LG G600
Klein aber fein! - LG G600 Handy

Produkttyp: LG Electronics Handys

Neuester Testbericht: ... genannt, die das Zubehör dann meist bestellen müßten. Viele bekannte Händler führer leider kein Zubehör für LG Handys. Ein kleiner Schö... mehr

Klein aber fein!
LG G600

Loveleen

Name des Mitglieds: Loveleen

Produkt:

LG G600

Datum: 19.08.03, geändert am 19.08.03 (430 Lesungen)

Bewertung:

Vorteile: klein, handlich, schickes Design

Nachteile: zu große Antenne

Ich denke jede Frau kennt das Problem: Unsere Handtaschen sind immer bis zum Überlaufen voll, ob mit Nützlichem oder nicht, ist hier nicht die Frage *g*. Dieser Grund war für mich ausschlaggebend, als es darum ging mir ein neues Handy zuzulegen. Und da das Geld ja immer knapp ist, entschied ich mich, ein Handy bei ebay zu ersteigern. Nach gründlicher Recherche entschied ich mich dann für das LG-600 silber.
Es mussten folgende Vorraussetzungen erfüllen sein: klein sollte es sein, nicht zu schwer, leicht zu bedienen und natürlich sollte es optisch auch was hergeben.
Ich denke das hat LG Electronics mit diesem süßen Schnuckelchen geschafft. Es ist super klein, im futuristisch-edlen Design und passt in jede noch so gut gefüllte Handtasche, aber auch für Männer optimal, da es schnell mal in der Hosentasche verschwindet ohne hässliche Beulen zu verursachen.
Ebenfalls beeindruckend, nicht nur für den Besitzer, sondern auch für die Umwelt, ist die strahlend indigoblaue Beleuchtung. Die zwei indigoblau beleuchteten Displays verleihen dem Kleinen einen individuellen Charakter. Das äußere Display signalisiert alle wichtigen Infos, von der Uhrzeit über Akkustandanzeige, bis hin zum Namen des Anrufers. Das großzügige Display im Inneren bietet optimale Übersicht über SMS, E-Mail, WAP und sämtliche Organzierfunktionen
Also alles in allem, bin ich doch sehr zufrieden, bis auf das mein Kleines, so langsam anfängt rum zu mucken: Akku hält nicht mehr besonders lange (nur noch etwa 3 Tage).

Funktionen (Bedienung etwa wie bei Nokia)

Das kleine Fräulein Wunder hat sage und schreibe 8 Menüpunkte, die sich wie folgt untergliedern:
1. Nachrichten
2. Rufoptionen
3. Anrufgebühren
4. Sicherheit
5. Einstellungen
6. Extras
7. Sprachwahl
8. Internet

Unter den einzelnen Menüpunkten verbergen sich verschieden Funktionen wie z.B.:
- Nachrichten verfassen und verwalten (Pkt. 1)
- Rufumleitungen, Rufsperre, Anklopfen us
w. (Pkt. 2)
- Anrufdauer, Anrufkosten (Pkt. 3)
- Sicherheitseinstellungen wie PIN aktivieren, Code ändern... (Pkt. 4)
- Einstellungen: Netzwahl, Anrufeinstellungen (automatische Wahlwiederholung, Rufmodus etc.), Telefoneinstellungen (Alarm, Beleuchtung etc.), Profile
- Kalender, Weltzeit, Rechner und Spielen findet man unter Extras (Pkt. 6)
was ich sehr schön finde ist das man einstellen kann, wann bzw. ob die Beleuchtung ausgehen soll, denn es ist doch echt belastend wenn man gerade eine Nummer abschreiben will und das Licht geht aus und man sitzt im Dunkeln. Ebenfalls sehr hilfreich ist die Aufnahme von Memos, man hat quasi immer sein Diktiergerät am Mann bzw. an der Frau.

An der linken Seite des Handy befinden sich 3 kleine Tasten, welche für die Tastenlautstärke und das Aufnehmen von Voice-Dials zur Verfügung stehen. Der Knopf für die Voice-Dials ist ebenfalls zuständig für das Abschalten von Alarmen, das heißt also kein lästiges Aufklappen um den Alarm auszustellen.

Bezahlt habe ich 96? inkl. Versandkosten (ersteigert bei ebay) ohne Vertrag.

So aber nur zu den technischen Details:

Abmessungen: 88mm x 44mm x 24,9mm
Displays: 2 (inneres 128 x 90 Pixel)
Gewicht: 95g
Frequenz: Dualband
Akku: Li-Ion 720mAh Akku
Standby-Zeit: 150 Std.
Gesprächszeit: bis zu 2,5h
WAP: ja
GPRS/HSCSD: nein/nein
T9: ja
Kalender: ja
Uhr: ja mit Alarmfunktion
Vibrationsalarm: ja
Voice-Dial: ja, bis zu 20 Namen
Modem: ja
Infrarot: nein
Spiele: ja
Klingeltöne: 30


Noch eine kurze Info am Rande. Ich hatte darüber nachgedacht eine verkürzte Antenne anzubauen was sich aber gerade bei diesem Modell als schwierig erweißt, da das ganze Gehäuse zerlegt werden muss.

Abschließend ist zu sagen, dass das LG 600 ein guter Kompromiss zwischen Kosten, Funktionen und vor allem der Größe ist ..

Ich benutze das Handy
jetzt 2 Monate und bin zufrieden ?

Fazit: