parship.de
parship.de im Testbericht

Testberichte zu parship.de

Angele
Kurzbewertung zu parship.de
von Angele - geschrieben am 07.12.15
Bewertung:

Mit parship ist vorsicht geboten, wenn man ein account kündigt. Nach der kündigung kam plötzlich eine rechnung von inkasso. Die Beitrage wurden immer abgebucht. Wie es zu der offenen Rechnung kommen konnte unklar. Alle Abbuchungen haben auch funktioniert. Wenn es eine offene Rechnung gab, warum wurde diese nicht wie üblich abgebucht? Auf Anfrage absolut keine Reaktion. Hätte zumindest eine antwort erwartet. Sehr ärgerlich.

Ursi+Muster
Kurzbewertung zu parship.de
von Ursi Muster - geschrieben am 27.06.15
Bewertung:

Werbung verspricht viel ... Parship auch !
Wöchentlich neue Partnervorschläge, die jedoch nicht mit meinem Leben übereinstimmen. Anbei ein Paar Beispiele :
Ich Vorschläge
Nichtraucherin Raucher
Hundehalterin mag keine Tiere
ab + an mal ein Glas Wein zu jeder Mahlzeit

Was wiederum an den Nutzer liegt ... tägliche Profilbesuche bei mir, doch mal eine Antwort auf eine Mail ... nööö
Ich hab mein Profil aus den Gründen vorzeitig gekündigt und gelöscht !

Reiner+Meier
parship.de: Leider sind die meisten Profile nicht echt. (237 Wörter)
von Reiner Meier - geschrieben am 26.02.15
Bewertung:

Ich war vorher bei Finya und habe hier ca. 100 Frauen angeschrieben, hieraus entwickelten sich 12 Treffen. Leider war nicht die Richtige dabei und ich habe mich entschlossen in Parship zu investieren, in der Hoffnung die Partnerin zu finden. Hier habe ich auf 100 angeschriebene Frauen ein Telefonat geführt, das wars. Ich glaube ...

balive
Kurzbewertung zu parship.de
von balive - geschrieben am 11.02.15
Bewertung:

Meine Empfehlungen:
- SOFORT nach Erwerb der Premium-Mitgliedschaft diese kündigen und zwar GENAU nach den REGELN, die man im Internet recherchieren kann. Verlängern geht ja immer...
- NIEMALS einen Bankeinzug per PAYPAL genehmigen. Man bucht um 0:30 ab und weiß genau, warum...
Es gibt andere Börsen, die guten Service und gute Auswahl bieten, und die es nicht nötig haben, die Kunden zu knebeln.
VORSICHT!

parship+Ex-Kunde
parship.de: Das Oberlandesgericht entscheidet (311 Wörter)
von parship Ex-Kunde - geschrieben am 12.01.15
Bewertung:

Das Widerrufsrecht ist für Bestellungen im Internet ein überaus wichtiger gesetzlich geregelter Schutz für Verbraucher. parship missbraucht das Vertrauen seiner Kunden systematisch, indem es dieses Widerrufsrecht aushöhlt. Beispiel: Sie sind seit 8 Tagen parship Premium Kunde und haben einige Kontakte gemacht und ...

Johannes
Kurzbewertung zu parship.de
von Johannes - geschrieben am 12.10.14
Bewertung:

Lieber nicht! VORSICHT!! Überhöhte Preise! Auf der Webseite stehen Preise, die im Kleingedruckten verdoppelt werden.
Kaum Angebote. Für mich eine Abzockfirma!! Da gibt es Bessere und Seriösere

Lily
parship.de: Zensur und Kaufzwang (355 Wörter)
von Lily - geschrieben am 25.09.14
Bewertung:

Ich habs jetzt mal ein paar Tage mit parship versucht, klang auch anfangs gar nicht schlecht. Der Persönlichkeitstest ist gut, man wird nicht gleich von 50 Leuten blöd angemacht, sondern erhält durchaus gute Empfehlungen und Anfragen. Was mich jetzt aber wirklich wütend macht, ist dass man quasi zum Kauf der Premium-Version gezwungen Wird. Es hieß ...

tom
der dumme august (671 Wörter)
von tom - geschrieben am 22.07.14
Bewertung:

Der dumme august, das ärgernis ist nicht mal das angebot selbst - es ist die art wie man einen kunden möglichst schnell fängt und dann möglichst lange bindet - und wahrscheinlich auch noch ganz legal. Wenn man ein zeitlich begrenztes angebot annimmt geht man als verbraucher davon aus das es nach ablauf der vertragslaufzeit ...

test4echo
Kurzbewertung zu parship.de
von test4echo - geschrieben am 18.04.14
Bewertung:

Nach einer für mich nicht überzeugenden Testphase der Leistungen von Parship habe ich innerhalb der gesetzlichen Widerrufsfrist meinen Vertrag widerrufen. Parship hat einen Großteil der im Voraus entrichteten Gebühr einbehalten. Habe Zweifel, ob die wenigen Kontaktvorschläge echt waren.

NIE WIEDER PARSHIP!!!

ilovecoffee
I like! Und was ist die Alternative? (415 Wörter)
von - geschrieben am 24.01.14 (Sehr hilfreich, 349 Lesungen)
Bewertung:

Liebe Leser, ich möchte mich nicht damit aufhalten, auf das genaue Procedere der Registrierung, Profilerstellung etc einzugehen. Das haben schon etliche vor mir getan. Viel mehr möchte ich zum Überlegen anregen. Mein Single-Dasein gefiel mir nicht, also musste ich einen anderen Weg finden, als an den Wochenenden auszugehen ...

bewertungen
Kurzbewertung zu parship.de
von - geschrieben am 18.12.13
Bewertung:

Sehr schlechte Erfahrungen mit Parship!

Parship hat den schon überwiesenen Betrag dann nochmal 2-fach von meinem Konto abgebucht!
Also 3-fach erhalten und bisher nicht zurücküberwiesen.

Stornierung nach 14 Tagen ist nur mit 2/3 des Verlustes des Betrages möglich.

Keine angenehmen Kontakte! Ein persönliches unangenehmes Treffen mit einer Person, die noch ihren Ehering trug!
Da hilft leider nur noch ein Anwalt!

Josef
parship.de - Nach Ablauf des Abos keine Antwortmöglichkeit (190 Wörter)
von Josef - geschrieben am 08.11.13
Bewertung:

Also anfangs fand ich die Plattform nicht schlecht. Vom Unternehmen werden zwar zum Teil sehr standartisierte Einträge erzwungen, die eine gute Wiedergabe der eigenen Person sehr erschweren. Aber na gut. Auch die versprochenen tollen Suchfunktionen finden sich nach Abschluss des Premium Abos doch sehr standartisiert und bieten nicht ...

Crispy
parship.de: Gutes Konzept - mit Haken (214 Wörter)
von Crispy - geschrieben am 28.06.13
Bewertung:

Die Grundidee von Parship ist gut: Psychologische Tests sollen garantieren, dass Partner gefunden werden, die zu der eigenen Persönlichkeit und den eigenen Gewohnheiten passen. Ausführliche Profile vermitteln einem einen guten ersten Eindruck des potentiellen Dates. Man kann sich langsam und auf verschiedene Weise kennen lernen (anlächeln, ...

Karl
Kurzbewertung zu parship.de
von Karl - geschrieben am 06.01.13
Bewertung:

War ein halbes Jahr zahlendes Mitglied und bin schon 2 Jahre dabei und es ist nicht ein einziger Kontakt
zustandegekommen. Außer von russischen Damen, die Fakprofile haben und Dich abzocken wollen.
Viel zu alte Partnervorschläge, keine Fotos, wenn man jemand kennenlernen will soll man zumindest
ein Foto einmal sehen, oder, wobei mir das Aussehen nicht das Wichtigste ist.Es wird zwar viel ge-
worben, aber echte Partnervermittlung sieht anders aus. Die Partnervorschläge sind alle 150-200 km
entfert, das ist sinnlos. Da gibt es viel bessere kostenlose Foren.

Adalbert+Gruber
parship.de: Parship wird mit Spam-Emails beworben (165 Wörter)
von Adalbert Gruber - geschrieben am 15.07.12
Bewertung:

Ich habe heute (am 15. Juli 2012) eine Spam-Mail erhalten. Mit dieser Mail wird Sparship.at / Sparship.de beworben. Werbung mit Spam-Mails ist immer ein eindringliches Warnzeichen bezüglich der Seriosität einer Firma. Seriöse Firmen werden nicht durch Spam beworben. Es ist dringend anzuraten, im Vorfeld genau zu recherieren (z.B. durch ...

Bibbi2012
Kurzbewertung zu parship.de
von Bibbi2012 - geschrieben am 29.03.12
Bewertung:

Ich habe bereits einige Singlebörsen ausprobiert, war zwar nie voll zufrieden, aber immerhin bestand Hoffnung auf Erfolg. Dann habe ich mich dummerweise von den positiven Berichten im Netz verleiten lassen und wegen dem niedrigereren Monatsbeitrag ein Jahresabonnement bei Parship abgeschlossen. In den 12 Monaten ist doch tatsächlich nicht ein brauchbarer Konakt zustande gekommen. Das ist schon eine Leistung.

Am Anfang sah alles ganz gut aus, doch sobald ich zahlendes Mitglied war, änderte sich der Eindruck. Die meisten Profile, von denen ich eine Nachricht erhielt, waren schon am nächstern Tag entfernt. Andere konnten nicht antworten, weil sie selber kein zahlendes Mitglied bei Parship waren.

Dass kein einziger Kontakt zustande kam lag auch daran, dass in meiner Nähe keine Mitglieder waren. Dabei wohne ich keineswegs abgelegen.

stang2k
parship.de: ... nicht wie jede Partnervermittlung (760 Wörter)
von - geschrieben am 20.01.12 (Sehr hilfreich, 1053 Lesungen)
Bewertung:

Wer Single über einen längeren Zeitraum ist, kommt irgendwann an einen echten Tiefpunkt. In diesem Moment möchte derjenige alles versuchen um eine Freundin zu finden. Ich gehe mal fast davon aus, dass einige Leser diesen Punkt kennen. Man gibt die eigene Hoffnung auf und versucht sein Glück mit allen verfügbaren Mitteln. Ich habe diesen ...

Flamboyant
Online Partnerbörse mit echten Kontakten! (527 Wörter)
von - geschrieben am 22.11.11 (Sehr hilfreich, 478 Lesungen)
Bewertung:

Für mich war Parship die wohl beste Erfahrung, die ich machen konnte. Beruflich habe ich viel mit dem Internet zu tun. Eine Freundin brachte mich darauf und sagte, ich solle mich bei Parship.de anmelden und es ausprobieren. Ich muss dazu sagen, dass ich ein eher schüchterner Mensch bin, der nicht so leicht auf andere zugehen kann. Auch ...

Metler86
parship.de: Niveauvolle Partnersuche (386 Wörter)
von - geschrieben am 08.11.11 (Sehr hilfreich, 381 Lesungen)
Bewertung:

Jeder hat bestimmt schon mal über eine Partnervermittlung nachgedacht. Doch die meisten sind nicht bereit das Geld zu investieren, um sich bei einer Partnervermittlungs-Agentur anzumelden. Ich habe den Versuch gestartet und bin mit einem tollen Menschen an meiner Seite aus der ganzen Sache rausgegangen. Ich versuche mal eben kurz zu ...

Gast
Kurzbewertung zu parship.de
von Gast - geschrieben am 28.10.11
Bewertung:

Habe eine 10Wochen-Testmitgliedschaft abgeschlossen, glaube nicht, dass ich verlängern werde. Ich finde die Handhabung unübersichtlich, viele Vorschläge werden gemacht ohne richtige Sortierfunktion. Die Männer mit der höchsten Matching-Punkte-Zahl sind noch nicht mal online interessant, gefunkt hat da gar nichts. Was ist das für ein Persönlichkeitstest?? Mir wäre es lieber, ich könnte mir wichtige Kriterien wie Wohnortnähe, Interessengebiete einstellen und eigenständig suchen und bei der Kontaktaufnahme selber klären ob es passt oder nicht.

Ergebnis1 - 20von 65
Berichten zu parship.de