Samsonite F'lite Comfort Flaero
er läuft und läuft und läuft - Samsonite F'lite Comfort Flaero Trolley

Produkttyp: Samsonite Taschen und Koffer

Neuester Testbericht: ... sie zwischen den Reisen nicht soviel Platz beanspruchen. Das ist aber auch der einzige Nachteil. --- Empfehlung --- Klares: JA Wir ... mehr

er läuft und läuft und läuft
Samsonite F'lite Comfort Flaero

paula222

Name des Mitglieds: paula222

Produkt:

Samsonite F'lite Comfort Flaero

Datum: 18.01.11, geändert am 02.08.12 (239 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: stabil, formschön und NIE mehr Koffer tragen

Nachteile: der eine passt nicht in den anderen

Liebe Leserin, lieber Leser,


heute möchte ich von unseren treuen Reisebegleitern berichten.


--- warum Samsonite? ---
Vor einigen Jahren kam einer unserer Koffer nicht in Frankfurt an - er musste noch in Las Vegas stehen. Wir haben reklamiert und der Koffer wurde dann auch gefunden. So flog dann unserer Koffer ganz allein von Las Vegas nach Los Angeles, von Los Angeles nach Frankfurt und dann von Frankfurt nach Köln/Bonn. Nach 3 Tagen konnte ich dann den Koffer vor der Haustür in Empfang nehmen.
Der Koffer wog 25 kg und so wie er aussah, als er ankam wurde er unterwegs wohl nicht gerade liebevoll behandelt.
Da der Koffer dies überstand mussten die neuen Koffer natürlich auch von Samsonite sein. Und wenn schon neue Koffer - dann auch welche die wir bequem ziehen können. So entschieden wir uns für 2 Koffer der Serie F´Lite comfort in verschiedenen Größen.


--- Hersteller ---
Samsonite Europe N.V.
Westerring 17
B - 9700 Oudenaarde RC 16079


--- Material ---
Außen: Polypropylen/Polyester
Innen: Polyester


--- Beschreibung des Herstellers ---
F´Lite Comfort

Leichter Hartschalenkoffer mit gut organisiertem Innenraum.
Der F´Lite Comfort ist der erste Polypropylenkoffer mit einem RV-Raumteiler in der oberen Schalenhälfte. Das abdeckbare Fach eignet sich perfekt als Packraum für empfindliche Kleidungsstücke, die leicht knittern, und sorgt außerdem für leichten Zugriff. Die besondere Optik wird durch moderne warme Farben und elegante Ausstattungsdetails geprägt.

- Kombischloss/2 Schlösser
- Einstellbare Lenkstange
- 2 Seitentaschen


strapazierfähige, dabei leichtgewichtige Konstruktion aus Polypropylen
Patent für Design angemeldet
Zahlenschloss und seitliche Schlüsselschlösser in modischer Metalloptik
extragroße, Selbstschmierende Leichtlauf-Rollen
Sticker für persönliche Kennzeichnung
mehrstufig arretierbarer Zuggriff, Gestänge aus Aluminium
mit Reißverschluss-Raumteiler in der oberen Schalenhälfte
Quick-hook:
Dieser Riemen ermöglicht es Ihnen, zusätzliche Gepäckstücke zu tragen. Z.B. kann ein Beautycase mit einem Quick-Hook an einem Upright befestigt werden.


--- Preis ---
Vor 6 Jahren haben wir im Fachhandel 159 Euro für den großen und 149 Euro für den kleineren Koffer bezahlt.


--- der Koffer ---
Wir haben uns für die blauen Koffer entschieden. Es gibt sie auch in anderen Farben. Bei den Größen haben wir 71 und 66 cm genommen. Es gibt aber auch noch einen größeren Koffer.
Es handelt sich um äußerst stabile Koffer. Die einzelnen Funktionen stehen ja bereits in der Beschreibung des Herstellers, die möchte ich nicht alle nochmals aufführen.
Die Koffer sind nicht richtig rechteckig, sondern stark abgerundet. Auch sind sie an der unteren Seite (aufrecht stehend) tiefer als oben. Wenn ich packe, muss ich also darauf achten, dass ich an der rechten Seite höher packe. Die Koffer sind innen sehr glatt. Wenn der Koffer nicht ganz voll oder nicht richtig gepackt ist, rutscht beim Aufstellen des Koffers der gesamte Inhalt auf eine Seite.


--- Transport: ---
Bei diesen Modellen handelt es sich um Vertikale Koffer.
Die Koffer lassen sich sehr leicht ziehen. Das Handgepäck braucht man auch nicht mehr zu tragen - man stellt es einfach auf den Koffer. Dieses zusätzliche Gepäckstück kann mit dem "Quick-Hook" befestigt werden.
Diese Koffer kann man wirklich (fast) überall ziehen. Der Übergang von einem glatten Boden auf einen dicken Teppich ist kein Problem. An Bordsteinkanten oder bei sonstigen Unebenheiten braucht man diese vertikalen Koffer nicht anzuheben, das schaffen sie spielend. Da kippen die anderen Koffer nämlich meistens.
Im Aufzug brauchen die Koffer auch nicht viel Platz weil sie stehen.
Natürlich kann man die Koffer auch tragen. Die Handgriffe liegen gut in der Hand und schneiden nicht ein.


--- Stabilität ---
Inzwischen haben auch diese Koffer viele Flüge hinter sich. Auch wurden sie in unzählige Hotels oder Motels rein und wieder raus gefahren. Von außen sind unsere chicen Koffer jetzt nicht mehr schön. Schon nach dem ersten Flug hatten sie Kratzer und Abschürfungen. Inzwischen sind noch viele dazu gekommen. Auch die Rollen haben Abnutzungserscheinungen.
Aber das ist nur äußerlich.
Die Stabilität der Koffer hat nicht gelitten. Der Zuggriff lässt sich immer noch ohne Probleme herausziehen und wieder versenken. Auch die Rollen laufen noch einwandfrei.


--- Sonstiges ---
Die Koffer sind dicht, sie saugen sich regelrecht zu.

Schade ist es, dass die beiden Koffer nicht ineinander passen. Dann würden sie zwischen den Reisen nicht soviel Platz beanspruchen. Das ist aber auch der einzige Nachteil.


--- Empfehlung ---
Klares: JA
Wir sind von diesen robusten Samsonite Koffern voll überzeugt. Vor allen Dingen, weil sie sich problemlos überall ziehen lassen.
Wir werden keine anderen Koffer mehr benutzen.
Für uns sind diese Koffer die idealen Reisebegleiter

Fazit: ich hoffe, dass sie auch in diesem Jahr viele Einsätze haben werden