Nokia 6110
6110 - in die Jahre gekommen? - Nokia 6110 Handy

Produkttyp: Nokia Handys

Neuester Testbericht: ... das Nokia 6110 sicherlich auch so beliebt. Allerdings gehörte das Datenkabel für das Nokia 6110 leider nicht zum Lieferumfang und dieses K... mehr

6110 - in die Jahre gekommen?
Nokia 6110

Binemausal

Name des Mitglieds: Binemausal

Produkt:

Nokia 6110

Datum: 03.12.01, geändert am 03.12.01 (44 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: gute Menüführung, gute Stand-by-Zeit

Nachteile: Antenne ist störend, geringer Speicherplatz für SMS

Neben dem Nokia 6210 (mit D2-Karte) besitze ich auch noch ein Nokia 6110 (mit D1-Karte).

Die Menüführung hat Nokia schon bei diesem Modell hervorragend gelöst. Die Speicherkapazität von nur 10 Kurzmitteilungen ist heute allerdings nicht mehr Stand der Dinge. Als störend empfinde ich vor allem die Antenne. Diese nervt besonders wenn man, wie ich, häufig von einem Fahrzeug zum anderen wechseln muss und dabei ständig das Handy am Gürtel hängen hat. Da kommt es schon mal vor, dass man sich die Antenne in die Rippen rennt!

Die Stand-by-Zeit mit dem Serienakku ist ausreichend; mit dem Display habe ich bis jetzt noch keine Schwierigkeiten gehabt.

Störend ist die (eventuell aber netzbedingte) schlechte Sprachqualität. Trotz vollem Empfang ist der andere Gesprächspartner bisweilen kaum zu verstehen!

Fazit: als Zweithandy ist das 6110 sicher immer noch eine gute Alternative; vor allem wenn man nicht viel SMS verschickt oder empfängt. Dann nervt der geringe Speicher gewaltig!

Fazit: