Nokia 8210
Kaputtes Display - Nokia 8210 Handy

Neuester Testbericht: ... oder auch jährlich wiederkehrende Geburtstage. SMS: Beim Schreiben von Kurznachrichten hilft der T-9 Modus des 8210s Zeit zu spa... mehr

Kaputtes Display
Nokia 8210

black_deathDE

Name des Mitglieds: black_deathDE

Produkt:

Nokia 8210

Datum: 21.04.02, geändert am 21.04.02 (27 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: gutes Design

Nachteile: siehe Meinung

Mit dem 8210 habe ich den ersten Monat
prima gelebt.
Doch dann auf einmal fängt das Display an zu hängen. Es bleibt immer gleich. Dieser Zustand lässt sich nur aufheben indem mann die Oberschale abnimmt. Neuerdings funktionirt nichteinmal mehr das !
Also brachte ich das Gerät in einen Nokia Service Point, der mir auch gleich versicherte das ich das 8210 in einer Stunde wieder abholen könne.
Doch dann die Enttäuschuung anscheinend sei Wasser in das Gerät gekommen, was völlig ausgeschlossen ist da ich das Gerät immer bei mir getragen habe. Die Platine sei
schon angerostet !
Die einzige Möglichkeit ist dass sich im Gerät Kondenswasser bildet. Das ist aber dann eindeutig ein Konstruktionsfehler, der durch die Garantie behoben werden müsste.
Dem war aber nicht so und nun bin ich auf meinem "900 Mark Handy" sitzen geblieben, von dem Nokia in der Bedienungsanleitung sogar eine ganz andere "Lebenseinstellung" anpreist, (als größter depp) der sich ein solches müll Handy zulegt.
Ich kann nur jedem raten sich ein anderes Handy zu kaufen, wenn möglich gar kein Nokia. Wenn man nicht ähnlich Geld zum Fenster rausschmeissen will !!!

Fazit: