Siemens S35i
S35i eine nervige Angelegenheit - Siemens S35i Handy

Neuester Testbericht: ... vorgeführt. Um keinen falschen Eindruck zu erzeugen; ich habe nichts gegen Handys. Selbst habe ichseit 6 Jahren welche und finde sie g... mehr

S35i eine nervige Angelegenheit
Siemens S35i

fratzobelli

Name des Mitglieds: fratzobelli

Produkt:

Siemens S35i

Datum: 19.11.02, geändert am 19.11.02 (141 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: einfache Bedienung, schöne Optik

Nachteile: Akku, Kartenfehler

Vor knapp einem Jahr habe ich von einem Nokia-Handy zu einem Siemens-Handy
gewechselt.

Mir gefiel die Optik des S35i in silber sehr gut, zudem machte das Handling einen guten Eindruck.

Am wichtigsten ,war jedoch für mich die Akku-Leistung, da ich das Handy beruflich nutze galt dies als 1. Priorität.

Anfänglich war ich mit dem Handy sehr zufrieden, es verfügt über viele technische Highlights, so kann man im Internet surfen, ich nutze dies jedoch nur sehr selten.

Die Spiele sind sicherlich nicht sehr toll, jedoch nutze ich dies auch nicht.

Das Display ist übersichtlich und praktisch, also genau das was man im Business benötigt,
für alles andere hat man schließlich Lap-Top oder Palm.

Der besagte Akku bringt mich allerdings mittlerweile zum Verzweifeln.

Immer wieder erscheint wie von Geisterhand: Kartenfehler oder Netzsuche(in Berlin Mitte...!), manchmal bekomme ich "Schreibfehler" zu lesen.

Sobald dieses erscheint, geht nichts mehr und ich bin nicht mehr erreichbar.

Es liegt wohl an der damals von Siemens eingesetzten Karteneinlege-Art.

Egal, es ist sehr qualvoll und wirklich ein Problem.

Hoffe Siemens hat diese Problem bei den neuen Modellen gelöst, sonst werde ich wohl doch wieder ein Nokia kaufen.




Fazit: