Internet Provider - 260 Produkte
Wir zeigen die DSL Internet Service Provider Deutschlands im Vergleich. Alice oder T-Online? Welcher Internetprovider ist günstig, schnell und fair? Lesen Sie hier alles über AOL,
T-Online, Arcor, MSN Easysurfer, 1&1, Talknet, Freenet und viele weitere. In Hunderten von Meinungen reden Provider-Nutzer Klartext. Diskutiert werden Service, Anschluss, DSL Flatrate, Preisleistungsverhältnis, Kundenfreundlichkeit und vieles mehr. Hopp oder Top? Nutzen Sie unseren kostenlosen Flatrate Internetprovider Test!
mehr

Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern zum Thema "Internet Provider"

KleinerMann2010 O2 DSL: ... kann in der letzten Zeit häufig sehr schlechte Nachrichten über O2 bzw. deren Kundenservice lesen. Dies kann ich nur voll und ganz bestätigen. Anfangs hatte ich mit dem DSL-Anschluss kein Problem. Nach einem guten Jahr kam es erstmals zu einem mehrtägigen Ausfall. Mit viel Geduld konnte ich immerhin jemanden von der Kundenhotline erreichen. In den folgenden Monaten hatte ich zwei weitere Ausfälle, wobei diese imm...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Katastrophale Kundenhotline / Mehrmaliger Funktionsausfall von KleinerMann2010

Internet Provider

Internet Provider - AOL
951 Testberichte
Internet Provider /
T-Online
875 Testberichte
Internet Provider /
Internet Provider - Freenet
693 Testberichte
Internet Provider /
Allgemeines zu 1&1
474 Testberichte
Internet Provider /
Internet Provider - T-DSL Flat
363 Testberichte
Internet Provider / In Sekundenschnelle komplexe Websites, aufwendige Multimedia-Anwendungen, Software und Musikstücke in CD-Qualität auf den Rechner laden - dank T-DSL alles über Ihre normale Telefonleitung.
Allgemeines zu Strato
362 Testberichte
Internet Provider /
Internet Provider - Comundo
270 Testberichte
Internet Provider /
Arcor
258 Testberichte
Internet Provider /
Internet Provider - alice-dsl.de
246 Testberichte
Alice-DSL mit Alice-Telefonanschluss als Komplettangebot / Internet Provider / Oder Alice-DSL ohne Alice-Telefonanschluss.
CompuServe
215 Testberichte
Internet Provider /
Internet Provider Empfehlungen 1 2 3 4 5 6 7 8 ... vor
dooyoo-Ergebnisse 1 - 10 von 260

"Internet Provider" Empfehlungen von dooyoo Mitgliedern

Cocospalme Kabel-BW
... Kabel BW merkt man, daß es sich um einen Monopolbetrieb handelt, der was das Kabel-Fernsehen betrifft, in einigen Bundesländern das Monopol hat. Monopole sind immer gut zum Ausbeuten von Ressourcen. Bei Kabel-BW ist festzustellen, daß man hier die Belegung der Fernsehkanäle in immer kürzen Abständen ändert. Will man auf diese Art und Weise den Fernseh-Handwerkern Arbeit beschaffen? Denn viele Kabel-BW Kunden müssen dann immer den Kundendienst rufen, weil sie nicht selbst dazu in der Lage sind, die Kanäle umzustellen. Insbesondere gerade die älteren Kunden. Dies iat auch eine Arbeit, die einen halben Tag in Anspruch nehmen kann. Sender suchen und dann wieder neu sortie...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Es kommt hier immer wieder zu Ausfällen und Sender werden immer öfter verschoben von Cocospalme

eliaen cablesurf.de
... kombiniert Unfähigkeit mit Ignoranz. Leider können die es sich erlauben, weil ich im Außenbezirk vom Neuland lebe: einem Altbau in der Münchener Innenstadt - zwischen Stachus und Sendlinger Tor. 1. Datendurchsatz viel zu niedrig Meist prüfe ich mit bis zu 8 verschiedenen Webseiten Tempo und Latenzzeit. Egal ob Tag oder Nacht, es ist i.d.R. nie über 60%. Normal eher 50%. Über Tage mit nur 5% Durchsatz wundere ich mich inzwischen auch nicht mehr. So abgestumpft wird man, wenn man bei Cablesurf Kunde ist. 2. Internetzugang wird gekillt und teurere Angebote gemacht Wir sind eine 3er WG, die nur normale Dinge tut, d.h. keiner File-sharet oder sonstiges. Gelege...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Schlechtester Internetanbieter meines Lebens, d.h. nie wieder. von eliaen

OT NetCologne
... bin nun seit über 6 Jahren Kunde bei diesem Verein und war bis vor einigen Monaten immer recht zufrieden. Als mein Mitbewohner umgezogen ist und wir den Vertrag auf meinen Namen umschreiben wollten, fing der Spaß aber richtig an. Nachdem wir den genauen Anweisungen des "Kundenservices" gefolgt sind, wurde zuerst behauptet, dass auf einem Schreiben eine Unterschrift fehlte, so dass der ganze Vorgang eigentlich unwirksam war. Einige Tage darauf stellte man ohne Vorwarnung meinen Internetzugang ab. Nur durch Eigeninitiative und damit verbundenen langem Warten in der Warteschleife, erfuhr ich durch einen absolut unqualifizierten Mitarbeiter, dass am nächsten Ta...
Lesen Sie jetzt den ganzen Testbericht: Unglaublich von OT