jappy.de

jappy.de Internet Seiten

Kurzbeschreibung:Kategorie: Internet und Kommunikation / Community

Neuester Testbericht: ... Hausverbot bei Jappy habe, Doppel-, aber auch Nachfolgeprofile nicht gestattet seien. Alle meine Beschwerden, dass ich bisher kein Profil hatte und absolut neu sei, wurden einfach ignoriert. Aber Monat für Monat bekomme ich nun eine Erinnerungsmail an mein Profil und die Einladung, es wieder zu besuchen. Und jedes Mal scheitert der Versuch. Es wird der oben angegebene Grund angegeben. Auch ... mehr

 ... meine mehrfachen Versuche, Auskunft über die Daten, die Jappy von mir gespeichert hat, zu bekommen, werden nicht beantwortet, obwohl Jappy dazu gesetzlich verpflichtet ist. Jappy gibt an, dass gesperrte Profile nach 14 Tagen gelöscht werden, und gena...mehr

Testberichte zu jappy.de

Junge+Frau
jappy.de: Jappy - komme nicht rein (168 Wörter)
von Junge Frau - geschrieben am 25.11.17
Bewertung:

Ich hatte mich in Jappy vor rund 1 Jahr angemeldet, wollte mein Profil erstellen und wurde plötzlich ausgesperrt. Als ich mich wieder einloggen wollte, wurde als Grund angegeben, dass ich bereits Hausverbot bei Jappy habe, Doppel-, aber auch Nachfolgeprofile nicht gestattet seien. Alle meine Beschwerden, dass ich bisher kein Profil hatte und absolut neu sei, wurden einfach ignoriert. Aber Monat für Monat bekomme ich nun eine Erinnerungsmail an mein Profil und die Einladung, es wieder zu besuchen. Und jedes Mal scheitert der Versuch. Es wird der oben angegebene Grund angegeben. Auch meine mehrfachen Versuche, Auskunft über die Daten, die Jappy von mir gespeichert hat, zu ...

aUser
Schlicht mies -- implizit und explizit manipulativ ! (325 Wörter)
von - geschrieben am 07.05.15 (Sehr hilfreich, 97 Lesungen)
Bewertung:

1. Registrierung, z.B. für Männer > 40 Jahre, ist nahezu unmöglich. Zwar wird eine Bestätigungsmail zugesandt, die jedoch sogleich invalide ist -- es sei denn, man gibt Lebensalter an, die deutlich < 40 sind, als Mann, und als Frau < 55 -- soweit mehrfach getestet. Und selbst falls eine Registrierung als 'M' unter 40 Jahren gelingt, kann nach 2 Min (!!!) oder auch nach wenigen Stunden (!) ohne Angabe von Gründen oder erkennbare bzw ausgewiesene Begründungen das Profil plötzlich gelöscht worden sein. Das ist mehrfach, als Mann registriert, sogar während der ProfilBearbeitung passiert -- ohne daß überhaupt irgendetwas anderes als nur das eigene Profil ...

Harinezumi-chan
jappy.de: Jappy - Was zur Hölle... (233 Wörter)
von - geschrieben am 27.07.14 (Sehr hilfreich, 138 Lesungen)
Bewertung:

Ich war selber einige Male auf Jappy angemeldet. Und meine Erfahrungen, nun ja, ich werde mich nicht erneut anmelden. Da kommen Männer, die meine Väter sein könnten und fragen, ob man eine Affäre sein möchte und andere solcher Dinge. "Jugendschutz" scheint dort kaum einer zu kennen und ich persönlich hatte dann wirklich mehr Leute auf meiner Ignorier-Liste als Freunde, was diese Plattform angeht. Die Einzige Möglichkeit, dass man keine Nachrichten solcher unliebsamen Besucher und Nutzer bekommt ist, dass man seinen Kontaktfilter gründlich einstellt. Dennoch ist man vor Gästebucheinträgen, Bildkommentaren und allem weiteren nicht sicher. ...

Beate
jappy ist mittlerweile zu einer kostenlosen sexseite mutiert ... (404 Wörter)
von Beate - geschrieben am 14.07.14
Bewertung:

ich, weiblich, bin jetzt 5 jahre bei jappy und kann nur sagen: sehr schlecht geworden! mal abgesehen davon, daß auf meinem profil neuerdings die 12jährigen herumgeistern, empfinde ich jappy mittlerweile als absolut NO GO! beschwerden bei den mods werden oft lapidar verworfen - wobei die mods teilweise selbst hauptsächlich aus teenies bestehen :( es werden in profile fast pornografische und/oder SM-fotos reingesetzt. auf beschwerden bei den mods wird so reagiert: diese bilde sind noch legal! wie bitte? frauen, die in ledercorsagen, strapsen und peitsche in der hand sich auf dem bett räkeln (und das auf der profilseite!!!)? oder ihren nackten hintern präsentieren? oder ...

sunny1703
jappy.de: Kostenlose Flirtlineseite oder doch deutsches social network ... (378 Wörter)
von - geschrieben am 25.02.14 (Sehr hilfreich, 118 Lesungen)
Bewertung:

Jappy wurde 2001 als eine Flirtlineseite gegründet. Als diese möchte ich sie hier auch vorstellen und bewerten. Zwar wird inzwischen Jappy von vielen als ein Deutsches social network bezeichnet, doch ich möchte mich nicht in Wortklaubereien verlieren. Bei Jappy geht es ums Kennenlernen für alles mögliche und das zählt. Als wichtigstes, wer sich bei Jappy anmeldet muss, für die Funktionen nichts bezahlen. Es gibt bei Jappy all das was man auf anderen Datingportalen auch findet. Es gibt eine Suchfunktion,die man nach einschränken kann,also wer einen Flirt sucht oder nur eine community als Beispiel. Es können sich Interessengruppen bilden. Das heißt jedes ...