Motorola Gleam Plus
Mein neues, schlankes Klapp-Handy "Gleam+" - Motorola Gleam Plus Handy

Produkttyp: Motorola Handys

Neuester Testbericht: ... Gebrauch später traten anfängliche Probleme mit dem Sound auf... Zu dem Handy: Es hat zwar "fantastische " 3 Megapixel un... mehr

Mein neues, schlankes Klapp-Handy "Gleam+"
Motorola Gleam Plus

Captain_V

Name des Mitglieds: Captain_V

Produkt:

Motorola Gleam Plus

Datum: 23.08.12

Bewertung:

Vorteile: Preis, Bedienung, Design

Nachteile: Kamera, kein WLAN

Hallo liebe Leser,

vor kurzem habe ich mir das neue Motorola Gleam Handy gekauft, da mein altes Handy den Geist aufgegeben hat. Ich habe es mir im Internet für 89 Euro ohne Vertrag bestellt.

Wichtig für mich war, ein neues Handy zu haben, welches auf dem neuesten Stand ist, welches allerdings nicht zu teuer ist.

Zum Hintergrund:

Bei diesem Handy handelt es sich um eine noch schmalere Version des in 2011 auf den Markt gebrachten Klapp-Handys "Gleam". Neben den Veränderungen des Designs gibt es zusätzlich noch Verbesserungen bei der Ausstattung des Handys.

Das Display misst nun 2,8 Zoll in der Diagonalen, und für das Surfvergnügen steht ein vollwertiger HTML-Browser bereit. Dies war sehr wichtig für mich, da ich auch zwischendurch mit einer Internet-Flat gerne surfe.

Die Datenstandards UMTS und HSDPA oder ein WLAN-Empfänger werden allerdings nicht mitgeliefert. Dies muss man vorher wissen, denn WLAN ist natürlich heutzutage weit verbreitet.

Der vorhandene Systemspeicher lässt sich mit microSD-Karten um bis zu 16 GByte erweitern. Zum weiteren Leistungsumfang zählen noch Bluetooth 2.1, microUSB und eine 3,5mm-Klinkenbuchse für Kopfhörer.

Auch für Fotovergnügen ist gesorgt: Eine 2-Megapixel-Kamera mit Camcorder-Funktion ist mit an Bord, ebenfalls ein FM-Radio und ein MP3-Player.

Nun zu den technischen Daten (laut Anleitung):

Abmessungen: 107 x 52,5x 13,5 Millimeter
Gewicht: 105 Gramm
Netze: Dualband-GSM
Display: 2,8-Zoll-Display (WQVGA)
Speicher: 50 MByte intern, erweiterbar per microSD um bis zu 16 GByte
Betriebssystem: Proprietär
Schnittstellen: microUSB, Bluetooth 2.1 +EDR
Akku: 750 mAh
Multimedia: 2-Megapixel-Kamera mit Camcorder, FM-Radio, MP3-Player
GPS: nein

Das Handy ist in silber und weiß verfügbar. Ich habe mich für die weiße Version entschieden. Optisch macht es schon etwas her, und weiß ist es ein echt auffälliger Hingucker!

Mit der Bedienung bin ich sehr zufrieden. Die Software lässt sich intuitiv und einfach bedienen. Dass ein Radio an Bord ist, kommt mir beim Gehen mit dem Hund oder beim Joggen sehr entgegen. Der Empfang ist auch sehr gut (im Vergleich zu anderen Handys mit Radio-Funktion).

Leider ist die Kamera nicht wirklich hochauflösend, und die Bilder sind oft verwackelt. Mit dem Browser lässt es sich gut surfen, und er ist auch recht fix.

Auch die Akkulaufzeit ist zufriedenstellend, da es sich nicht um ein großes, akkufressendes Smartphone handelt. Ich muss es nur alle 3 Tage (ca.) aufladen.

Alles in allem bin ich mit dem Handy zufrieden. Natürlich kann man für 89 Euro ohne Vertrag nicht viel erwarten, aber ich finde, das Handy hat ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Es muss eben nicht immer ein iPhone oder ein Android-Handy sein. Smartphones sind zwar heute weit verbreitet, aber ich bin froh, dass es auch noch "einfachere" Handys gibt, die durchaus bezahlbar sind und eine gute Leistung bringen.

Fazit: Ich bin sehr zufrieden. Das Handy ist einfach gehalten mit guten Preis-Leistungs-Verhältnis!

Verarbeitung:    
Zuverlässigkeit:    
Bedienkomfort:    
Klangqualität:    
Funktionsvielfalt:    
Akkulaufzeit: