acoon.de

acoon.de Internet Seiten

Kurzbeschreibung:Kategorie: Internet und Kommunikation / Rubrik: Suchen und Finden

Neuester Testbericht: ... von acoon selbst als die umfangreichste WAP-Suchmaschine der Welt bezeichnet wird. Mit dieser Suche kann man speziell WAP-Seiten suchen. Mich hat vorallem gewundert, da ich die Suchmaschine erst durch dooyoo kennen gelernt habe, daß eine Suchmaschine so schnell so gute Ergebnisse liefern kann. Bei der Übersichtlichkeit kann ich auch nicht "meckern". Pro Seite werden jeweils 5 ... mehr

 ... Suchergebnisse angezeigt, wobei wie bei jeder anderen Such-Maschine auch die besten Treffer als erstes angezeigt werden. Schade nur, daß es keine erweiterte Suche gibt. Desweiteren hat man bei der Standard-Suche auch die Möglichkeit nur deutschsprachige...mehr

Testberichte zu acoon.de

pg23
acoon.de: Sehr guter Service - plus Extras (189 Wörter)
von - geschrieben am 02.02.01, geändert am  02.02.01 (Sehr hilfreich, 63 Lesungen)
Bewertung:

Eine mehr oder weniger (un)bekannte Suchmaschine ist die von acoon. Sie ist unter acoon.de sowie acoon.com zu erreichen. Neben der Standard-suche stellt acoon auch eine WAP (Wireless Application Protocol) - suche zur Verfügung, welche von acoon selbst als die umfangreichste WAP-Suchmaschine der Welt bezeichnet wird. Mit dieser Suche kann man speziell WAP-Seiten suchen. Mich hat vorallem gewundert, da ich die Suchmaschine erst durch dooyoo kennen gelernt habe, daß eine Suchmaschine so schnell so gute Ergebnisse liefern kann. Bei der Übersichtlichkeit kann ich auch nicht "meckern". Pro Seite werden jeweils 5 Suchergebnisse angezeigt, ...

ischille
Der beste Kompromiss (203 Wörter)
von - geschrieben am 23.01.01, geändert am  23.01.01 (Sehr hilfreich, 32 Lesungen)
Bewertung:

Die existentielle Frage lautet: Wer brauch heute noch Suchmaschinen, die einem entweder Sites anzeigen, die mit dem Suchbegriff ungefähr soviel zu tun haben, wie ein Igel mit einer Hochseeyacht oder die einem soviele Fundstellen anzeigen, so dass der User Jahre, wenn nicht sogar mehrere Leben bräuchte, um sie auf Ihre Richtigkeit hin zu untersuchen? Eigentlich keiner! Und dennoch ist genau dieses bei Suchmaschinen Normalität. Leider gibt es zur Zeit keine genauere Möglichkeit, im Netz zu recherchieren. So bleibt nur, sich die Suchmaschine zu suchen, die einem weniger Müll anzeigt als die anderen. Mit accoon bin ich fündig geworden. Ums genau zu sagen, auch ...

webbl
acoon.de: Daumen hoch für Acoon (96 Wörter)
von - geschrieben am 12.09.00, geändert am  12.09.00 (Sehr hilfreich, 14 Lesungen)
Bewertung:

Acoon ist meiner Meinung nach die allerbeste Suchmaschine im Web...so eine Zeile erwartet man hier wohl, oder? Zu solchen Behauptungen lasse ich mich nicht hinreißen, aber ich muss sagen, dass ich bei Acoon.de fast immer sofort genau die Seite gefunden habe, die ich auch finden wollte. Im Gegensatz zu der Konkurrenz bietet diese Suchmaschine ein recht "ergonomisches" Design und dennoch tolle Funktionalität. Wer suchet, der findet - aber wer schnell und sicher finden will, sollte sich mal Acoon.de anschaun. Es gilt: Daumen hoch für ...

mjs
Suchmaschine für schwierige Fälle (88 Wörter)
von - geschrieben am 30.08.00, geändert am  30.08.00 (7 Lesungen)
Bewertung:

Die Homepage von Acoon präsentiert sich schlicht aber gut aufgeräumt. Die Übersicht ist jederzeit gewährleistet. Die Suchergebnisse werden nach relevanz sortiert. Manchmal ist das nützlich aber meistens uninteressant. Nur wenn man nicht genau weiss, was man sucht bietet die Einstufung der relevanz einen guten Ansatz. Leider werden nur 5 Suchergebnisse pro Seite angezeigt, was schon nervig ist. Es ist auch möglich außerhalb deutschsprachiger Seiten zu suchen. Zusätzlich findet sich auf der Homepage eine Wap-Suche, Börseninformatioen, und B2B ...

Lewasser
acoon.de: Irrelevant (137 Wörter)
von - geschrieben am 09.08.00, geändert am  09.08.00 (Sehr hilfreich, 24 Lesungen)
Bewertung:

Durch die positiven Kritiken aufmerksam geworden, habe ich Acoon selbts ausprobiert. Mein Eindruck: Die Suche geht sehr schnell, die Ergebnisse sind dafür miserabel. Zum einen werden Anführungszeichen nicht unterstützt, wenn man nach Eigennamen sucht (z.B. "Lou van Burg"), dann wurde ein Begriff, für den mir Google oder Fireball/Altavista ein Dutzend Treffer liefern, gar nicht gefunden; eine andere Suche mit etwas anderen Parametern gab 11 Treffer (zum Vergleich: Altavista 640), davon mehr als die Hälfte völlig nutzlose Pornoseiten, die mit dem Begriff nichts zu tun hatten. Mein Fazit: Ich bleibe bei Fireball, Google und Yahoo; in meine Bookmarks ...