Samsung D900i
Das beste Handy, das ich bis jetzt hatte! - Samsung D900i Handy

Erhältlich in: 3 Shops

Produkttyp: Samsung Handys

Neuester Testbericht: ... funktioniert (dient als Antenne). Das Radio kann man trotzdem auf den Lautsprechern hören. Hier hat Samsung wahre Arbeit geleistet.... mehr

Das beste Handy, das ich bis jetzt hatte!
Samsung D900i

Poppie

Name des Mitglieds: Poppie

Produkt:

Samsung D900i

Datum: 16.02.10

Bewertung:

Vorteile: superlanger Akku, Optik, Funktionen, Design

Nachteile: keine!

Ich habe das Handy aus einer Vertragsverlängerung vor 2 Jahren bekommen.

Ich habe mich vorher im Internet über die neusten Handys informiert, darunter war auch das D900i.
Die Verkäuferin im Shop hat mir dann auch dieses Handy wärmstens empfohlen. Hier also mein Erfahrungsbericht.


+++ Inhalt ++++

1.Lieferumfang
2.Technische Daten
3.Preis
4.Das Handy
5.Optik
6.Display
7.Menü
8.Telefonieren
9.Sonstiges
10.Akku
11.Fazit




+++ Lieferumfang +++
Geliefert wird das Handy, Ladekabel, Akku, USB-Kabel für Datenübertragung, Headset, TV-Kabel und Gebrauchsanweisungen.


+++ Technische Daten +++
Standby: bis zu 250.00 Std.
Sprechzeit: bis zu 3.50 Std.
Standard-Akku: Li-Ionen 800 mAh
Gewicht: 85 g Größe: 104 x 51 x 13 mm
Netz: Quad-Band (GSM 850/900/1800/1900 MHz)
SAR-Wert: 0.62 W/kg
Display Details: 262.144 Farben, Displaydiagonale: 5,61 cm
Kamera: 3 Megapixel
Kameradetails: Auflösung: 2048 x 1536 Pixel, Zoom: 4-fach digital, Videoauflösung: 352 x 288 Pixel, besonders schnelle Auslösezeit, Autofokus, Serienbildaufnahme, Kontrasteinstellung
Features: Mp3-Player, Radio, Währungsrechner, Weckerfunktionen, Kalender, Anrufergruppe, Vibrationsalarm, GPRS, EDGE, Freisprechfunktion.
Interner Speicher: 64 MB, aufrüstbarer Speicher: micro SD


+++ Preis +++
Wie gesagt ich habe das Handy aus einer Vertragsverlängerung bekommen und habe 45 Euro dazubezahlt.


+++ Das Handy +++
Das Handy gefiel mir, weil es viele Funktionen hat, super leicht und flach ist und dazu noch sehr gut aussieht. Es lässt sich einfach bedienen, die Tasten sind nicht allzuklein, sehr schön flach und haben einen sehr guten Druckpunkt. Die Zahlen sowie SoftKeys sind weiß Beleuchtet, was auch das tippen und Bedienen im Dunkeln sehr einfach macht.


+++ Zur Optik +++
Es ist ein antrazit-farbenes Schiebehandy (Slider) mit einem 2" Display. Es lässt sich sehr leicht aufschieben und wieder zuschieben - auch heute noch.
Um das Display herum ist ein spiegelnder silberner Rahmen, der das Handy sehr edel erscheinen lässt. Unter dem Display sind 7 Knöpfe "Anruf annehmen" und "Auflegen" jeweils rechts und links, dadrüber befinden sich die Knöpfe für "Menü/Auswahl" und "zurück" in der Mitte befindet sich der "OK/Internet"-Knopf. Um den "OK"-Knopf herum sind die Navigationsknöpfe: hoch-runter-rechts-links.
Die übrigen Knöpfe sind eben in der unteren Hälfte des Handys, sie sind nicht zu klein, was mir durchaus gut gefällt und haben einen sehr guten Druckpunkt.


+++ Display +++
Das Display hat tolle Farben und das Bild ist glatt ohne störende Pixel oder Pünktchen.
Für Reise ist eine Funktion interessant: Je nachdem in welchem Land man ist wechselt das Hintergrundbild. z.B. Schloss Neuschwanstein, Kreml usw. Auch in der Tageszeit wechselt sich das Displaybild. Außerdem, hat man eine Nachricht bekommen oder eine Anruf verpasst erscheint dies durch ein "Event" auf dem Display z.B. ein Feuerwerk.


+++ Menü +++
Das Menü ist intuitiv bedienbar und klar und einfach angeordnet. Man kann man als Raster oder als Listenansicht einrichten. Außerdem kann man es in weiß oder in schwarz einrichten.
Die einzelnen Menüpunkte sind farbig unterlegt und auch ohne Beschriftung sehr gut zu erkennen.
Durch das Menü wird natürlich mit den Navigationstasten navigiert und entweder mit "OK" oder "Auswahl" bestätigt.
Die Menüunterpunkte werden dann als Liste angezeigt.


+++ Telefonieren +++
Telefonieren kann man mit dem Telefon sowohl im geschlossenen als auch im geöffneten Zustand. Empfang habe ich so gut wie überall, nur ganz selten schwächelt das Netz (auf Dörfern oder in großen Gebäuden)
Die Sprachqualität und Tonqualtät sind sehr gut.


+++ Kamera und Video +++
In dem Handy ist eine 3,0 MP Auto Focus Kamera eingebaut, welche fast sehr gute Fotos macht. Die Videos haben eine nicht so gut Qualität, aber ruckeln immerhin nicht, auch der Ton wird ganz gut aufgenommen. In schlecht beleuchteten Räumen schwächeln allerdings beide.

Eine tolle Funktion: Ist das Foto geschossen wird es gleich auf dem Display angezeigt und erst wenn man auf "zurück" drückt kehrt man in den Kameramodus zurück. So kann man gleich erkennen, ob das Foto gut oder schlecht geworden ist.
Natürlich gibt es zusätzlich noch Features wie lustige Rahmen um das Bild und Serienbildaufnahmen.


+++ Sonstiges +++
Die Verwaltungssoftware kann man aus dem Internet runterladen oder von der mitgeliefernten CD installieren.
Man kann seine mp3s aufs Handy aufspielen, das habe ich aber nur einmal probiert. Der Klang ist okay, aber auf Dauer (wie bei keinem Handy) nicht auszuhalten. Um einem Freund einen Song zu zeigen oder als Klingelton aber gut geeignet. Wie der Ton mit dem Head-Set ist habe ich leider nie ausprobiert.

Alle anderen Funktionen wie Kalender oder Wecken funktionieren einwandfrei sogar im Stumm-Modus. Beim Wecker kann man mehrere Wecker einstellen und auch diese kann man so verwalten, dass sie z.B. nur Sonntags klingeln, oder nut wochentags. Was ich auch sehr praktisch finde. Für die verschiedenen Wecker kann man auch verschiedene Wecktöne einstellen.


++ Akku ++
Das Akku hält fast ewig. Alle 1-2 Wochen, je nach Benutzung, muss ich das Handy aufladen.
Das Aufladen dauert auch nicht lange ich kam auf 3 Std. Das Kabel sitzt fest in der Buchse und wackelt auch nicht. Das Display zeigt an, dass das Handy geladen wird und auch während der Ladung kann das Handy benutzt werden.


+++ Fazit +++
Ein super zuverlässiges und schönes Handy! Ich kann es nur jedem empfehlen. Auch in der Zeit der Touchscreen Handys kommt es immernoch gut an. Auch als Zweithandy super!
Nach 2 Jahren blättert ein wenig die Farbe an den Rändern ab, aber es ist ja auch ein Gebrauchsgegenstand.
Das Handy ist das Beste, was ich bis jetzt besessen habe und hat mich nie im Stich gelassen. Es gab nie Softwareprobleme oder ähnliches.

Fazit: Einmal Samsung - immer Samsung ...s. Bericht

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Klangqualität:    
Funktionsvielfalt:    
Akkulaufzeit: