gegeben.
Auch hier läuft alles reibungslos ab und man kann sich bestimmte Titel sogar zu mehrfachen abspielen einspeichern, eine Titelsuche durchführen und eine bestimmte Spielreihenfolge bestimmen. Alles läuft hier und die Zeitangabe der Lieder ist zuverlässig und läuft exakt.



==Radio==
Im Radio kann man mehrere Sender suchen, die Sender seiner Region , dazu wird nicht nur die Frquenz im Display angezeigt, sondern auch den Sendernamen und im Wechsel noch die Uhrzeit, so weis man im Sekundentakt welcher Sender läuft und welche Frequenz angezeigt wird und die Uhrzeit hat man auch im Blick. Mit der Antenne hat man absolut keine Störungen, kein Rauschen oder sonstiges, man kann aber auch die normale Wurfantenne anschließen. Diese wird lediglich angesteckt mit dem Stecker und schon kann sie gelegt werden wie der Empfang am besten ist.


==Aux==
Hier kann ein Plattenspieler angeschlossen werden, so fern einer vorhanden ist, ein PC kann man hier sogar anschließen oder den Fernseher damit eine Ton/ Klangqualitätsverbesserung vorliegt, letzteres haben wir und es macht gigantisch Spaß so einen Film zu schauen. Der Sound ist klasse, sollte man nicht meinen. Aber auch hier absolut Störungsfrei und nichts gibt es hier in der Klangübertragung was stören könnte.



==Lautsprecher==
Dieser ist zwar klein, aber ich glaube das es hier am Material liegt das ein großartiger Klang heraus kommt, es ist kraftvoll, Stark und der Bass ist zu spüren / hören wenn reichlich davon drin ist.
Man hört hier jeden Ton klar und deutlich, egal ob nun Radio, Cd, Wecker oder die verbundene Aux Funktion, ein klarer und kräftiger Ton / Klang was hier heraus kommt und die Nachbarn fallen nicht aus dem Bett wenn die volle Lautstärke eingestellt ist.






==Fernbedienung==
Die Fernbedienung ist etwa 10 cm lang und etwa 4,5 cm breit und ist etwa 1 cm flach, liegt gut in der Hand und verfügt über 15 gummierte Tasten. Die Tasten sind unten Beschriftet und haben einfache Funktionen die Übersichtlich sind. Auch reagieren diese ohne Probleme und bleiben nicht hängen. Auch sind diese recht griffig, man rutscht nicht daran ab und sind nicht zu klein geraten. Ihre Runde Form ist optimal, hier trifft man genau und dabei spielt die Größe der Finger keine Rolle.
Außerdem liegt sie recht gut in der Hand da sie nicht zu groß ist, auch finde ich die angebrachten Funktionen übersichtlich und wurde nur mit dem Notwendigstem ausgestattet. Sie Funktioniert ohne Probleme mit ihren zwei größeren Knopfzellen Batterien, diese sind auf der Rückseite eingebracht und können jederzeit ausgetauscht werden.



==Bedienungsanleitung==
Eine DIN A 5 Große Bedienungsanleitung in Deutsch liegt bei, sogar ein kleiner Quick Guide der recht übersichtlich ist und die notwendigen Funktionen beinhaltet.
Die Anleitung ist nicht besonders dick, ausgestattet mit allen Informationen zum Cubo, man findet durch das Inhaltsverzeichnis alles was man sucht. Gegliedert ist alles sehr schön, nichts was unklar beschrieben wurde und auch keine unnötigen Worte stehen dabei. Ist ausführlich und doch kurz gehalten worden. Alles ist verständlich, nichts kompliziertes und kann ohne Probleme verstanden und auch Nachvollzogen werden.






==Verwendung==
Ich finde den Würfel Optisch richtig gelungen, die Farben ziemlich treffend und finde es gut das es nur 5 Farben davon gibt. Er ist ein Blickfang und nimmt nicht viel Platz auf dem Schrank ein, ist nicht zu hoch geraten und hat viel Power. Alles funktioniert wie es funktionieren muss, auch ist alles einfach zu bedienen und kann ohne Bedienungsanleitung eingestellt werden.
Alle Einstellungsschritte werden gut im Display ersichtlich, auch ist das Display groß genug und ebenfalls die Ziffern und Buchstaben werden gut angezeigt . Der Klang und Sound ist klasse, ob nun der Fernseher über das AUX oder die Cd und das Radio, es gibt hier nichts was nicht funktioniert oder störend ist. CD werden schnell und gut eingelesen, der Laser abreitet sehr sorgfältig und zeit auch die Titelanzahl jeder Cd im Display an, lässt die Zeit laufen wenn ein Lied beginnt und spielt nach dem Ende eines Liedes- jedes weitere wird problemlos abgespielt. Hier ist es egal ob nun eine Originale CD oder eine selber hergestellte bzw. gebrannte CD, auch diese wird genommen und auch hier gibt es keine Probleme mit dem Abspielen. Verschiedene Formate werden angenommen und fast nichts wird zurück gewiesen. Auch sonstige Funktionen der CD betreffend funktionieren reibungslos, nach der Reparatur gibt es absolut kein Manko, funktioniert wie neu.
Der Lack des Würfel ist etwas glänzend und behält gerne Spuren der Finger zurück, doch für diese Entfernung ist gut gesorgt von Sonoro und es gibt weiße Mikrofaser Handschuhe zum reinigen des Würfel, diese sind schön weiß und ziehen den Staub magisch an, auch bleibt der Schmutz gut dran haften. Durch diese Handschuhe wird die Fläche des Würfel nicht verkratzt , bleibt glänzend und strahlt wie neu. Auch gehen problemlos die Fingerabdrücke dran weg.
Damit ich am Würfel keine Spuren hinterlasse, nehme ich die dazugehörige Fernbedienung und steuer das Gerät damit. Das klappt ganz gut und der Würfel reagiert sofort auf jeden Tastendruck den ich ausführe. Der Wecker ist grandios, besonders oft brauche ich ihn zwar nicht, aber er läuft zur Eingestellten Uhrzeit und mit dem was ich eingestellt habe. So läuft schon früh am Morgen das Radio bei mir, ohne das ich es selber anschalten muss, da es durch die Weckerfunktion eingeschaltet wird auf meinen Wunsch hin. Der Lautsprecher ist zwar recht klein, doch der hat mächtig Power und bringt richtig Stimmung, die Nachbar über und unter mir können das sicher bestätigen ;-)
Hier finde ich gut das die Lautstärke nur bis zur Skala 30 geht, das ist völlig ausreichend um den Nachbarn auf die Nerven zu gehen, daher finde ich diesen ganz praktisch für Jugendliche und die wo gerade ihre erste Wohnung beziehen. Es gibt hier nicht unendlich laute Musik, eben eingeschränkt bis zu Lautstärke 30 und das ist auch gut so. Einen Kopfhörer kann man hier natürlich auch noch separat anschließen, auch damit ist der Klang einmalig und wird nicht durch die Hörer beeinträchtig.
Ganz toll finde ich auch noch die separate Sicherung für die Uhrzeit, den hier wurde im Falle eines Stromausfall separate Batterien eingebaut und dann läuft die Uhr. Wer ein Cubo hat kann sich auf der Arbeit nicht herausreden er hätte verschlafen wegen einem Stromausfall ;-) finde ich ganz geschickt diese Funktion und hat kein mir bekanntes Gerät bisher gehabt.
Alles Funktioniert tadellos, es gibt keine Probleme und die Einstellungen lassen sich gut durchführen.




==Kontakt Daten==
sonoro audio GmbH
Unter Goldschmied 6
50667 Köln
Germany

Tel.: +49 (0)221 - 16 79 29 - 0
Fax: +49 (0)221 - 16 79 29 - 290

E-Mail: info@sonoro-audio.com


sonoro European Service Center

Tel: 01805-276766 (14 cent/Min.)
Werktags von 9:00 - 17:00 Uhr

Fax: 0221/ 16 79 29 -200
E-Mail: support@sonoro-audio.com




==Sonoro Kundenservice==
Kaum hatte ich ihn gewonnen, kam er bei mir an, nicht eine Woche ist vergangen und hatte ihn Zuhause, zumindest für 20 Minuten und dann brachte ich ihn wieder weg. Natürlich ist so alles defekt was ich bekomme, warum sollte dann mein Cubo keine Mängel haben, am Gerät selber konnte man die CD nicht heraus lassen, auch ein/ ausschalten war nur mit der Fernbedienung möglich und die eingelegte CD kam erst gar nicht mehr heraus.
Also ran ans Telefon und die Gebührenpflichtige Nummer gewählt des Kundenservice, eine nette Dame nahm ab , deren schilderte ich mein Problem, sie bedauerte es das mein Gewinn defekt ist und bot mir gleich einen Rücksende- Aufkleber an, diesen schickte sie mir auch tatsächlich auf den nächsten Tag.
Kostenloses Porto auf das Paket und ab zur Post, nach 7 Tage schrieb ich dann eine E-Mail, was den nun mit meinem Pinken Gewinn ist, wenige Stunden später kam prompt eine freundliche Antwort und am 12 Tag war mein reparierter Cubo wieder bei mir.
Was will ich nun sagen? Na der Telefonische Kundendienst ist sehr freundlich, hört zu und vor allem hängt man hier in keiner Warteschleife bis jemand abnimmt, freundlich wird man begrüßt, das Problem wird erfragt und dem Kunden wird hier tatsächlich zugehört. Auch eine freundliche Verabschiedung erfolgt und eine unverzügliche Zusendung eines Retour Aufkleber für das Paket oder es wird ein Abholservice beauftragt um das Paket zu holen, wenn man Zeit dazu hat.
Der Email Kontakt ist auch rasch, man bekommt schnell Antwort, zumindest sind für mich die etwa 2 Stunden keine lange Wartezeit und der Inhalt ist freundlich gestaltet, auch hier hat man nicht das Gefühl- oh schon wieder ein nervender und ungeduldiger Kunde.
Der Technische Service macht seine Sache gut, ordentlich und doch recht schnell, auch wenn ich gerne ein nicht repariertes Gerät wollte, so funktioniert dieser nun tadellos und nichts von einem defekt zu merken. Die stecken gebliebene CD, wurde in eine neue CD Hülle gepackt und mit in das gut verpackte Paket gelegt.





==Fazit==
Was soll ich noch sagen, ein großartiges Geschenk welches tadellos funktioniert und keine Probleme macht, ist chic von der Farbe und sieht Optisch hervorragend aus, nimmt nicht viel Platz ein und bekommt 5 Punkte für die Vielseitigkeit.






==Details==
* CD-Player (CD, CD-R, CD-RW, MP3)
* UKW-Radio mit Stationsanzeige
* Radiofrequenz-Fernbedienung
* Stereo Line Out
* Anschluss für iPod® Dockingstation eDock
* Aux-In Anschluss für MP3-Player, Laptop
* Weck-, Schlummer- und Einschlaffunktion
* Kopfhöreranschluss
* Holzkorpus, Bassreflexröhre und Breitbandlautsprecher
* Maße: 210mm x 140mm x 230 mm
Erhältlich in: Schwarz, Weiß, Rot, Silber, Gelb, Grün, Pink, Bambus, Dunkle Eiche.


Mit cubo 2010 greift sonoro den Megatrend der letzten und kommenden Jahre auf: Der Kultklassiker cubo ist nun zusätzlich ausgestattet mit einer Anschlussmöglichkeit der iPod® Dockingstation eDock. cubo 2010 verfügt serienmäßig über CD-Player, UKW-Radio, Fernbedienung, Weck-, Schlummer- und Einschlaffunktion sowie einen Stereo-Line-Out. Die neue Farbpalette bietet etwas für jeden Geschmack: extravagante Trendfarben, stilvolle Klassiker oder natürliche Hölzer




==Danke für das Lesen, Bewerten und Kommentieren!==

Fazit: klasse

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Ausstattung:    
Klangqualität: