Nokia 3330
Die Zukunft kann in deinen Händen liegen! - Nokia 3330 Handy

Neuester Testbericht: ... daran liegt, dass es heute zig mal so viele Funktionen gibt, wie noch bei dem Nokia 3330. Das Handy habe ich als sehr robust und stabil i... mehr

Die Zukunft kann in deinen Händen liegen!
Nokia 3330

bludipower

Name des Mitglieds: bludipower

Produkt:

Nokia 3330

Datum: 08.09.02, geändert am 14.04.04 (67 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Klein und pass sich der Hand an

Nachteile: Ist nicht mehr das neueste

Hi!

Meine Schwester hat sich das 3330 gekauft und da ich es so geil finde schreibe ich heute einen Bericht darüber. Zu der Zeit als sie es sich kaufen wollte war das es das neuste Modell, und da sie es dann in einem Laden billiger gesehen hatte wollte sie es unbedingt. Sie musste zwar lange mit unsrer Muter Diskutieren, aber es hat geklappt. Jetzt holt ihr es euch auch!!!



1. Aussehen und Gewicht

2. Das Menü
2.1. Verzeichnis
2.2. Mitteilungen
2.3. Chat
2.4. Anruflisten
2.5. Töne/Klänge
2.6. Einstellungen
2.7. Rufumleitung
2.8. Spiele
2.9. Rechner
2.10. Erinnerung
2.11. Uhr
2.12. Profile
2.13. Die anderen 2

3. Sonstiges

4. Fazit



1. Aussehen und Gewicht

Die Maße sind:
113mm, 48mm, 22mm (H, B, T). Es wiegt natürlich auch nicht viel, nur 133g was meiner Meinung nach schon beachtlich ist(Obwohl es jetzt natürlich schon leichtere gibt!!!). Die Antenne steht nicht Meter weit draußen und nervt wie verrückt, sondern ist im Gehäuse von außen her unsichtbar eingebaut. Aber der Empfang bleibt immer noch so gut, sogar noch ein bisschen besser. Das Cover ist in einem sehr eleganten Grau-Weiß-Ton mit einer blauen Bildschirm Umrandung. Der Bildschirm ist mit 16 Zeichen a Zeile und 5 Zeilen sehr groß, ich liebe es z.B. damit SMS-Bildchen zu verschicken!



2. Das Menü

Es ist das übersichtlichste Menü das ich kenne. Alle Optionen sind mit einer sehr großen Schrift gezeigt. Die Optionen:


2.1. Verzeichnis

Hier kann man Telefonnummern eingeben, bearbeiten, löschen, suchen und sogar für eine Nummer einen Namen Sprechen und dann muss man ihn nur noch in den Hörer sagen und das Handy wählt die dazu gehörige Nummer. Gute Idee bloß klappt fast nie!!! L Um einen Nummer zu Speichern kann man sie auch einfach in den Bildschirm eingeben und dann nach unten drücken und dann auf bestätigen, ist nicht so viel aufwan
d!!! *faul* Und um eine Nummer zu suchen drück einfach im Bildschirm auf runter!



2.2. Mitteilungen

Hier kann man wie gewöhnlich SMS die man geschickt bekommen hat angucken und auch Speichern, SMS verfassen mit einer Ausnahme von früher, JETZT KANN MAN SMS MIT 459 ZEICHEN VERSCHICKEN !!! Bei Handys mit nur 160 Zeichen werden dann 4 Geschickt. Ist doch ne super Lösung!?!? Die SMS kann man beliebig mit T9 (Automatischer Worterkennung) schreiben. Dann kann man in dieser Option Bildmitteilungen speichern (es sind schon einige Vorlagen gespeichert!). Und es gibt Smileys die man entweder selbst speichert oder die drauf lässt, die schon da sind.



2.3 Chat

Das Chat ist meiner Meinung nach sehr überflüssig. Man kann einen Chat Partner (Handynummer) angeben und dann muss man nicht immer wieder die SMS öffnen und löschen, sondern sie erscheinen in einem “Chatfenster“. Wenn wenigstens die SMS ein bisschen billiger wären, würde es sich ja lohnen, aber so ist es eigentlich kein großer Vorteil!



2.4. Anruflisten

Diese Funktion ist meiner Meinung nach sehr hilfreich! Hier kann man gucken welche Anrufe man nicht abgenommen hat, welche man abgenommen hab und wie lange man dann telefoniert hat, was die letzten 10 gewählten Nummern waren. Ist ziemlich praktisch wenn du sehr vergesslich bist oder wenn du jemanden spionieren willst, bei wem er so oft anruft! *gg*



2.5. Töne/Klänge

Hier kann man den Klingelton einstellen, von denen eine riesige Menge vorhanden sind! Es gibt alles möglich, vom alten, früheren Telefon bis zum Hip Hop. Wenn die dir dann alle nicht gefallen kannst du dir entweder aus dem Internet welche runterladen oder auf den teuren 0190 Nummern anrufen oder einen eigene Melodie erstellen was allerdings sehr schwer ist!!!

NOCH EIN SEHR HILFREICHER TIPP: Geht mal unter www.mufa.de . Hier könnt ihr nach bestimmten Klingeltönen suchen (gibt auch sehr
neue Lieder) und dann steht da welche Tasten du im Toneditor drücken musst um den Ton zu bekommen. Ist sehr einfach und geht auch sehr schnell, NUR ZU EMPFEHLEN !!!



2.6. Einstellungen

Hier kann man eine Begrüßung eingeben, mit der dich das Handy dann beglück wenn du es anmachst oder man stellt ein oder aus ob deine Handynummer angezeigt wird wenn du jemanden anrufst, du kannst den Pin, Pin 2 oder den Sicherheitscode ändern.



2.7. Rufumleitung

Wenn es Besetzt ist und es will dich jemand anrufen kannst du z.B. einen Nummer angeben zu der der Anruf umgeleitet wird oder wenn du weg bist oder wenn niemand abnimmt. Aber das ist auch nicht unbedingt nötig. Der kann doch dann noch mal anrufen!!! *g*



2.8. Spiele

Oje, mein Lieblingsthema!!! Es gibt die Spiele:

Snake 2, die Schlange die alles frisst was ihr in den Weg kommt! Jetzt kann sie sogar durch Wände gehen und es gibt auch viele verschiedene Labyrinthe bei denen man nicht einfach so durch die Wand kann!

Space Impact, ein Weltraumspiel in dem du einfach nur alle abknallen musst! Gib auch coole Sonderwaffen!!!

Bumper, ein Flipper. Da man das “Spielfeld“ nur ausschnittsweise sieht und das Handy halt nicht ganz soooo schnell ist, ist es nicht so übersichtlich!!!

Bantumi, ein sehr komisches Spiel, das ich ehrlich gesagt nicht so ganz kapiere! Man muss Kugeln weiterleiten oder so und dann kriegt man Punkte wenn man das gut gemacht hat, oder so Ähnlich!! J



2.9. Rechner

Ein Taschenrechner im Handy, sehr praktisch in der Schule! Ich musste mal Mathe nachschreiben und dann bin ich in so einen Saal gekommen und die anderen hatten Unterricht, das mit dem Handy kann ja niemand Ahnen!!! *ggg*



2.10. Erinnerung

Is auch voll praktisch, bin doch so vergesslich! Hier kannst du einen Text eingeben und ein Datum und eine Uhrzeit und dann Klingelt dein Hand
y zu dem Zeitpunkt, den du eingestellt hast und der Text wird dann gezeigt!



2.11. Uhr

Datum, Uhrzeit und Wecker werden hier eingestellt (oder auch aus) J



2.12. Profile

Das ist auch sehr sehr praktisch, hier kannst du dir eigene Profile herstellen, Z.B. in der Schule das das Handy nur Vibriert oder wenn man weg ist sehr Laut und Vibrierend, .....! Alles ist möglich. Un du kannst den einzelnen Profilen dann auch Namen geben sodass du sie gleich aufrufen kannst ohne großen Aufstand noch mal alles zu verstellen!!!



2.13. Die anderen 2

Darüber kann ich nichts sagen weil mich das W@P überhaupt nicht interessiert! 1. ist es viel zu Teuer und 2. ist es voll umständlich an so einem kleinen Ding da was zu machen, dafür ist der PC und das Internet da!!!



3. Sonstiges

Preis:
Das Handy kostet mit Karte ca. 200 € Aber das war im Sonderangebot!

Empfang:
Wie oben schon erwähnt ist der Empfang sogar noch besser als bei vielen Handys die eine richtige Antenne haben!

Standby:
Der Akku ist auch sehr gut, er hält zwischen 2 und 5 Tagen, je nachdem wie viel man Spielt( *g*) und telefoniert und simst!

Akku-Haltbarkeit:
Der Akku wird immer schwächer je öfter man ihn Auflädt! Aber keine Angst, er hält es lang aus, sonst hätte ich ein Problem!

Stabilität:
Hier kann kein Handy mithalten! Nokia sind die Stabilsten Handys der Welt! Mir ist das Handy schon so oft runtergefallen J und man sieht nur ganz ganz kleine Kratzer und “innerliche“ Schäden hat es gar keine!



4. Fazit

Das Handy ist der Hammer! Alles ist super, der Empfang das Aussehen die Stabilität usw.! Nur eine Sache: der Preis! Naja, er lohnt sich auf jeden Fall für diesen Komfort! Bloß leider kann man keine EMMS schicken oder wie die heißen! Es sind sogar mehr Sachen dabei, wie man eigentlich braucht! Aber das mit dem automatis
chen wählen wenn man einen Namen sagt sollten sie sich noch mal durch den Kopf gehen lassen!

Ich hoffe euch hat mein Bericht gefallen und ihr nutz jetzt die Chance und kauft euch endlich das fast ganz perfekte Handy das ihr euch schon immer Gewünscht habt!


Gruß Marcel

Fazit: