Kobil TAN Comfort Plus
DAs Display geht schnell kaputt - Kobil TAN Comfort Plus Kartenleser

Produkttyp: Kobil Kartenleser

Neuester Testbericht: ... Glück hat eine TAN angezeigt, die man dann in das unten auf dem Bildschirm stehende Feld eintragen muß. Es kann aber manchmal auch schon ... mehr

DAs Display geht schnell kaputt
Kobil TAN Comfort Plus

Goldhaserl

Name des Mitglieds: Goldhaserl

Produkt:

Kobil TAN Comfort Plus

Datum: 14.08.17

Bewertung:

Vorteile: Man braucht es weil die Banken es so wollen

Nachteile: Es kostet viel und hält nicht lange

Der TAN-Generator ist Pflichtausstattung um bei Banken oder Sparkassen Transaktionen durchführen zu können.
Man muß damit, nachdem man die zuständige Karte eingeführt hat, an das flackernde Anzeige-Feld auf dem Bildschirm halten.
Dann wird, wenn man Glück hat eine TAN angezeigt, die man dann in das unten auf dem Bildschirm stehende Feld eintragen muß.
Es kann aber manchmal auch schon sehr lange dauern, bis das funktioniert.
Einmal habe ich mit mehreren Versuchen über 10 Minuten gebraucht um eine TAN zu erhalten.
Aber mit SMS ist das noch wesentlich komplizierter und unsicherer dazu.
Außerdem braucht man ein Handy und einen Tarif mit Frei-SMS, da sonst jede SMS extra kostet.

Leider hat der TAN-Generator keine lange Lebensdauer.
Nach etwa einem Jahr schon waren die Anzeigen nur noch bruchstückhaft zu sehen.
So kann man damit nicht arbeiten.
Die Zahlen sind nicht zu erkennen.
Nur warum geht das so schnell kaputt?
Ich habe Taschenrechner, die sind schon 20 Jahre alt und die Anzeigenfelder noch immer in Ordnung.
Da es sich um eine Art von Pflichtartikel handelt, sollte erstens die Lebensdauer länger sein und dann kostenlos gegen Abgabe des Altgerätes.
Fazit: Sollte weil es die Banken zur Pflicht machen, kostenlos sein.

Fazit: Sollte von den BAnken kostenlos ausgegeben werden gegen Altgerätetausch