Motorola Talkabout T2288
Motorola Talkabout T2288 im Testbericht

Testberichte zu Motorola Talkabout T2288

Necronomicon
Motorola Talkabout T2288: Die Zeit hinterlässt ihre Spuren... (155 Wörter)
von - geschrieben am 10.01.02, geändert am  10.01.02 (Hilfreich, 52 Lesungen)
Bewertung:

Weihnachten 2000 habe ich beiden Elternteilen je ein T2288 mit Loop-Karte geschenkt, und damals war das ganze für unter 80,- DM wirklich ein gutes Angebot. Für den Preis bietet das Handy einiges: das Motorola-Übliche und meiner Meinung nach untentbehrliche Quick-Access-Menü, einen Wap-Browser, akzeptable Sprachqualität, und die üblichen ...

Julian87
Preisgünstig aber zu altmodisch (240 Wörter)
von - geschrieben am 01.11.01, geändert am  01.11.01 (Sehr hilfreich, 77 Lesungen)
Bewertung:

Dieses Handy ist eigentlich gar nicht mal so schlecht. Die Menü führung ist einfach aufgebaut. Es hat für ein etwas älteres motorola Handy ganz schön viele Funktionen.guten Akku, wap z.B. allerdings ist das auch das einzige was für heutige Standarts dran ist. Aber selbst das hat nur die Version 1.0 und auch kein GPRS. Es ist ein gutes handy zum ...

slampro
Motorola Talkabout T2288: Hauptsache preiswert! (249 Wörter)
von - geschrieben am 12.10.01, geändert am  12.10.01 (Sehr hilfreich, 22 Lesungen)
Bewertung:

Das Talkabout T2288, inzwischen schon einige Monate alt ist eines der ersten Dual Band WAP Handys auf den Markt gebracht. Das Gewicht von 140g ist für ein Einsteiger-Handy okay, die 135h Standby und max. 3,5h Sprechzeit laut Hersteller aber nur mittelmäßig.Sollte der Akku beim erstenmal nicht 20 h aufgeladen sein, dann verliert er (wie bei ...

IceHeart86
Kurzbewertung zu Motorola Talkabout T2288
von - geschrieben am 11.08.01, geändert am  11.08.01
Bewertung:

Das letzte was der Handymarkt derzeit zu bieten hat. - Vorteile: WAP - Nachteile: Kein Vibra, kein T9, Schlechte Grafik, unübersichtliche Menüs, WAP in Version 1.0 unterstützt nicht alle aktuellen seiten

nor2000
Motorola Talkabout T2288: T2288 einfach und gut (119 Wörter)
von - geschrieben am 20.07.01, geändert am  20.07.01 (Wenig hilfreich, 28 Lesungen)
Bewertung:

Wir haben 2 x ein T2288 mit Viag Karte für unsere Kinder gekauft. Zum einen hat mir das Design und die Größe des Mobiltel gefallen aber auch die ausstattung ist nicht so schlecht - oder was zahlt mann sonst für ein Wap Handy. Auch unsere Kinder waren nach ersten Anlaufschwierigkeiten voll damit zufrieden. ( Zitat: Was nützen mir zusätzl. ...

Porty
Kurzbewertung zu Motorola Talkabout T2288
von - geschrieben am 14.03.01, geändert am  14.03.01
Bewertung:

Dieses Handy würde ich keinem empfehlen. - Vorteile: Wap-Browser - Nachteile: unübersichtlich, Kein Vibrationsalarm

Schepperle
Motorola Talkabout T2288: Motorala never again (219 Wörter)
von - geschrieben am 07.01.01, geändert am  07.01.01 (30 Lesungen)
Bewertung:

Diesen Herbst sah ich das Motorala T2288 für gerade mal 55,-DM als PrePaid beim Media-Markt. "Kannste eigentlich nich viel falsch machen" dachte ich. Das SMSen dauerte doppelt so lange wie bei meinem alten Handy (ohne T9-Funktion). Eine Sprachqualität als ob ich mit einem Blecheimer telefonieren würde, von meinem ständigen ...

tuankhoi
Das "dumme" Handy Motorola Talkabout 2288 (438 Wörter)
von - geschrieben am 27.12.00, geändert am  13.01.01 (Sehr hilfreich, 44 Lesungen)
Bewertung:

Das Design lässt sich ohne Zweifel blicken und auch die Sprachqualität und Steuerung für Lautstärke (links außen zwei leicht bedienbare Knöpfe für LAutstärkeeinstellung) ist nicht zu beklagen, aber dieses W@p HAndy scheint sich nur aufs Wap zu kontrieren, dass es einige Funktionen einfach wegwirft. Zum BEispiel gibt es da 1. keine guten ...

k2matze
Motorola Talkabout T2288: Anfängliche Euphorie legt sich schnell... (352 Wörter)
von - geschrieben am 06.12.00, geändert am  06.12.00 (20 Lesungen)
Bewertung:

Kurz nachdem ich das Handy gekauft hatte war ich sehr davon begeistert. Ich hörte nicht auf anderer Leute Meinungen zu Handys der Marke Motorola, doch auch ich machte meine Erfahrungen... 1. Das Design: Gut, das mag vielleicht geschmacksache sein, aber sein wir doch mal ehrlich, wozu braucht man heutzutage noch so eine lange Antenne? ...

amente
Eine ziemliche Enttäuschung (381 Wörter)
von - geschrieben am 23.11.00, geändert am  23.11.00 (Sehr hilfreich, 28 Lesungen)
Bewertung:

Eigentlich ist dieses Handy eine echte Enttäuschung, wenn man es mal im Vergleich zu anderen sieht. Das Talkabout war mein vorletztes Handy. Ich habs zwar immer noch, benutze es aber nicht mehr, weil es wirklich wesentlich bessere gibt.Zum Glück ist es nur ein X-tra Handy und somit bin ich vertraglich nicht daran gebunden. ...

sorc
Motorola Talkabout T2288: sehr gutes Handy, karge Ausstatung (243 Wörter)
von - geschrieben am 12.11.00, geändert am  12.11.00 (Sehr hilfreich, 34 Lesungen)
Bewertung:

Dies ist mein erstes Handy und ich bin hochzufrieden mit diesem. Es besitzt keine Spiele, Taschenrechner, besondere Klingeltöne oder ähnlich Sachen, aber das stört mich nicht. Das Display ist sehr gut, so dass ca. 4-5 Zeilen SMS-Text drauf passen. Es ist sehr einfach über das Quickaccess Menü auf die wichtigsten Sachen zuzugreifen. Man kann ...

Neblung
Motorola T2288 (157 Wörter)
von - geschrieben am 22.10.00, geändert am  22.10.00 (24 Lesungen)
Bewertung:

Das Motorola T2288Wap ist ein kleines aber feines Wap-Handy. Man hat eine sehr gute Sprachqualität aber leider keine Spiele. Entweder man geht über die "Menu-Taste" ins Menu und sieht das ganze Menu oder über die "Schnellzugriffs-Taste".Über die "Schnellzugriffs-Taste" hat man nur die wichtigsten Optionen. Das ...

Torstentheuerkauf
Motorola Talkabout T2288: schlechter Accu (99 Wörter)
von - geschrieben am 19.10.00, geändert am  19.10.00 (Wenig hilfreich, 58 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe am 1. 5. 2000 ein Motorolla T2288 bekommen (im XtraPac). Ich war zuerst sehr zufriden mit dem Handy aber jetzt habe ich fest gestellt das es gar nicht soo gut ist wie ich es zu Anfang gedacht hatte. Motorolla hat im allgemeinen bei allen Handy´s sehr kurze Standby Zeiten (135h) für den heutigen standart bei anderen Firmen.Nokia hat eine ...

Pacx
Motorola sorgt für Wind (88 Wörter)
von - geschrieben am 19.10.00, geändert am  19.10.00 (Sehr hilfreich, 15 Lesungen)
Bewertung:

Dieses Motorola Handy besitze ich seit erscheinen und bin immernoch begeistert, dass man für einen so geringen Preis eine so hohe Leistung bekommt. Es kostet im D1-Xtra Pak nur noch 149,-DM. Dafür bekommt man ein tolles WAP Handy mit Bookmakfunktion. Es ist zum Beispiel möglich seine E-mails bei GMX damit zu lesen. Selbst eine Akkusparfunktion ist ...

Vincent%4000
Motorola Talkabout T2288: top Teil für Jeden (142 Wörter)
von - geschrieben am 02.10.00, geändert am  02.10.00 (Hilfreich, 16 Lesungen)
Bewertung:

gut Motorola Talkabout T2288 Ein schönes Handy für gehobene Ansprüche . Man möchte ja nicht nur ein Telefon was piept und mit dem man telefonieren und Simsen kann oder ? Also Ich für meinen Teil lege auch etwas Wert auf das Äußere eines Handys . Und ich muß sagen wem es genau so wie mir gehen sollte der muß sich diese Handy ...

chevy_marco
Einmal (gekauft) und nie wieder (157 Wörter)
von - geschrieben am 28.09.00, geändert am  28.09.00 (Sehr hilfreich, 52 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe mir dieses Handy gekauft da mein altes (Sagem MC939) einen defekt hatte. Ich war der Meinung das mir das bei einem Motorola Handy nicht passieren würde was auch nicht ganz falsch war. Das Gerät ist gut verarbeitet und hält auch Stürze aus, die Qualität ist also nicht schlecht. Aber für mich soll ein Handy auch andere Qualitäten ...

Shetec
Motorola Talkabout T2288: Na ja! T2288 (178 Wörter)
von - geschrieben am 27.09.00, geändert am  27.09.00 (Sehr hilfreich, 34 Lesungen)
Bewertung:

Auf den ersten Blick denkt man sich WAP, da kann das Handy ja gar nicht schlecht sein. Aber das war auch schon so ziemlich das einzig positive was ich an dem Handy gefunden habe. Was am meisten stört ist der schlechte Tastendruckpunkt, der besonders beim SMS schreiben dazu führt, dass man einzelne Buchstaben öfters eingeben muss, damit ...

Heartless
Außer WAP nix gewesen (93 Wörter)
von - geschrieben am 27.09.00, geändert am  27.09.00 (Hilfreich, 13 Lesungen)
Bewertung:

Das Talkabout ist ein Handy, das nur durch seine WAP-Fähigkeit pluspunkte bekommt. Die Menuführung und das Tastenfeld ist umständlich. Zwar hat man versucht über das Kurztastenmenu dieses Manko wieder in den griff zu bekommen, hat dies jedoch nicht erreicht. Einige Tasten sind nur mit mühe zu drücken bzw dauert es lange. Im WAP hat man ab und zu ...

caweyer
Motorola Talkabout T2288: kleine Mängel vorhanden (90 Wörter)
von - geschrieben am 17.09.00, geändert am  17.09.00 (16 Lesungen)
Bewertung:

Vorteilhaft ist der Preis von 99,- DM als Loop-Prepaid-Packet. Das Handy gehört zu den billigsten Handys mit Wap-Browser, allerdings fehlt ein Ruftoneditor, wo doch nur 10 Ruftöne vorhanden sind. Die Menüführung ist nicht immer eindeutig. Leider hat das Handy keine intigrierte Uhr und auch keinen Kalender. es liegt relativ gut in der Hand und das ...

ouaschlosser
Nie wieder Motorola (144 Wörter)
von - geschrieben am 15.09.00, geändert am  15.09.00 (Sehr hilfreich, 188 Lesungen)
Bewertung:

Hallo, seit ca. 6 Monaten bin ich im Besitz meines ersten und auch letzten Motorola Telefons. Warum ? Das Ding ist dermassen kompliziert zu bedienen, daß man fast immer die unleserliche Anleitung dabeihaben sollte. Allein schon der Gedank auf diesem Telefon eine SMS verfassen zu müssen, läßt mich schaudern. Auch frage ich mich, ...

Ergebnis1 - 20von 49
Berichten zu Motorola Talkabout T2288
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3