Nokia 6210
Ein wenig Nostalgie darf sein, aber eine Kaufempfehlung?- Eher weniger - Nokia 6210 Handy

Neuester Testbericht: ... geht nich kapput wenn ihr euch das Nokia 6210 hollen wollt dann macht dass einfach es ist sehr gut hält vieles aus und ist scheinbar wasser... mehr

Ein wenig Nostalgie darf sein, aber eine Kaufempfehlung?- Eher weniger
Nokia 6210

zweetsunnygirl

Name des Mitglieds: zweetsunnygirl

Produkt:

Nokia 6210

Datum: 05.09.16

Bewertung:

Vorteile: Robust, treuer Begleiter, ideal zum telefonieren

Nachteile: Kleines Display, Günstige Smartphones dürften mehr Spaß machen, langsam, kein surfen

Nokia gilt heute als einer der Pioniere der Mobiltelefone und schickte einiger dieser oder vergleichbarer Modelle auf den noch unerforschten Markt.
Dieses Modell tut genau das was man von einem alten Nokia Handy erwartet: telefonieren und SMS schreiben.

Dank des hervorragenden Akkus geht das sogar mehrere Tage selbst bei intensiver Nutzung...womit wir auch bei den Nachteilen wären. So richtig viel kann man im Punkto Entertainment auch nicht machen. Das kleine Display verbraucht zwar viel weniger Akku als moderne Smartphones, bietet aber auch keinerlei Komfort und macht ein mobiles surfen hinfällig.
Immerhin: Bluetooth ist an Bord und ermöglicht den kabellosen Datenaustausch, der übrigens noch deutlich langsamer als bei der modernen Bluetooth Technologie geht.

Wem soll man heute noch so ein Handy empfehlen?

Eben denen, die all den modernen Schnick-Schnack nicht brauchen. Einen gewissen Sinn für Nostalgie haben und für die lange Akkulaufzeit und Robustheit (mir ist es schon mehrmals hingefallen ohne ernsthafte Schäden) das allergrößte ist. Ein ideales Handy für den Notfall, dass eben wirklich noch hauptsächlich zum telefonieren da ist.
Allen anderen freilich nicht und auch der Kostenfaktor ist nicht unbedingt ein Grund: für unter 100 Euro gibt es heute eine Reihe von SMartphones, die deutlich mehr Funktionen und Displays bieten...für den Großteil unter uns sicher nicht mehr verzichtbar.

Fazit: Nur was für Nostalgiker, die ein Handy zum ursprünglichen Zweck nutzen: telefonieren

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Klangqualität:    
Funktionsvielfalt:    
Akkulaufzeit: