Kinderwagen > Preis bis 100 EUR - 64 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Kinderwagen"

Mischka28 Sunny Baby Sonnensegel: ... schreibe ich über ein Produkt, was wir mal einige Zeit ausprobiert haben, weil Anna im Kinderwagen immer von der Sonne geblendet wurde. Sunnybaby Sonnensegel war da ein Produkt von dem wir uns einiges versprochen hatten, ob dem so war wird hier mein Erfahrungsbericht zeigen. ==Produktbeschreibung== Das Sonnensegel ist 70 cm x 50 cm groß und 0,2 mm dick. Das Material aus dem das Produkt besteht ist Polyamid. ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Gute Idee die noch nicht ausgereift ist von Mischka28

bis 100 EUR Kinderwagen

Kinderwagen - Quinny Speedi SX
11 Testberichte
Marke: Quinny / Kinderwagen / Dreiradwagen / Erhältlich in verschiedenen Farben. - Der Speedi SX - Chic und wendig, ein Hingucker - Das ist Lifestyle Pur
Graco Stadium Duo
Marke: Graco / Kinderwagen / Geschwisterwagen
Kinderwagen - Maxi-Cosi Citi CX
7 Testberichte
Marke: Maxi-Cosi / Kinderwagen / Buggy / Erhältlich in verschiedenen Farben. - Maxi-Cosi Citi CX 0-4 Jahre (bis 20 kg)
MacLaren Volo
2 Testberichte
Marke: MacLaren / Kinderwagen / Untergruppe: Buggy
Kinderwagen - Quinny Zapp
28 Testberichte
Marke: Quinny / Kinderwagen / Buggy / Erhältlich in verschiedenen Farben. - Quinnys kleinster Buggy aller Zeiten.
Hauck Sport
3 Testberichte
Marke: Hauck / Kinderwagen / Buggy - Vorderräder schwenk- und feststellbar / mit Ablage am Schieber
Kinderwagen - Gesslein F4
2 Testberichte
Marke: Gesslein / Kinderwagen / Untergruppe: Buggy - Ausstattung: mit 2 großen EVA-Rädern und 2 Einzelschwenkrädern, Reisetasche,5-Punkt-Sicherheitsgurt mit Schutzpolstern, Spielbügel für die Nutzung als Sportwagen, zusätzliche Fußstütze, Maße Liegefläche 86x34 cm, Rückenlehne 48 cm, Sitzhöhe 60 cm, Sch...
Mutsy Transporter
Marke: Mutsy / Kinderwagen / Untergruppe: Buggy - Aluminiumgestell / Anzahl der Räder: 4 / Fünfpunktsicherheitsgurt / Faltmechanismus: einfaches und rasches Zusammenlegen / Rückenlehne: verstellbar / Hinterräder: Einzelräder / Vorderräder: Einzelräder, schwenkbar / Bezug: abnehmbar und waschbar / Einkau...
Kinderwagen - Osann Vegas
2 Testberichte
Marke: Osann / Kinderwagen / Untergruppe: Buggy
Concord Fusion
Marke: Concord / Kinderwagen / Untergruppe: Buggy
Kinderwagen bis 100 EUR Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 64

"Kinderwagen" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

butter-blume Moon Fit
... WANTED - Ein Buggy der wendig ist, leicht und klein fürs Auto zusammenklappbar, stabil, pflegeleicht, schick in der Optik und die Vorderräder sollten schwenkbar sein und er sollte die Möglichkeot aufweisen, auf Liegeposition einstellbar zu sein. Mit diesen Kriterien gingen wir vor etwas über einem Jahr los und machten uns auf die Suche nach einem Ersatz. Er sollte nicht zu teuer sein, denn unser Kindlein war schon über ein Jahr alt. Bis zu dem Zeitpunkt dachte ich, mein normaler Kombiwagen würde reichen, bis wir keinen mehr brauchen, aber der Umstand spielte nicht mit und ich brauchte was praktisches, was nicht in 1000 Einzelteile zerlegt werden muss, um es ins Auto zu ...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Wendiger Stadtflitzer von butter-blume

Anjanka89 Quinny Zapp
... zusammen, in meinem heutigen Testbericht geht es um den Quinny Zapp. <<Kauf Ort und Preis: Wir haben den Quinny bei Amazon für 130,00Euro inklusive Versand bestellt. <<Lieferumfang: Sonnenverdeck Regenverdeck Einkaufskorb (max. 5kg) Sonnenschirmclip Adapter für die Befestigung einer Maxi-Cosi Babyschale <<Technische Daten Maße aufgestellt: 81 cm x 59 cm x 102 cm Kompaktes Falt maß: 70 cm x 25 cm x 29 cm Leichtes Aluminiumgestell 6,3 kg Gewicht: 7,8 kg Quelle: www.Amazon.de <<Meine Meinung: Wir haben uns den Quinny Zapp bestellt, da ich mit meinem zweiten Kind schwanger bin und ich vor allem eine Erleichterung brauche, wenn es d...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: super wendiger Buggy von Anjanka89

Stephanie+Winter Quinny Speedi SX
... 3 Jahren und 2 Kinder später, ist der Quinny Speedi noch immer unser treuer Begleiter. Ich finde nur einen -Punkt: Die Rückenlehne lässt sich nicht komplett Auffrecht stellen. Mit einem Kissen oder dem Sitzverkleinerer hat es aber sehr gut funktioniert!! Leider klemmt meine Feststellbremse seit dem ersten Tag aber da ich es nicht anders kenne, hab ich es nach 3 Sec. im Griff. Was ich aber sehr schade finde; Das Regenverdeck ist recht teuer hält aber dafür sehr gut und ist wirklich hochwertig. Schirm und Clip musste ich separat kaufen ( 40Euro) auch kein preiswertes Vergnügen , aber ebenfalls sehr hochwertig. Er hat eine schöne bereite Sitzfläche und bei mir war 2010...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Sehr zufrieden von Stephanie Winter