Kinderwagen > Preis 100 - 200 EUR - 21 Produkte

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Kinderwagen"

Finja18 Gesslein Swift: ... den ersten Blick ist der Buggy sehr komisch geformt, aber eigentlich ist sie sehr praktisch. Durch die schmale Form passt man nämlich fast überall lang, und wenn man ihn nicht mehr braucht, kann man ihn einfach zusammenklappen und tragen. Das geht auch deshalb, weil er an sich sehr leicht ist. Der Buggy ist in schwarz, und das Material ist leider nicht wirklich wasserdicht, aber wasserabweisend. Die Griffe sind e...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Komisch geformt! von Finja18

100 - 200 EUR Kinderwagen

Kinderwagen - Chicco London
3 Testberichte
Marke: Chicco / Kinderwagen / Buggy - Superstabiles / schlagfestes / lackiertes Stahlgestell / Hohes / breites Rückenteil / komfortabel und fest / 5fach verstellbar / mit seitlichem Schutz.
Chic4Baby Maxx
Marke: CHIC4BABY / Kinderwagen / Produkttyp: Unterwegs / Buggy - Originaler Produkttitel: Chic4Baby Buggy Maxx Green Stars (30747) / MAXX besticht durch sein sportlich-elegantes Design und durch höchsten Bedienkomfort: Die Rückenlehne lässt sich einfach und sicher mit nur einer Hand...
Kinderwagen - Safety 1st Duodeal
Marke: Safety 1st / Kinderwagen / Produkttyp: Unterwegs / Buggy - Originaler Produkttitel: Safety 1st Duodeal Black (12199600) / Der Duodeal ist eine wendiger Sportwagen für Eltern mit Zwillingen oder zwei Kleinkindern, die gerne mobil sind / Produkteigenschaften: - Geeignet für Kinde...
Knorr-Baby Voletto Sport
Marke: Knorr-Baby / Produkttyp: Unterwegs / Kinderwagen - Originaler Produkttitel: Knorr-Baby Kombikinderwagen Voletto Sport grau (3100-06) / Der moderne und multifunktionale Knorr Kinderwagen Voletto zeichnet sich durch hochwertige Stoffe im Öko-Tex Standard 100 und meist zwei...
Kinderwagen - Peg Pérego Pliko Mini Classico
Marke: Peg Pérego / Kinderwagen / Produkttyp: Unterwegs / Buggy - Originaler Produkttitel: Peg Pérego Pliko Mini Classico Aloe (S1PM07RO44) / Der komfortable Mini-Sportwagen mit großem Komfort, der in jeden Kofferraum passt ideal für junge, mobile Familien, die viel unterwegs und...
Gesslein S4 Buggy
1 Testbericht
Marke: Gesslein / Kinderwagen / Buggy - Schieberabknickung - sehr modern und bedienungsfreundlich / Räder - Einzelschwenkräder mit Feststellfunktion vorn, grosse EVA-Räder hinten / Doppelkugellager - ruhiger Lauf der Räder Vorder- und Hinterradfederung
Kinderwagen - Quinny Yezz
Marke: QUINNY / Kinderwagen / Produkttyp: Buggy - Quinny Buggy Yezz - Pink Hybrid
Red Castle Connect
Marke: RED CASTLE / Kinderwagen / Produkttyp: Buggy - Red Castle Buggy Connect Black/White
Kinderwagen - Osann Duo
Marke: Osann / Kinderwagen / Geschwisterwagen - Aluminiumgestell / Anzahl der Räder: 6 / Faltmechanismus: einfaches und rasches Zusammenlegen / Sitzverstellung: mehrfach / Hinter- und Vorderräder: Doppelräder, Feststellbremse / Vorderräder: schwenkbar / Rückenlehn: separat stufenlos verstellbar / Bezug:...
Peg Perego Duette
1 Testbericht
Marke: Peg Perego / Kinderwagen / Geschwisterwagen
Kinderwagen 100 - 200 EUR Empfehlungen 1 2 vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 21

"Kinderwagen" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

lilienart ABC Design Takeoff
... hat alles im Jahr 2007, da kam unsere Tochter zur Welt. Anfangs hatte sie ihre Babyschale, das Tragesystem und den Kombikinderwagen. Als sie jedoch anfing zu sitzen entschieden wir uns für schnelle Einkäufe, Besuche bei Verwandten oder kurze Ausflüge einen Buggy zu holen. Klein mußte er sein, da wir nur ein normales Auto für 4 Personen hatten und uns nicht übermäßig den Kofferraum zuladen wollten. Wir entschieden uns dann für den ABC - Design Take off und ich erstand ihn als neu gebrauchten in einem Forum für 90 Euro (Er konnte damals bis zu 200 Euro kosten). Seine Hauptfarbe war gelb mit schwarz, dazu hatte er hinten zwei feste Räder mit Bremse und vorne war...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: mein liebster Buggy von lilienart

lisa_testet Gesslein S4 Buggy
... ~~~~~~~~~~~ Heute möchte ich euch unseren Buggy von Gesslein vorstellen, welchen wir uns letzten Sommer zugelegt haben. Zu diesem Zeitpunkt besaßen wir bereits einen Hartan Kombikinderwagen, der sich mit der Zeit als zu unpraktisch herausgestellt hatte, weil er einfach sehr groß, klobig und schwer war. Ich bin die meiste Zeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs und wer schon mal in Wien war, kennt sicher auch unsere alten Straßenbahngarnituren. Mit dem Hartan war es mir unmöglich dort einzusteigen. Aus diesem Grund war ich ständig mit unserem kleinen Moon Kiss Buggy unterwegs, welcher ursprünglich nur als Reise- uns Zweitbuggy angeschafft wurde. Dies...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Der Sportwagen unter den Buggys von lisa_testet

LadyKarola ABC Design Takeoff
... alle zusammen, jeder, der kleine Kinder und ein Auto hat kennt meist das Problem, wie passt der Kinderwagen ins Auto rein... Wir hatten ja nur einen Micra, als meine Maus noch ein Baby war, hatte ich einen Babysafe und ein Gestell dafür, das passte auch gut ins Auto, doch als sie größer wurde, passte sie nicht mehr in den Babysafe, welchen Kinderwagen also, mit den man mal eben in die Stadt oder in den Park fahren konnte. Er musste klein sein, denn in so einem Micra passt nicht viel in den Kofferraum. Bei der Suche stieß ich damals auf mytoys und entdeckte den Buggy von ABC Design. Im ersten Moment sah er ja schon recht komisch aus, aber die Merkmale und vor alle...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Als Zweitwagen super praktisch... von LadyKarola