Nokia 7110
So macht telefonieren Spass! - Nokia 7110 Handy

Neuester Testbericht: ... je nach SIM Karte war damals bei 125-150 Nummern Schluss, aber nicht beim Nokia 7110, da gingen mal Locker 500 Namen mit je 5 Nummer... mehr

So macht telefonieren Spass!
Nokia 7110

zema

Name des Mitglieds: zema

Produkt:

Nokia 7110

Datum: 29.07.01, geändert am 29.07.01 (34 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: WAP, handlich, robust

Nachteile: kein MP3 Player

Seit mehr als einem Jahr hab ich nun mein NOKIA 7110 mit Freisprechkonsole in meinem ZAFIRA und bin sehr zufrieden. Da ich viel im Aussendienst bin, brauche ich dieses Handy auch sehr viel.

Menue:

- Mitteilungen (SMS schreiben, Logos runterladen, Klingeltöne holen)
- Anruflisten (Nummernverzeichnisse, Anrufe in Abwesenheit, Angenommene Anrufe, gewählte Rufnummern, Anruflisten löschen, Anrufdauer anzeigen, Anrufkosten anzeigen)
- Profile (Ruftontyp für verschiedene Benutzungsarten wie Draussen oder PKW wählen, Vibrator einschalten)
- Einstellungen (Uhrzeit, Anrufeinsellungen z.B. Nummer senden, Telefoneinstellung z.B. Zelleninfo ein/aus, Komunikationseinstellungen z.B. Mailbox, Sicherheitseinsetellungen z.B. Anrufsperre, Werkseinstellungen wiederherstellen)
- Rufumleitung (verschiedene Optionen für Umleitungen)
- Spiele (Snake II, Rotation, Racket, Opposite)
- Rechner (Taschenrechner im Handy)
- Kalender
- Infrarot (Infrarotschnittstelle)
- Dienste (WAP-Funktionen)
- Natel (NATEL ist ein geschützte Marke von Swisscom für das Mobilfunk-Netz, es bedeutet N ationales
A utomobil TEL efon)

Zuverlässikeit:

Im Auto wo ich ne Freisprechkonsole mit Dachantene habe ist der Empfang zu 90% auf dem Maximum und lässt mich niergends im Stich. Wenn ich es in der Jacke habe ist der Serv etwas weniger aber immer noch sehr gut.

Bedienung:

Alles ist sehr einfach mit einer Hand zu bedienen, ausser man macht die Spiele, was bei mir nicht der Fall ist.

Robustheit:

Der Tastatur-Schiebedeckel ist der schwächste Punkt, ansonsten erträgt es sehr sehr viel.

Akkubetrieb:

Über den Akku kann ich leider nicht sehr viel sagen da mein Handy zu 80% im Auto ist und immer geladen wird. Wenn ich es am Wochenende mal ins Haus nehme dann reicht das ohne Probleme für drei Tage.

Grösse:

Das 7110 von Nokia hat eine ideale Grösse. Es leig
t sehr gut in der Hand, kleiner wäre für mich nicht mehr praktisch. Ich nähmlich keine Lust die Nummern mit nem Kugelschreiber einzugeben!

Menuführung:

Für Nokia-Erfahrene absolut logische Menuführung, für Nokia-Neulinge ist es etwas weniger leicht, jedoch nach 2-3 Tagen auch logisch.


FAZIT:

Für mich stimmt bei diesem Natel (Handy) einfach alles, es ist ideal im Geschäftsbereich, wenn es privat genutzt werden sollte wäre ein MP3-Player eine gute Option.

Fazit: