medifanten.de
medifanten.de im Testbericht

Testberichte zu medifanten.de

Nessy
Kurzbewertung zu medifanten.de
von Nessy - geschrieben am 22.08.17
Bewertung:

Ich habe einiges an medifanten.de verkauft. Unter anderm Bücher, viele Sachbücher und erotische Bildbände, DVD Dokus und Filme, Hörbücher, Romane von Oma, Kinderbücher. Insgesamt waren es 12 Verkäufe, ich ahbe also einiges anzubieten gehabt und einige hundert Euro damit verdient. So langsam bin ich auch süchtig geworden weil es ein guter Nebenverdienst für mich ist und Bücher / DVDs haben so viele in der Bekanntschaft / Verwandschaft, die Sie nicht mehr wollen, und ich verkaufe diese dann. Da kommt im Monat einges zusammen und so einfach und schnell kann man nicht verkaufen. Vor allem nicht wie E B.ay, wo ständig abgemahnt wird und das Finanz amt schnüffelt.
Njaja ausprobieren und testen. Gebühren kostet es nicht und auch sonst keine Kosten, nur Einnahmen (:

Daniel+aus+Berlin
Beste der Ankaufsseiten (167 Wörter)
von Daniel aus Berlin - geschrieben am 23.05.17
Bewertung:

Beste Ankaufsseite überhaupt wenn es um Bücher geht. Faire Preise, keine versteckten Gebühren, fast keine Ablehnungen. Ich hatte ganu 2 bei mindestens 400 Artikeln. Diese waren vom Ankauf ausgeschlossen, was ich zu spät gelesen habe. Aber ok, Kalender von 2012 sind dann wirklich nicht mehr zu gebrauchen das verstehe Ich (; Sollte aber ...

Kathleen
medifanten.de: Überdurchschnittlich (167 Wörter)
von Kathleen - geschrieben am 23.05.17
Bewertung:

Überdurchnittlich was Schnelligkeit der Bearbeitung angeht und die Geldauszahlung. Ankaufspreise gut bis sehr gut. Leider wird einiges auch nicht angekauft, gerade was ältere Romane und Klassiker betrifft. Das ist der einige Kritikpunkt den ich habe. Ansonsten war ich sehr zufrieden, und ich habe bis heute ca. 15 Pakete dort verkauft. Das ...

Karin+Sch%F6bel
2 Pakete und fast 100 Euro (166 Wörter)
von Karin Schöbel - geschrieben am 13.04.17
Bewertung:

Ich habe 2 grosse Pakete Bücher verkauft, da ich von Thüringen nach Holland umgezogen bin und wieder mal ein Stück Platz brauchte. Wohin also schnell mit den Büchern? Meine Kollegin verkauft immer bei medifanten.de also habe ich mir das angeschaut. Das gute ist, dass man nicht einzeln an irgendwelche Leute verkauft, sondern medifanten ...

meinendein12
medifanten.de: Einwandfrei! (162 Wörter)
von meinendein12 - geschrieben am 06.04.17
Bewertung:

Meine ganze Familie ist bereits angesteckt, und verkauft bei medifanten. Wir wußten immer nie wohin mit den gekauften Büchern und teilweise wurden diese gar schon entsorgt. Jetzt haben wir hier eine gute Möglichkeit gefunden die Sachen noch zu verkaufen. Einfach, und vor allem geht das verkaufen im Paket so schnell. Man bekommt für ...

Martin+Adler+G%F6ring
Kurzbewertung zu medifanten.de
von Martin Adler Göring - geschrieben am 27.03.17
Bewertung:

Ich verkaufe schon längere Zeit über die Ankaufsdienste und habe daher schon einige ausprobiert. Natürlich erst einmal die, die am meisten werben und bekannt sind.

Durch längere Vergleiche auf den Vergleichsportalen ist mir schnell aufgefallen, dass die die am meisten werben auch am wenigsten bezahlen. Im nachhinein logisch (;

Auf jeden Fall bin ich bei medifanten hängengeblieben weil diese oft (nicht immer) top Preise boten. 2. Pluspunkt: Auszahlung innerhalb weniger Tage und nicht wie bei einigen anderen irgendwann in Wochen.
Wenn man das Geld schnell braucht, will man nicht so lange warten. Ablehnungsquote nicht bekannt, da ich nur neuwertige Artikel zu verkaufen hatte.

5 ☆☆☆☆☆ für medifanten.de

K%F6lnermom
Kurzbewertung zu medifanten.de
von Kölnermom - geschrieben am 16.03.17
Bewertung:

Schöne Verkaufsmöglichkeit ohne Gebührenabzocke!

Zahlen EAN eingeben, Preis wird angezeigt und später ausbezahlt.

Bei mir hat alles wunderbar geklappt und ich war zufrieden. Auch mit dem Geld.

Mareike+Dicho
Kurzbewertung zu medifanten.de
von Mareike Dicho - geschrieben am 20.02.17, geändert am  09.03.17
Bewertung:

Unter den Top 3 der Buchankäufer im Internet, und immer wieder toll. Schnelligkeit ist hier erstens überragend. Preise fast immer spitze. Jederzeit zu empfehlen, man kann da wohl nichts falsch machen.

Kurie+Verein
Kurzbewertung zu medifanten.de
von Kurie Verein - geschrieben am 16.02.17
Bewertung:

Schnell verkauft, denn man verkauft direkt an medifanten und nicht irgendwelche Kunden. Daher alles als Paket verkaufbar und man hat nicht die Arbeit wie bei E b a y Auktionen. Also auch keine Gebühren, kein einzelnes versenden, keine nervigen Käufer, keine Bilder machen, keine Texte schreiben, keine Zeitverschwendung, keib warten auf Zahlungen. Ergo: So macht verkaufen wirklich mal Spaß :-)





Empfehlung auf jeden Fall testen !

Maxilaus
Kurzbewertung zu medifanten.de
von Maxilaus - geschrieben am 16.02.17
Bewertung:

hat 100% funktioniert und ich konnte etwa 120 Bücher verkaufen.

Aufgeteilt in 2 Pakete und alles war wie ich es mir vorstellte. Erlös möchte ich nicht verraten aber ich war mehr als zufrieden damit. Ansonsten wären die Bücher wohl entsorgt worden.

Ausprobieren lohnt sich auf alle Fälle. ich kann nur positives schreiben und somit positiv bewerten.

Sillec
medifanten.de: Schicken ein leeres Paket zurück bei Nicht-Ankauf (165 Wörter)
von Sillec - geschrieben am 08.12.16
Bewertung:

Ich hatte Medifanten leider zum Verkauf diverser Sachen wegen dem besseren Ankaufspreis gewählt. Also alles fein eingepackt und eingeschickt. Bei Warenerhalt hatten sie plötzlich nicht mehr an allen Sachen Interesse (kann erfahrungsgemäß auch mal vorkommen), versicherten mir aber, dass sie meine Sachen wieder zurückschicken. Ich habe anschließend ...

schueni75
Nachträglich berechnete Versandkosten (585 Wörter)
von - geschrieben am 12.06.16 (Sehr hilfreich, 75 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe den Eindruck, dass das Online-Ankaufportal Medifanten.de erst einmal recht gute Ankaufspreise anbietet, um dann im Nachgang mit recht fragwürdigen Methoden den Auszahlungsbetrag zu reduzieren. Aufgrund meiner schlechten Erfahrungen mit Medifanten.de werde ich dort keine Bücher mehr verkaufen. Am 05.05.2016 habe ich ...

sarahkleene
medifanten.de: Erst skeptisch, dann erstaunt ! (285 Wörter)
von - geschrieben am 10.02.14 (Sehr hilfreich, 80 Lesungen)
Bewertung:

Also ich verlasse mich immer auf die Bewertungen von Webseiten und bin da selten reingefallen. Darum möchte ich auch mal einen Beitrag leisten. Die Seite www.medifanten.de hat ja schon einige positive Bewertungen. Ich war trotzdem skeptisch, denn kann so ein Online Verkauf von Büchern wirklich funktionieren und bekommt man dann auch sein ...

MechthildausHern
Getestet (214 Wörter)
von - geschrieben am 02.12.13 (Hilfreich, 33 Lesungen)
Bewertung:

Kann die Bewertungen nur so bestätigen. Der Verkauf meiner Bücher klappte reibungslos und die Preise waren echt ok. Ich hatte 25 Bücher für 112 Euro verkauft. Wobei ich 5 Euro dazu bekam, da ich so viel verkaufte. Dies gilt glaube ich immer wenn jemand mehr als 20 Artikel verkauft. Was wirklich gut war, ist der Service. Ich hatte aus ...

MISTERKogon
medifanten.de: Jooooah, es funktioniert (194 Wörter)
von - geschrieben am 22.11.13 (Hilfreich, 34 Lesungen)
Bewertung:

Jooooah, es funktioniert. Eigentlich war ich schon seit langer Zeit Momox Kunde, da ich auch nie Zeit und Lust hatte mir andere Anbieter anzusehen. Dank meiner Schwester und den Kommentaren hier habe ich mich vom medifanten.de überzeugen lassen. Das heißt, die Seite einmal zu testen. mein erster Verkauf verlief reibungslos, und auch die ...

Marianne1966
Kurzbewertung zu medifanten.de
von - geschrieben am 18.11.13
Bewertung:

Ich arbeite bei einer karrikativen Einrichtung und verkaufe im Auftrag bei www.medifanten.de Bücher um den Gelderlös Bedürftigen zu Gute kommen zu lassen. Für Auktionen usw. fehlt uns die Zeit, da wir alles einzeln verschicken müßten und das Einstellen zu aufwendig ist.
medifanten.de bietet eine sehr gute Möglichkeit Bücher schnell und unkompliziert zu verkaufen. Mein letzter Buch-Verkauf vor 2 Wochen beinhaltete 39 Artikel. Das Paket wurde Montag verschickt und Dienstag kam bereits eine Empfangsbestätigung von den medifanten. Mittwoch war das Geld auf dem Konto gebucht. Für mich ist das ein zuverlässiger Partner und Buchankäufer, den ich nicht das letzte mal nutzen werde. Ich kann die Seite auf jeden Fall weiter empfehlen und wünsche den Betreibern weiterhin viel Erfolg.

Ich freue mich, wenn meine Empfehlung und Bewertung weiter hilft.

katilein99
medifanten.de: Gebrauchte Bücher verkaufen - Alternative zu Ebay & Amazon (161 Wörter)
von - geschrieben am 06.11.13 (Hilfreich, 107 Lesungen)
Bewertung:

Ich bin aufgrund der vielen positiven Bewertungen hier auf die Webseite www.medifanten.de aufmerksam geworden. Nun ist das meiste dazu hier schon geschrieben worden und die Funktionsweise ist so simpel, dass es nicht nochmals extra erklärt werden muss. Ich habe dort in 3 Monaten 34 Pakete Bücher verkauft. Der Erlös hat für einen kleinen Urlaub ...

Marion99
Bücher verkaufen bei www.medifanten.de - ich habs getestet ! ... (242 Wörter)
von - geschrieben am 28.06.12 (Sehr hilfreich, 201 Lesungen)
Bewertung:

Aufgrund der guten Bewertungen, wollte ich das Portal www.medifanten.de auch einmal austesten. Ich habe noch nie auf diese Art und Weise meine Bücher verkauft, und war sehr gespannt. Da ich nun kein Profi am PC bin, muß ich sagen das selbst ich mit der Seite wunderbar klargekommen bin. Es ist alles sehr einfach, und unkompliziert. Ich hatte genau ...

KerstinLange2
Mit gebrauchten Bücher wohin? medifanten.de ! (173 Wörter)
von - geschrieben am 22.06.12 (Hilfreich, 89 Lesungen)
Bewertung:

Ich muß sagen, dass mich die Seite www.medifanten.de begeistert hat. Erst mal keine Gebühren oder Kosten wie bei Ebay und Co...dann muß ich keine Bilder machen, Texte erstellen oder ähnliches. Eine einfachere und bequemere Art sich von seinen gelesenen Schmökern zu trennen gibt es wohl nicht. Ankaufspreise lagen bei mir zwischen 20 ...

rothen33
Mit gebrauchten Büchern Geld verdienen (477 Wörter)
von - geschrieben am 20.06.12 (Sehr hilfreich, 206 Lesungen)
Bewertung:

+++ Weg damit +++ Es war mein erstes Mal. Bislang hatte ich es noch fertig gebracht, eines meiner Bücher wegzuwerfen. Aber das Regal platze aus allen Nähten, es musste ausgemistet werden. Also suchte ich die Bücher raus, die ich wirklich nicht mehr anfassen würde. Und diejenigen, von denen ich nicht begeistert gewesen war. Der große Karton ...

Ergebnis1 - 20von 21
Berichten zu medifanten.de
  • Seite:
  • 1
  • 2