funonline.de
problems-online - funonline.de Internet Seiten

Neuester Testbericht: ... einen Steckbrief des jenigen, dem die Seite gehört. Den Steckbrief muß man aber selbstverständlich erst noch ausfüllen. Dazu "mu... mehr

problems-online
funonline.de

halcion

Name des Mitglieds: halcion

Produkt:

funonline.de

Datum: 22.10.02, geändert am 22.10.02 (72 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: ID-Card, , Gästebuch, die Mitarbeiter reagieren schnell, gut gewählte Themenbereiche

Nachteile: zu viele Probleme, Mail.Funktion ziemlich erbärmlich, Mail-Müll, Gästebuch-Müll, die Leute in den Chats gehen ganz bestimmt nicht nach den Themenbereichen

Seit Anfang des Jahres bin ich Mitglied bei Funonline, sprich FOL. Anfangs war ich noch recht zufrieden, ich wurde freundlich aufgenommen, hatte meine erste Mail-Adresse und konnte nach Herzenslust chatten. Nach einiger Zeit fielen einem dann aber schon die vielen kleinen und/oder großen Problemen auf. Dazu aber später...


FOL auf einen Blick:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Funonline bietet folgende Dienste.

1. Chat
2. Pinboards
3. Berichte
4. E-Mail
5. ID-Card
6. friends
7. Downloads
8. Links

- Chat: Beim Chat handelt es sich um sechs verschiedene Chatrooms: Film, Music, Games, Style, Horoskop, Love. Jeder der Chatrooms hat sozusagen noch eine Unterkategorie, z.B. Games – Casino, Music – Club. Das kommt vermutlich daher, dass immer mehr neue User dazukommen.

- Pinboards: Bei den Pinboards kann man zu den Themen, die auch im Chat auftauchen, kurze Berichte oder auch Meinungen posten (man könnte es auch „billigen Dooyoo-Abklatsch“ nennen). Allerdings muss ich zugeben, dass die Themen sehr ausführlich aufgeteilt sind; z.B. Music – Hardrock, Gothic, Pop, Rock, Konzerte, Bands,...

- Berichte: Zu jedem der Themen findet man Infos und Facts bei den Berichten. Auch Tests, wie z.B. „Schwarm oder Schreck, so wirkst du auf Jungs“ (ein Banner, von dem man jedes mal bei Einloggen begrüßt wird).

- E-mail: Die e-mail-Funktion bei FOL ist einfach nur lächerlich. Jedem steht nach dem Anmelden die Adresse xy@funonline.de zur Verfügung. Allerdings werden hier absolut keine Dienste geboten! Es gibt kein Adressbuch, die Schrift, etc. lässt sich nicht verändern und man erhält regelmäßig Post von Leuten, die sich nur zu Werbezwecken bei FOL angemeldet haben (z.B. „Na, kennst du mich noch. Ich hab jetzt ne’ HP, schau sie dir mal an!“ Klickt man auf die Site, erkennt man, das es keinesfalls eine HP ist...).

- ID-Card: Die ID-Car
d ist ausnahmsweise wirklich nützlich, aber nichts besonderes. In der ID-Card kann man sich selbst vorstellen, z.B. Hobbies, Das mag ich (nicht), Alter, etc.
Mit dabei ist gleich ein Gästebuch, in das man Einträge tätigt um vielleicht einfach nur mal „Hallo“ zu sagen.

- friends: Unter der Kategorie „friends“ kann man Freunde gewinnen oder auch bestimmten Leuten den Zutritt zum Gästebuch verwehren. Gibt man den Namen eines Mitglieds, den man zum Freund haben möchte ein, erscheint bei diesem in roter Schrift: „xy will dein Freund werden. Akzeptieren?“
Anzumerken wäre, dass das keinesfalls mit Dooyoo zu vergleichen ist. Schließt man Freundschaften, dient dies lediglich um eine bessere Übersicht, über die friends, die gerade Online sind, zu erhalten. So kann man sich das lästige Suchen im Chat ersparen. Deshalb wird (fast immer) jede Freundschaft akzeptiert, jedoch gibt es bei FOL immer Probleme damit. (Ist wohl in der Kategorie schlecht organisiert).

- Downloads: Man kann sich zwei FOL-Screensaver runterladen. Da man aber vor dem Download keine Einsicht in diese bekommen kann, hab ich mir noch nicht die Mühe gemacht, sie mir runterzuladen.

- Links: Durch einige Links unten auf der Seite, kann man auf Sites von Comics, Mangas, TV-Bücher, -Magazine, Jugend-/Kinderbücher, Buchclubs, Österreich, Schweiz und International gelangen. Wie ihr selbst seht, haben alle diese Sites irgendwas mit Büchern zu tun...

Die Aufmachung:

Funonline ist in sehr knalligen Farben gestaltet, alles ist in einem Marineblau gehalten, das sich sehr mit dem Orange der Banner sticht. Alle Funktionen sind ordentlich am linken Bildschirmrand aufgelistet und der Chat sieht aus, wie jeder andere. Einzig beim Gästebuch kann man die Farbe selbst wählen.

Meine persönlichen Erfahrungen:
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Ich muss sagen, dass ich mit FOL eher unzufrieden bin. Vor allem die Mail-
Funktion hat mich schwer enttäuscht. Kurzerhand meldete ich mich im August vollständig ab, was, wie ich sagen muss, kein weiteres Problem darstellte.
Warum meldete ich mich ab? Nun, da wäre eine ganze Reihe von Vorkommnissen...
Es gab häufig Probleme mit dem Einloggen. Da das Mail-Program das einzige, das ich zu der Zeit nutzte, war, störte mich das schon sehr. Zudem gab es einige Probleme mit einem Kerl, der sich darauf spezialisiert hatte, andere (d.h. meine friends und mich) zu terrorisieren. Erstaunlicherweise wurde sein Account, nach einem kurzen Eintrag ins Gästebuch eines Mitarbeiters gelöscht.
Dasselbe mit einem ehemaligen Klassenkameraden, der sich unter dem gleichen Namen (ich hieß commercial und er nannte sich commerciaL) anmeldete und meine Freunde unter meinem Namen beleidigte. Aber auch hier reagierte FOL recht schnell.
Anfang Oktober meldete ich mich erneut an, da ich eine Adresse brauchte, an die ich meine Newsletter weiterleiten konnte. Nach der Anmeldung schloss ich dann entsetzt die Augen, alle meine Mails waren noch vorhanden, ich hatte nach der Zeit meiner Abmeldung sogar mails bekommen. Nur meine ID-Card war vollständig gelöscht. Und das, obwohl FOL immer so auf Sicherheit bedacht ist. Es hätte dich nur jemand anderes unter dem Namen anmelden müssen und er hätte fröhlich all meine persönliche Post lesen!



Fazit:
°°°°°°°°

FOL eignet sich eher für 9 – 13 jährige, das beweist vor allem das Durchschnittsalter von ca. 12.
Ich nutze bei FOL nur die Mailfunktion, die auch noch sehr auf sich wünschen lässt.
Freundschaften können allerdings schnell geschlossen werden, und die FOL-Mitarbeiter reagieren schnell auf Beschwerden. Nur das mit dem Abmelden (wenn ihr den ganzen Text gelesen habt, wisst ihr was ich meine) finde ich nicht in Ordnung. Vor allem, weil FOL angeblich so sehr auf Sicherheit bedacht ist (falls man das Passwort vergisst, probiert gar nicht erst es zugeschickt zu bekommen).
Alles in allem eher schlecht, nur zwei Sterne von mir.

Leicht ärgerliche Grüße von halcion.

PS: Da ich erst der Zweite bin, der sich gegen FOL geäußert hat, würde ich mich über Bestätigungskommentare freuen....;-)

Fazit:

Weitere Produkte: