Motorola MotoFONE F3
Motorola MotoFONE F3 im Testbericht

Erhältlich in: 1 Shop

Produkttyp: Motorola Handys

dooyooCommunity Bewertung

(3.22 Sterne)
 

Testberichte zu Motorola MotoFONE F3

dummie1980
Motorola MotoFONE F3: Ist es ein Spielzeug oder echt? ... (1201 Wörter)
von - geschrieben am 28.08.13 (Sehr hilfreich, 68 Lesungen)
Bewertung:

Heute werde ich Euch über unseren Ersatz Festnetzhandy berichten. Es ist schlicht, einfach, günstig und soll wohl auch für Senioren geeignet sein. Es geht um das Motorola Motofone F3 ~*°~*°~*°~*°~ Hersteller ~*°~*°~*°~*°~ Telefon Hotline :0800 50 300 11 Die Öffnungszeiten sind: Montag bis Freitag: 9-19 Uhr. ...

geibels
Die Rückkehr zur Einfachheit (307 Wörter)
von - geschrieben am 28.06.12, geändert am  04.07.12 (65 Lesungen)
Bewertung:

Einleitung: Bei dem Produkt Motorola Motofone F3 handelt es sich um ein auf durch e-Ink Technologie auf niedrigen Energieverbrauch optimiertes Telefon. Da ursprünglich für Entwicklungsländer entwickelt kommt die Menueführung zudem kompett ohne Schrift aus. Dementsprechend sind die sonstigen technischen Daten nicht sonderlich überragend. Die ...

Talulah
Motorola MotoFONE F3: Ich will nur Telefonieren! (1081 Wörter)
von - geschrieben am 25.01.12, geändert am  25.01.12 (Sehr hilfreich, 207 Lesungen)
Bewertung:

Nachdem neulich der Akku meines alten Motorola W156-Handies den Geist aufgab, sprich, schon wenige Stunden(!) nach dem voll Aufladen, ohne, dass ich in der Zwischenzeit dann was mit dem Handy gemacht gehabt hätte, der Akku schon wieder auf NULL oder nahezu NULL stand, musste ein Neues her. Denn bei den 12 Euro oder so, die mich das alte Handy bei ...

onkel_arne
Reduce to the max (496 Wörter)
von - geschrieben am 21.12.11, geändert am  25.03.13 (Sehr hilfreich, 60 Lesungen)
Bewertung:

Wer öfter meine Berichte liest weiß dass ich technikbegeistert bin und gern mal neues Ausprobiert. Aber bei manchen Geräten ist die technische Entwicklung aus meiner Sicht am Ziel schon längst vorbei. Das betrifft zum Beispiel Handys. Oftmals kann man mit den heutigen Handys alles machen was man sich sonst nur von einem Tragbaren ...

xdrei
Motorola MotoFONE F3, die flache Flunder nur zum Telefoniere ... (288 Wörter)
von - geschrieben am 30.03.11, geändert am  03.05.12 (Sehr hilfreich, 106 Lesungen)
Bewertung:

Das Motorola MotoFONE F3 habe ich gekauft, um ein einfach zu bedienendes Zweit- / Ersatzhandy für zu Hause und beim Sport zu haben. Also habe ich auf einer bekannten Internet- Auktionsseite geschaut und erhielt dort zuerst ein defektes Gerät (Geld gab's natürlich nicht zurück). Weil's aber so billig war - unter 10,- Euro inkl. Versand - habe ...

Chnr
Eine teure digitale Uhr, mehr nicht (443 Wörter)
von - geschrieben am 22.04.09, geändert am  28.04.09 (Sehr hilfreich, 476 Lesungen)
Bewertung:

Heute möchte ich einmal von einen Handy für technisch völlig unbegabte User berichten -> das Motorola Motofone F3. Hier können Sie nicht wirklich etwas falsch machen. Einstellungen, abgesehen von Klingeltönen, Datum und Uhrzeit können keine vorgenommen werden. Oh ich hätte es fast vergessen, eine Sprachansage in Deutsch oder Englisch ist auch ...

Dark_Omen_X
Motorola MotoFONE F3: Handy für Notfälle! Ansonsten Techschrott! (217 Wörter)
von - geschrieben am 17.04.09, geändert am  30.08.09 (Sehr hilfreich, 323 Lesungen)
Bewertung:

§§§§§§§§§§ MotoFone F3 von Motorola §§§§§§§§§§ Jeder kennt Handys und weiß, wie sich die Welt weiter gedreht hat, aber die Firma Motorala hat es wirklich geschafft, diese Tatsache zu vergessen und schon seit geraumer Zeit ein Handy auf dem Markt gebracht, welches gegen den Strom mit noch mehr Hightech im Handyformat ...

owen0201
Preiswert, Praktisch, Gut (221 Wörter)
von - geschrieben am 25.11.08 (Hilfreich, 186 Lesungen)
Bewertung:

Seit ca. einem halben Jahr nutze ich das F3 auf der Baustelle und bin super zufrieden damit. Zugegeben, es kann wirklich nicht viel. Wecker, Uhrzeit , SMS und natürlich kann es auch Telefonieren. Das war es auch schon. Aber das reicht mir auch. Die Uhr ist auch auf 10 metern noch gut zu erkennen und der Wecker weckt fast schon Tote auf. Dazu ...

murgab
Motorola MotoFONE F3: Klein aber fein (339 Wörter)
von - geschrieben am 13.08.08 (Sehr hilfreich, 411 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe ein Handy gesucht, welches einfach in der Bedienung ohne jeglichen "Schnickschnack" ist, ich habe es gefunden. Funktionen ********** Es ist eben "nur" ein Telefon, welches weder eine Kamera besitzt noch die Möglichkeit, MMS zu versenden. Auch auf Bluetooth muss man verzichten. Das Schreiben ...

cray79
Das gute alte Handy (909 Wörter)
von - geschrieben am 11.08.08 (Sehr hilfreich, 1177 Lesungen)
Bewertung:

Ich habe 2 Handys mit viel Schnick Schnack der neusten Generation. Benötige aber für den Notfall allerdings noch ein weiteres. So hatte ich ein Quelle-Prospekt in der Hand und sah das Motorola F3.Was mir als erstes positiv auffiel, war das sehr schlanke Design. Dadurch, dass es keine Tasten gibt, sondern eine berührungsempfindliche Oberfläche, ...

adidoo
Motorola MotoFONE F3: Das Handy kann nix - Super (430 Wörter)
von - geschrieben am 06.07.08, geändert am  03.07.10 (Sehr hilfreich, 487 Lesungen)
Bewertung:

Bis vor ein paar Wochen habe ich kein Handy besessen, immer erreichbar zu sein ist für mich nicht wirklich erstrebenswert. Da ein Handy aber auch sehr praktisch sein kann habe ich nun doch eins angeschafft. Viel telefonieren werde ich damit nicht, deshalb habe ich mich für einen Prepaid Vertrag und ein ganz simples Handy ...

espanolita
Mein Motorola F3 mit Vertrag von Eteleon (488 Wörter)
von - geschrieben am 31.05.08 (Sehr hilfreich, 197 Lesungen)
Bewertung:

Hallo ihr Lieben, mein Eteleon Paket ist angekommen und wie ich schon in meinem Bericht zu Eteleon geschrieben hatte, gab es unter anderem auch noch dieses Handy 2x gratis dazu. Habe auch 2 Verträge abschliessen müssen die mich je 15 Euro im Monat kosten und dafür aber diese 15 Euro pro Vertrag abtelefonieren kann. Der ...

spider50
Motorola MotoFONE F3: Leider ein schwerwiegender Fauxpas! (210 Wörter)
von - geschrieben am 17.03.08 (Sehr hilfreich, 412 Lesungen)
Bewertung:

Um es kurz zu machen: Das F3 wäre ein ideales "Einfach Handy", wäre da nicht die einzeilige 6-Zeichen-Segmentanzeige! Das monochrome s/w-Display ist super und verbraucht kaum Strom - aber wieso gab es kein pixel-basiertes Display??? Damit hätten sich alle Schriftzeichen in jeder Größe darstellen lassen. Die jedoch ...

funtasia
Der Trend geht hier zum "Einmal"-Handy (839 Wörter)
von - geschrieben am 04.03.08 (Sehr hilfreich, 798 Lesungen)
Bewertung:

Als ich das Handy aus der Verpackung nahm, war meiner erster Gedanke "Verflixt, die haben mir ein Dummy geschickt" und dann "eigentlich ne Menge Elektroschrott". Ich muß vorausschicken, daß ich mir das Handy nicht zugelegt habe, weil ich damit tatsächlich telefonieren wollte, sondern weil anbei eine tolle Prämie war, ...

aWIN4me
Motorola MotoFONE F3: Für den Preis ein geniales Handy (725 Wörter)
von - geschrieben am 27.02.08 (Sehr hilfreich, 392 Lesungen)
Bewertung:

Für den Geburstag meiner Mutter habe ich noch ein kleines Geschenk gesucht gehabt und da diese zu dem Zeitpunkt noch kein Handy hatte habe ich es einfach mal mit dem Motorola Motofone F3 versucht. Da sie jetzt auch schon 3 Monate im Besitz dieses Handys ist, hier ein kleiner Bericht: **** Verarbeitung und Qualität **** Das ...

DukeOnline
prämierter PremiumberichtEin kleines Low Budget Wunder! (1188 Wörter)
von - geschrieben am 06.12.07, geändert am  05.02.10 (Sehr hilfreich, 2671 Lesungen)
Bewertung:

Hallo meine lieben Leserinnen und Leser! Inhalt ****** 0. Update 1. Kauf 2. Lieferumfang und Loslegen 3. Hardware, Ausstattung und Bedienung 4. Telefonieren 5. Fazit 0.Update ******** Handy befindet sich weiterhin im Einsatz und diese mit vollster Zufriedenheit. ...

Keks32
Motorola MotoFONE F3: Motorola- ein Versuch (402 Wörter)
von - geschrieben am 06.11.07 (Hilfreich, 1064 Lesungen)
Bewertung:

Tag zusammen, ich habe in der letzten Woche begeistert ob des günstigen Preises (29,99 € ohne Vertrag) eines der besagten Handys erstanden- und es am nächsten Tag zurückgebracht. Ich werde mich nicht in Beschreibungen und technischen Daten ergehen, die sind an anderer Stelle leicht zu finden; ich will einfach nur erzählen, warum das ...

Robert+Rettfocht
Kurzbewertung zu Motorola MotoFONE F3
von Robert Rettfocht - geschrieben am 16.08.07
Bewertung:

Das Ding ist absolut klasse. Einfach nur ein Telefon, ohne Multimediaschnickschnack. SMSen geht auch, aber eher spartanisch, was für mich kein Problem darstellt. Ich habe lange keinen Artikel mehr gekauft, bei dem ich so vom Preis-/ Leistungsverhältnis begeistert war.

HL1609
Motorola MotoFONE F3: Günstig und funktional (110 Wörter)
von - geschrieben am 28.06.07 (Wenig hilfreich, 1416 Lesungen)
Bewertung:

Habe mir vor kurzem für EUR 39,95 das F3 von Motorola gekauft. Hatte es vorher schon im Ausland gesehen, aber leider nur mit SIM-Lock. Also habe ich zugeschlagen. Fazit: Ein Telefon zum Telefonieren. Unschlagbar günstig, sehr gute Batterielaufzeiten. Und - was mir wichtig ist - eine Tastensperre (einfach die Sterntaste halten). Lesen und ...

Ergebnis1 - 19von 19
Berichten zu Motorola MotoFONE F3

Unabhängige Testergebnisse zu Motorola MotoFONE F3

Gesamtergebnis
Connect - 1/2009
"Kein Handy bietet weniger Ausstattung... Telefonieren und SMS, mehr ist nicht drin. Ein Wecker und der integrierte Freisprecher sind die einzigen Ausnahmen..."
(Im Test: 6 Billig-Handys)

4/2007: "Zurück zu den Wurzeln: Mehr als Telefonieren und SMS verschicken ist nicht drin." (20 Handys, 2 fünf Sterne, 13 vier Sterne)
Ausreichend
(260 von 500 Punkten)
TV Movie Multimedia - 7/2007
"Ein Handy der Extreme: Puristisch und sehr gewöhnungsbedürftig - dafür aber nahezu perfekt bei Ausdauer und Verbindungsqualität." (Im Test: 7 Einsteiger-Handys)
Befriedigend
(3,05)
mobile zeit - 4/2007
"Schlichtes Mobiltelefon im beliebten Moto-Design." (Im Test: 23 Handys)
425 Punkte (von 700)
xonio.com - 23. April 2007
"Das Motofone macht rein optisch durchaus was her: Das schwarze Gehäuse, die flache Tastatur und ein neuartiges E-Paper-Display ohne Pixel zeichnen das Motofone aus. Ursprünglich war es für Entwicklungsländer konzipiert... Dennoch ist das Motofone seinen extrem niedrigen Preis wert..."
51%
(Ausreichend)
Handys - 3/2007
"Der Nichtskönner. Falls der Trend zu einem Dritthandy gehen sollte, wäre dies hier vielleicht eine Alternative für Sie."
Ausreichend
(59%)