Sony Ericsson Spiro
... Sony Ericsson Spiro ... - Sony Ericsson Spiro Handy

Erhältlich in: 1 Shop

Produkttyp: Sony Ericsson Handys

Neuester Testbericht: ... Slider mit Walkmanfunktion sucht, aber nicht soviel Geld ausgeben will, der liegt mit dem Sony Ericsson Spiro goldrichtig. Ich habe mi... mehr

... Sony Ericsson Spiro ...
Sony Ericsson Spiro

Gina87

Name des Mitglieds: Gina87

Produkt:

Sony Ericsson Spiro

Datum: 01.02.11

Bewertung:

Vorteile: -

Nachteile: -

+++ SONY ERICSSON SPIRO +++


Heute folgt meinerseits mal wieder ein Technikbericht, denn ich habe mir wieder mal ein neues Handy zugelegt, weil ich mit meinem alten LG KP500 einfach nicht so gut klarkam. Der Touchpad hat sich ständig selbst aktiviert und ich habe dauernd irgendwen angerufen, obwohl ich das gar nicht wollte. Daher musste nun ein anderes Modell ohne Tochpad her. Entschieden habe ich mich daher eher zufälligerweise für das Sony Ercisson Spiro, welches ich durch ein Angebot bei Sparhandy quasi umsonst bekommen habe. Es handelt sich bei dem Handy um einen Slider, also um ein Schiebehandy, was bedeutet, dass man die Tasten je nach Bedarf "ausfahren" muss. Das Handy ist in meinem Fall vorne weiß und auf der Rückseite komplett schwarz.


Preis
++++++

Der Preis ist in den meisten Onlineshops ganz unterschiedlich. Man findet im Internet Preisspannen zwischen 60 und 100 Euro, sodass sich das Vergleichen in jedem Fall lohnt.


Technisches
++++++++++++

- Marktstart: 3. Quartal 2010
- Bauart: Sliderhandy
- Netz: Dual-Band (GSM 900/1800 MHz)
- Akku: Li-Ionen
- Standby: 19,8 Tage
- Sprechzeit: 4,5 Stunden
- Maße: Größe: 92 x 48 x 17 mm
- Gewicht: 90 g
- SAR-Wert: 1.03 W/kg (mittel)


Handy im Test
++++++++++++++

Insgesamt bietet mir das Handy eigentlich alles das, was ich so brauche. Ich kann es neben dem Telefonieren auch noch zum Musikhören nutzen, denn es handelt sich um ein Sony Ericsson Walkman Handy, demnach verfügt das Handy über ein paar Extras zum Musikhören. Dazu gehört beispielsweise auch ein Kartenslot, in dem meine Mini SD-Karte mit 4 GB Speicher steckt, sodass ich mehr Musik auf mein Handy laden kann. Im Grunde genommen nutze ich die Walkman-Funktion aber gar nicht wirklich, sodass mein Speicher in jedem Fall ausreicht. Das Spiro verfügt zudem über eine kleine 2 MegaPixel Kamera, die mit Bildstabilisator und 2-fachem digitalem Zoom, aber leider nicht mit Blitz ausgestattet ist, was für mich ohne Frage einen sehr großen Nachteil darstellt.
Ansonsten kann man damit natürlich SMS schreiben, ein Adressbuch verwalten eine Extras wie Rechner oder Kalender darauf finden, sowie ein lustiges Tetris-ähnliches Game spielen (bei mir zumindest).
Neben des fehlenden Blitzes habe ich aber noch etwas zu bemängeln, denn leider funktioniert die Tastatur des Handys gar nicht so einwandfrei, wie sie soll. In meinem Fall klemmt die Taste mit der Nummer 4, was gerade beim Schreiben von SMS unheimlich nervig sein kann. Außerdem ist es mir schon ein paar Mal passiert, dass das Handy einfach nicht mehr reagiert hat und ich es neu starten musste, damit es wieder funktioniert. Im Großen und Ganzen bin ich daher nicht wirklich zufrieden und vergebe nur 3 Sterne.

© Gina87, 2011

Fazit: -

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Klangqualität:    
Funktionsvielfalt:    
Akkulaufzeit: