Siemens S35i
Das Gute alte S35 - Siemens S35i Handy

Neuester Testbericht: ... vorgeführt. Um keinen falschen Eindruck zu erzeugen; ich habe nichts gegen Handys. Selbst habe ichseit 6 Jahren welche und finde sie g... mehr

Das Gute alte S35
Siemens S35i

geimel

Name des Mitglieds: geimel

Produkt:

Siemens S35i

Datum: 21.06.03, geändert am 21.06.03 (544 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Robust, zuverlässig

Nachteile: aus der Mode gekommen

_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/
_/ Einleitung _/
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/

Hallo liebe Leser, heute möchte ich einmal über mein Handy schreiben, das ich jetzt abgeben möchte, um mir ein neues zu leisten.
Vor geraumer Zeit, ich weiß gar nicht mehr wie lange das nun schon her ist, habe ich mir mal bei Ebay ein Siemens S35i Handy bestellt. Das Gerät war gebraucht, und sollte defekt sein.
Es kam an, ich packte es aus und merkte, das es noch relativ gut aussah, keine Kratzer, abgenutzte Tastatur etc. Ich legte meine D2 Sim ein, schaltete es an und siehe da, es lief einwandfrei. Kurzerhand entschloss ich mich das Teil zu behalten, onwohl ich erst nur den Akku und das Ladegerät für mein C35i haben wollte.
Da das S35 aber bei gleicher Größe viel mehr Funktionen hatte, verkaufte ich mein c35 und benutze nun das S35.

_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/
_/ Zum Aussehen _/
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/

Die Handy Front ist in einer Silbergrauen Farbe gestaltet. Unter dem Lautsprecherschlitz, der rund ist befindet sich die Aufschrift des Herstellers, SIEMENS. Darunter ist ein großes, gut Ablesbares Display mit schwarzer Umrahmung. Darunter befinden sich zwei Steuertasten in der Farbe schwarz. Unter diesen sind 3 weitere Tasten angebracht, für Telefonbuch, grüner Hörer und roter Hörer. Darunter befindet sich der normale Tastenblock . Ganz unten ist dann en kleines Loch fürs Micro eingelassen. An der rechten Seite sind zwei weitere zusätzliche Tasten angebracht, mit denen man im Menü auf und ab gehen kann. Darüber befindet sich ein kleines dunkelrotes Fenster für die Infrarotschnittstelle. Die andere Seite ist wie der komplette Rahmen des Mobiltelefons schwarz und hat noch einen Knopf, zur Sprachaufnahme. Oben ist das Handy normal schwarz und gerundet, die Antenne ist intern eingebaut. Unter dem Handy befindet sich dann die Ladebuchse, über die auch alle anderen Kabel angeschlossen werden, wie z.B. Datenkabel, Freisprecheinrichtung ?
Das Handy >selbst ist 11,8cm Hoch, 4,6 cm breit und 2,1 cm tief bei einem Gewicht von 105g.
Das ist für die heutige Zeit kein Leichtgewicht mehr, aber es ist ja auch schon ein paar Jahre alt und so doch sehr beachtlich.

_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/
_/ Funktionen _/
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/

Zu den Funktionen möchte ich sagen das ich jetzt nicht alle nennen möchte, das SMS und so was ja jedes Handy hat. Ich beziehe mich jetzt also auf besondere Funktionen. Gesagt werden muss das bei Siemens das S-Klasse Handy immer Funktionsreicher ausgestattet ist als z.B. das C-Klasse, z.B. C45

Sprachwahl zu 20 Telefonbucheinträgen, erspart das ewige suchen und ist auf Knopfdruck verfügbar.

Soft Data Link, bei Anschluss eines Datenkabels kann ein Logo aufgespielt werden, das Telefonbuch auf dem PC bearbeitet werden, oder Klingeltöne ausgetauscht oder komponiert werden. Finde ich persönlich sehr praktisch. Das selbe geht auch über Infrarot.

WAP, also Handy Internet, brauche ich nicht. Man kann aber so mit dem Notebook unterwegs auch ins Netz übers Handy.

Weitere Funktionen wie Vibra, Benutzreprofile, Visitenkarten, Terminplaner und und und?



_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/_/ _/ _/ _/
Was ich am Handy Schätze
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/_/ _/ _/ _/

- sehr zuverlässig
- stabil auch ohne Schrauben, alles gesteckt
- schneller Akkuwechsel
- Austauschbare Logos + Klingeltöne
- T9


Nicht so gut finde ich, das man den Akku leer Ton nicht abstellen kann. Das ist besonders nervig, wenn man in der Schule sitzt. Das ist aber das einzige Manko


_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/
Meine Erfahrungen
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/

Bis jetzt, bin ich immer sehr gut mit dem Handy zurechtgekommen. Es hatte nie Aussetzer, war kaputt ö.ä. obwohl ich es als defekt gekauft habe. Den Original Akku habe ich mittlerweile gegen einen mit doppelter Kapazität ausgetauscht, der hat nur 6 EUR gekostet.
I
st zwar kein original Siemens, geht aber genauso. Das Handy ist sehr benutzerfreundlich, hat ein sehr übersichtliches Menü, auf das ich jetzt nicht eingehen möchte weil man darüber ja einen eigenen Bericht schreiben könnte.
Der Akku bracht von ganz leer auf ganz voll knapp 3h, der standart keine 2h. Beide Akkus sind vom Typ Li-Ion, also kein Memory Effekt.

_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/
_/ Fazit _/
_/ _/ _/ _/ _/ _/ _/ _/

Das Handy ist trotz seines Alters noch sehr gut in Schuss, und reicht von den Funktionen völlig für mich aus. Gehalten hat es sich gut, fast keine Kratzer, aber das liegt auch am Benutzer. Aber irgendwann muss man sich auch mal trennen. Achso, fast hätte ich es vergessen, gekostet hat es damals an die 30 EUR, aber nur weil es angeblich defekt war.

Also noch viel Spaß beim Berichte lesen, kommentieren und bewerten,
bis bald
Euer Geimel

Geimel für dooyoo, ciao, yopi

Fazit: