Nokia 1680 classic
Kleines Handy für unsere Tochter - Nokia 1680 classic Handy

Erhältlich in: 3 Shops

Produkttyp: Nokia Handys

Neuester Testbericht: ... Probleme das Handy überhaupt einzuschalten, denn es war total leer. Zum Glück sind bei Nokia alle Ladekabel und Stecker gleich. Dann h... mehr

Kleines Handy für unsere Tochter
Nokia 1680 classic

scheibe66

Name des Mitglieds: scheibe66

Produkt:

Nokia 1680 classic

Datum: 28.10.11

Bewertung:

Vorteile: Funktionell und robust

Nachteile: natürlich schon etwas altmodisch

Hallo,

vor kurzem kaufte ich ein Handy für meine Tochter bei Amazon. Es handelte sich dabei um das Handy "Nokia 1680" und es war schon gebraucht. Denn wir denken unsere Tochter braucht kein neues Smartphonehandy in ihrem Alter von 9 ½ Jahren. Daher sollte es robust, einfach in der Bedienung, klein und handlich, mit etwas Zubehör, wie Kamera oder Spiele haben.

Meine Frau kauft sich schon seit vielen Jahren immer wieder Nokia und deswegen kamen wir zu diesem Entschluß das Nokia 1680 zu kaufen. Der Kauf lief über Amazon aus dem Internet. Ich glaube viele kennen Amazon. Die bieten mittlerweile fast alles an und auch aus zweiter Hand. So kamen wir auf den Gedanken bei Amazon ein gebrauchtes Handy zu erwerben.

Gemacht, getan und das Nokia 1680 kostet für uns ca 20,- Euro und wir fanden der Preis war sehr angemessen. Obwohl ich immer etwas skeptisch bin, wenn wir gebrauchte elektronische Geräte kaufen, kam es leider so. Das Handy funktioniert zwar heute einwandfrei, aber angeblich stand auf der Amazonseite das die Simlock und das kein Ladekabel dabei wären.

Ich hatte dann größere Probleme das Handy überhaupt einzuschalten, denn es war total leer. Zum Glück sind bei Nokia alle Ladekabel und Stecker gleich. Dann habe ich das Handy natürlich erstmal ans Ladekabel angeschlossen. Als es dann einigermaßen voll war schaltete ich es ein und konnte es nicht weiter nutzen, als ich eine Simkarte einsteckte. Das geräte zeigte an "Eingeschränkte Telefonmöglichkeiten" (oder so ähnlich). Dann schrieb ich den verkäufer an und er sagte mir, dass hätte so beim Angebot bei Amazon so gestanden. Stimmt leider nicht, aber ich machte mich dann schlau wie man so eine Simlock entsperren kann.

Wenn das Gerät älter als zwei Jahre alt ist kann man beim Anbieter in dem Fall T-Mobile sich einen Entsperrcode kostenlos bestellen. Das habe ich auch über das Internet gemacht und nach einer Woche kam der Entsperrcode und zum Glück funktionierte dann alles und die 20,- Euro waren nicht verloren.

Jetzt habe ich viel über den Ablauf geschrieben und wenig zum Handy. Das Handy ist schon älter und hat wenig Möglichkeiten zu den heutigen Handys oder Smartphones. Es hat eine Kamera, man kann simsen, es hat eine übersichtliche Menueleiste, einen 10 MB Speicherplatz (natürlich sehr wenig), Farbdisplay, verschiedene Klingeltöne, man kann auch ins Internet gehen (völliger Blödsinn bei so einem kleinen Handy) und natürlich normal Telefonieren.

Wir sind sehr zufrieden mit diesem Handy für unsere Tochter und sie ist es auch. Macht darauf mal ein Spielchen, Foto oder ein kleines Video. So ist sie jetzt auch erreichbar wenn sie unterwegs ist oder zu Fuß aus der Schule nach Hause kommt, denn jetzt wird es doch schon schnell Dunkel. Ich kann es empfehlen für so einen Zweck und gebe dem handy 4 Sternchen. Doch was über Amazon abgelaufen ist war natürlich sehr schwach.

Danke für´s lesen und bewerten.

Scheibe66

Fazit: Ausreichend

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Klangqualität:    
Funktionsvielfalt:    
Akkulaufzeit: