Motorola Timeport L7089
Spartanisch und Praktisch - Motorola Timeport L7089 Handy

Neuester Testbericht: ... Gerät, welches zum transportieren in der Hosentaschen dadurch genau richtig zusammengebaut wurde. Für den Benutzer komfortabel wurde ... mehr

Spartanisch und Praktisch
Motorola Timeport L7089

yanestra

Name des Mitglieds: yanestra

Produkt:

Motorola Timeport L7089

Datum: 21.07.00, geändert am 21.07.00 (32 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: Vibrationsalarm, Voicecall

Nachteile: keine Spiele, änderbare Melodien, WAP, Kalender, Wecker

Wenn man sagen will, was beim Motorola Timeport "L" (ohne WAP) alles fehlt, so wären das z.B. eine Kalenderfunktion und ein Wecker. Spiele sucht man auch vergebens, und die Klingelmelodien kann man nicht ändern. - Ein Produkt, das offensichtlich nicht ganz fertig geworden ist (das Modell "P" -mit WAP- ist da etwas weiter gereift, obwohl es dafür auch mal abstürzt).

Das, was es kann, kann es allerdings problemlos: Voice-Dialling und Vibrationsalarm, hauptsächlich. Ein Handy, daß zu mehr als zum Telefonieren wenig taugt. Die Menüs sind etwas gewöhnungsbedürftig, aber durchdacht und ziemlich vollständig.

Meine Meinung: viel zu teuer, aber ein gutes Phönchen, über das man sich kaum ärgern muß. Die Batterien (Li-Ion) halten -mit Pausen- durchaus 5 Tage; es ist nicht unbedingt klein, aber in eine Männerhemdtasche paßt es allemal.

Fazit: Nichts für Spielkinder, leider werden auch seriöse Leute schlecht bedient, wenngleich ein IR-Interface und Software vorhanden sind - ohne Organizer nebenher macht es keinen Spaß.

Fazit: