Nokia 5210
Bouncing Handy - Nokia 5210 Handy

Neuester Testbericht: ... mehr lesbar. Sogar dafuer gibt es noch Ersatz, brauche ich aber nicht weil ich mein Handy auswendig kenne. Obwohl es ja schon so alt ist... mehr

Bouncing Handy
Nokia 5210

mdani2270

Name des Mitglieds: mdani2270

Produkt:

Nokia 5210

Datum: 28.12.03, geändert am 28.12.03 (67 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Soßfest, Nässe-unempfindlich, klein und kompakt

Nachteile: Kratzer auf dem Display

Wer sein Handy gern und überall dabei hat, sollte sich das Nokia 5210 anschaffen. Das kleine und kompakte Ding bietet nämlich gegenüber vielen anderen Handys den Vorteil, dass man es auch mal fallen lassen kann oder auch Feuchtigkeit bzw. Nässe keinen sofortigen Schaden anrichtet. Die gummierte Beschichtung des Telefons, die gleichzeitig die Oberschale darstellt, sorgt für eine wirklich erstaunliche Stoßfestigkeit. Dazu kommt der Verschluss der Akku und Headset-Buchsen unter dem Handy, der es Nässe-unempfindlich macht.
Einzig das Display ist etwas anfällig für Kratzer, wird aber beim Erwerb einer neuen Oberschale automatisch mit ausgetauscht und ist dann wie neu.
Technisch gesehen beinhaltet es die Grundfunktionen neuerer Handys, allerdings noch nicht den allerneuesten Chiq der Digitalkamera. Die Tastatur ist angenehm zu bedienen und lässt sich beim SMSen (bis zu 459 Zeichen möglich) gut bedienen.
Wer also auf den multimedialen Schnickschnack verzichten kann und weiss, dass ihm das Gerät auch mal aus der Tasche fällt oder in der Badewanne gerne telefoniert, sollte sich dieses Outdoor-Handy gleich besorgen!

Fazit: