Motorola Timeport P7389

Motorola Timeport P7389 Handy

Produkttyp: Motorola Handys

Neuester Testbericht: ... half meist erst ein genauer Blick in die Bedienungsanleitung weiter. Hier kann Motorola von Siemens oder Nokia nur lernen. ... mehr

 ... Ein weiteres Ärgernis stellte die SMS-Funktionalität dar. Beispielsweise beim SMS-Empfang beko0mmt man nicht anhand der Telefonbuchdaten den Absender angezeigt, was mehrmals dazu führte, das mir der Absender unbekannt blieb! Auch beim Versenden von SMS bzw. eMail oder Sprach´nachrichten treten schwere Mängel auf, so das man z.B. vor dem Schreiben der Nachricht in den Einstellungsmenus!!! den Typ der Nachricht angeben muss - Gottlob besitze ich jetzt ein Siemens-Handy! Immerhin, das Handy ist mit 100 Gramm recht leich...mehr

Hier günstig kaufen

Motorola Timeport P7389 Testberichte

Testberichte zu Motorola Timeport P7389

duras99
Motorola Timeport P7389: enttäuschte Erwartungen (461 Wörter)
von - geschrieben am 24.08.01, geändert am  24.08.01 (Sehr hilfreich, 173 Lesungen)
Bewertung:

Als ich mir das Motorola P7389 Ende letzten Jahres kaufte, zahlte ich in Verbindung mit einem ePlus Vertrag lediglich 80 DM dafür. Da mich die vielen Funktionen des Handys überzeugten, viel mir der Entschluß zum Kauf nicht schwer. Zunächst konnten mich die vielen Möglichkeiten dieses Handys auch zufriedenstellen: Mit Vibrationsalarm, WAP-Fähigkeit, Worterkennung für Telefonbuch und Funktionsanwahl hatte das Handy auch so ziemlich alles, was man sich wünschen kann. Über das Vollpacken des Handys mit Funktionen hat Motorola aber anscheinend vergessen, die zugrundeliegende Technik zu perfektionieren. Probleme gibt es zum Beispiel bei der Spracherkennung, ...

KleinKreiki
Menüführung grausam ! (113 Wörter)
von - geschrieben am 09.08.01, geändert am  09.08.01 (Hilfreich, 98 Lesungen)
Bewertung:

Die Grundfunktionalität eines Cellular Phones (Handy in Deutschland genannt), nämlich das mobile Telefonieren, kann das Motorola wunderbar. Es hat eine sehr gute Sprachqualität, die Tasten lassen sich gut bedienen und es ist mit Antenne klein genug, um auch in eine Anzugtasche zu passen. ABER : Die Menüführung, also die gesammte Benutzung ausserhalb des klassischen Nummern eintippens ist grausam, schlecht durchdacht, bescheuert, amerikanisch blöd, was auch immer an Schimpfworten Euch einfällt..... Damit ist das Ding definitv nicht nutzbar, sofern man nicht immer das Handbuch mitnehmen will...... Also, billig kaufen oder Finger weg und ...

Vagabond
Kurzbewertung zu Motorola Timeport P7389
von - geschrieben am 27.07.01, geändert am  27.07.01
Bewertung:

Die katastrophale Menüführung wertet das Produkt total ab ! - Vorteile: Preis/Leistung, Verarbeitung - Nachteile: Menüführung, lange Antenne, Design

markus_t
Handy ohne Schnickschnack (531 Wörter)
von - geschrieben am 20.07.01, geändert am  20.07.01 (Sehr hilfreich, 195 Lesungen)
Bewertung:

Habe mir Ende August letzten Jahres das Motorola Timeport P7389 zugelegt. Ausschlaggebend war für mich folgendes: Triband (was ich nun doch nicht brauchte), Wap und das Fehlen von Spielen. Das Handy liegt gut in der Hand und hat ein vernünftiges Gewicht - nuicht zu schwer, aber auch nicht zu leicht. Das Display ist übersichtlich, hat ausreichend Kontrast und die Auflösung ist in Ordnung. Mitgeliefert wurde ein Netzteil, welches über 2 Steckernormen verfügt. Das Telefonieren an sich funktioniert genau so einfach wie mit anderen Handy's auch. Die Sprachqualität ist sehr gut. Auch die Empfangseigenschaften sind ordentlich (im Vergleich zu anderen ...

alex.koester
Motorola Timeport P7389: Kompliziert und sehr schlecht (212 Wörter)
von - geschrieben am 27.05.01, geändert am  27.05.01 (Hilfreich, 255 Lesungen)
Bewertung:

Vor etwa einem halben Jahr dachte, ich könnte ja mal eine andere Handymarke ausprobieren. Die ganze Zeit hatte ich mir immer nur Nokia-Handy´s zugelegt und so wollte ich mal das Motorola Timeport P7389 ausprobieren. Seit kurzem bin ich wieder auf Nokia umgestiegen. Denn das Motorola Timeport P7389 ist meiner Meinung das komplezierteste und schlechtes Handy das es momentan nun zu erwerben gibt. Die SMS Textspracherkennung, die vor kurzem beim Motorola eingeführt, ist sowas von Unsinn, die ich noch nie gesehen habe. Wenn die Software zum Beispiel ein Wort nicht kennt, kann es manuell eingeben. Das Handy merkt sich aber nicht das Wort. Nach ...

Ähnliche Produkte wie Motorola Timeport P7389

Motorola V2288 - leicht zu bedienen zu kleines display wegen WAP

Motorola AM3180 - billig im Vergleich zu anderen Herstellern Schrott!

Motorola M3788 - Schöne große Tasten, recht schönes Coverdesign, realtiv lange Standbyzeit, grundsolider Funktionsumfang, liegt gut in der Hand Wunderwerk der Technik (wenige Funktionen), relativ schwer, nervige und zu wenige Klingeltöne (nur eine Melodie!), WAP

Motorola M3588 - steht unten

Motorola Timeport P1088 - Super Ausstattung etwas Groß

Motorola PEBL U6 - sieht toll aus ganz schlechte Menüführung

Mehr Produkte aus der Kategorie Handy
Alle diese Vorteile und Nachteile stammen aus Testberichten der dooyoo Mitglieder.
Apple iPhone 5c 8GBDoro Primo 413Audioline M4600
Emporia PureNokia 112Nokia Asha 205 Dual SIM
Tecmobile 150Alcatel One Touch 992DAlcatel One Touch ULTRA 995
Nokia Asha 309